1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kann man einen der Satelitten empfangen für Star Plus India?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von casinterface, 8. Oktober 2009.

  1. casinterface

    casinterface Junior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich wollte den Sender Star Plus India empfangen.

    Er wird über diese Satelitten gesendet:

    Star Plus:

    AsiaSat 3S (STAR TV)
    AsiaSat 5
    NSS 6 (Dish TV)
    Insat 4B (Sun Direct)
    Measat 3 (Big TV)
    Insat 4A (Tata Sky)
    Insat 4CR (Airtel)
    NSS 5 (SITI Digital Network)
    Intelsat 12 (Dialog TV)

    Star Utsav:

    AsiaSat 3S (STAR TV)
    AsiaSat 5
    Insat 4B
    Measat 3 (Big TV)
    Insat 4A (Tata Sky)
    Insat 4CR (Airtel)

    Wohne in Münster.

    Ich weiß, dass man den Sender auch als Abo in UK abschließen kann, aber 10 Pfund im Monat sind mir zu viel.

    Danke ;)
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Kann man einen der Satelitten empfangen für Star Plus India?

    Auf

    http://dishpointer.com

    gehen, auf das eigene Haus zoomen (Google-Maps-Bedienung), dann kannst du die entsprechenden Satelliten durchprobieren und schauen ob du im Empfangsbereich wohnst und wie es mit Hindernissen in der jeweiligen Empfangsrichtung aussieht. Hast du das geklärt, kannst du die technischen Parameter bzgl. Spiegelgröße etc. in Angriff nehmen.
     
  3. deepbluesky

    deepbluesky Board Ikone

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    3.000
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kann man einen der Satelitten empfangen für Star Plus India?

    In Münster kommt man bei absolut freier Sicht maximal bis 83E, wobei auch diese haarscharf parallel zum Horizont verläuft (0.3° Elevation) und praktisch von so gut wie niemandem empfangbar sein dürfte. Auch wenn dies der Fall wäre ist aufgrund des sehr langen Wegs durch die Atmosphäre mit stark schwankendem Signal zu rechnen auch bei sehr großem Spiegel. Von den o.g. Satelliten blieben also nur noch Insat 4CR (74E), NSS 5 (57E) und Intelsat 12 (45E) übrig welche anpeilbar wären. Jedoch kommt von 74E und 45E in Mitteleuropa wenn überhaupt nur extrem schwaches Signal an da die Ausleuchtzone über dem indischen Subkontinent liegt. Tests in der östlichen Slowakei mit 3.70m haben dies bewiesen wie man auf Satellite List for C and KU Band | CZECH AND SLOVAK DX SATELLITE CLUB sehen kann. Bliebe also nur 57E übrig. Dieser jedoch sendet erstens im C-Band was allein deshalb schon einen größeren Spiegel benötigt, zweitens in einem NE Asia Beam wo wegen eines kürzlichen Satellitenwechsels wahrscheinlich keiner bisher weiß ob die jeweiligen Frequenzen hier stabil zu empfangen sind und zuguterletzt wird auch dort verschlüsselt.

    Ergo: Leider keine Möglichkeit die Originalsender hier mit Spiegel <1.20m zu empfangen, geschweige denn frei wie man auf Free TV from India - LyngSat sehen kann.

    P.S.: Ab Osteuropa wäre der Empfang von Tata Sky noch mit moderaten Mitteln möglich. Dish TV, Sun Direct und Big TV wären im Östlichen Mittelmeer auch noch machbar jedoch mit Spiegeln der 3m Klasse und absolut freier Sicht gen Südosten. Noch weiter östlich ist sind die Asiasats die bessere Option. Dialog TV und besonders Airtel jedoch streuen ihr Signal am wenigsten so daß diese wohl nur max. bis in den Nahen/Mittleren Osten reichen.
     
  4. dx qwer

    dx qwer Junior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kann man einen der Satelitten empfangen für Star Plus India?

    Hallo deepbluesky,

    der NE zone beam des NSS 5 @57°E im C-Band ist hier mit 366cm nicht empfangbar.

    Schöne Grüße
    Edgar.
     
  5. deepbluesky

    deepbluesky Board Ikone

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    3.000
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kann man einen der Satelitten empfangen für Star Plus India?

    Vielen Dank Edgar. Somit wäre auch noch diese Kleinigkeit aus der Welt geschafft.
     

Diese Seite empfehlen