1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kann keine Analogen Sender über meinen Philips Fernseher empfangen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von borntobeafrog, 17. Oktober 2011.

  1. borntobeafrog

    borntobeafrog Neuling

    Registriert seit:
    17. Oktober 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Servus zusammen,

    ich habe folgendes Problem: Ich habe mir letzte Woche einen Philips TV der 3000er Serie gekauft. Dabei habe ich alles so gemacht wie angegeben, ich empfange ZDF HD und ARD HD empfangen und ebenfalls die dritten Programme. Ich habe beim Suchlauf auch gesehen, dass er 30 analoge Sender gefunden hat. Wenn ich allerdings auf die Sender gehe kommt nur schwarz und es steht da "verschlüsseltes Programm". Komisch ist jetzt, dass ich bei jedem Sender den Videotext lesen kann.
    Ich habe verschiedene Suchläufe mit verschiedenen Anbietern durchlaufen lassen, und immer das selbe Ergebnis bekommen... dass ich die digitalen nicht empfange ist mir klar, aber die Analogen???
    Wär super wenn mir jmd helfen könnte!
    greetz
     
  2. Mangels

    Mangels Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    3.036
    Zustimmungen:
    137
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax 1000C
    Techni-Sat Digicorder HD K2
    DIGIT HD8-C
    TechniSat Cable Star HD
    Samsung LE40 A656
    Yamaha RXV 3800
    Denon DVD-1940
    Panasonic DMP-BD 30
    SOny PS3 - 160 GB
    AW: Kann keine Analogen Sender über meinen Philips Fernseher empfangen

    Hallo, erstmal,
    Du machst da irgend etwas falsch - bezgl. der Senderwahl.
    Möglich, dass das Gerät 30 analoge Sender anzeigt. Du rufst aber keinen davon auf.
    Wenn die Meldung kommt "Sender verschlüsselt", dann handelt es sich um einen digitalen Sender.
    Analoge Sender werden nirgends im Kabel verschlüsselt.
    Schau in der Bedienungsanleitung nach, wie man analoge Programme aufruft.
     
  3. borntobeafrog

    borntobeafrog Neuling

    Registriert seit:
    17. Oktober 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kann keine Analogen Sender über meinen Philips Fernseher empfangen

    hm... ist sixx auch analog verfügbar? weil ich hab mal geschaut, ssixx und sixx hd liegen direkt nebeneinander... beide gehen nicht
     
  4. Mangels

    Mangels Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    3.036
    Zustimmungen:
    137
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax 1000C
    Techni-Sat Digicorder HD K2
    DIGIT HD8-C
    TechniSat Cable Star HD
    Samsung LE40 A656
    Yamaha RXV 3800
    Denon DVD-1940
    Panasonic DMP-BD 30
    SOny PS3 - 160 GB
    AW: Kann keine Analogen Sender über meinen Philips Fernseher empfangen

    Nein - sixx ist digital. Sowohl in SD als auch in HD.
    Alle sogenannten Öffentlich-Rechtlichen Programme (ARD, ZDF usw) sind digital frei empfangbar (ohne Karte, auch in den HD-Varianten, sofern vorhanden)

    Bei Kabel Deutschland unterliegen die digitalen Free-TV Programme (RTL, Pro7, Kabel 1, sixx usw) einer Grundverschlüsselung - Freischaltung kostet 2,90€ pro Monat - Karte des Kabelanbieters erforderlich)

    Alle Pay-TV Kanäle (ob SD oder HD) unterliegen der jeweiligen Preisstruktur der Anbieter. (Karte erforderlich)

    Die HD-Varianten von Pro7 /Sat1 und Servus TV HD unterliegen ebenfalls bestimmten Paketkopplungen. (Karte erforderlich)
     
  5. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.827
    Zustimmungen:
    702
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Kann keine Analogen Sender über meinen Philips Fernseher empfangen

    Das ist regional unterschiedlich. In manchen Netzen ist das Programm analog drin, in anderen nicht.
     
  6. Mangels

    Mangels Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    3.036
    Zustimmungen:
    137
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax 1000C
    Techni-Sat Digicorder HD K2
    DIGIT HD8-C
    TechniSat Cable Star HD
    Samsung LE40 A656
    Yamaha RXV 3800
    Denon DVD-1940
    Panasonic DMP-BD 30
    SOny PS3 - 160 GB
    AW: Kann keine Analogen Sender über meinen Philips Fernseher empfangen

    Wenn ich so darüber nachdenke, was du hier schreibst, so komme ich zu dem Schluss, dass es sich bei deiner Betrachtungsweise um ein Definitionsproblem handelt.

    Um es noch einmal klar zu stellen - es gibt :

    1. analoge Sender (können mit analogem Tuner empfangen werden - also z.B.auch mit einem älteren Röhrenfernseher)

    2. digitale SD -Sender : Sender in PAL-Auflösung aber in digitaler Form mit Digitaltuner zu empfangen

    3. digitale HD-Sender : Sneder in HD-Auflösung - zu empfangen mit digitalem HD-Tuner.

    Ich glaube, du verfällst dem Irrtum, HD-Sender sind die digitalen Sender und alle anderen die analogen.
     
  7. UlliD58

    UlliD58 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kann keine Analogen Sender über meinen Philips Fernseher empfangen

    Ich kenne das so:

    Philips legt auf den ersten 299 Programmplätzen die digitalen Sender ab.
    Ab 300 folgen dann die analogen Sender.
    Prüfe bitte, ob das bei Dir auch so ist.
    Man kann die digitalen und analogen Programme auch mischen. Die Sortierung ist allerdings mühsam und langwierig.
     

Diese Seite empfehlen