1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kanalwizzard

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von mobbyjunior, 25. Januar 2002.

  1. mobbyjunior

    mobbyjunior Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2001
    Beiträge:
    241
    Anzeige
    Bei einer Kanalsuche fand meine D-Box 1 mit DVB2000 in dem MV-Paket (Kabel Berlin) einen Kanal mit der Bezeichnung "Kanalwizzard" - weiss jemand, was sich dahinter verbirgt ???
    MfG
    mobbyjunior [​IMG]
     
  2. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.077
    Ort:
    Berlin
    Frequenz?
     
  3. mobbyjunior

    mobbyjunior Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2001
    Beiträge:
    241
    334 Mhz gemeinsam mit Einstein, Landscape usw.- ist immer noch da -
    Mfg
    mobbyjunior [​IMG]
     
  4. x-man

    x-man Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.677
    Unter Expertenmenu/Info/Channel ist ersichtlich, dass es sich um eine Applikation, also Anwendung handelt(unbekannter Annbieter).
    Aber da es im MV-Paket gesendet wird, scheint es eine Anwendung der MSG zu sein.
    Und da es von der MSG ist, schliesse ich daraus, dass es eine Anwendung fuer die d-boxI ist, weil die noch nichts fuer die zweier box entwickeln.
    Jetzt muesste man nur noch im Woerterbucj nachschlagen um zu erfahren, was wizzard heisst, so koennte man auch erahnen, was fuer eine Anwendung das ist.

    p.s.> wenn wir schonmal dabei sind, was fuer eine Anwendung ist TM v1.0? (Ist von Betadigital)
    //wurde hier schonmal gefragt, aber wusste anscheinend niemand

    [ 28. Januar 2002: Beitrag editiert von: x-man ]</p>
     
  5. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
  6. x-man

    x-man Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.677
    Hab' eben nachgeschlagen,
    wizard bedeutet Zauber oder Zauberer.
    Sagt aber leider nicht viel aus:
    Kanalzauberer [​IMG]
     
  7. CyberKaneda

    CyberKaneda Junior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    23
    Ort:
    NewTokio
    Ähmm, der Begriff "Wizard" wird in solcher einer Kombination aber eher als "Helfer" "Sucher" "Diener" "Finder" "Bediener" "logische Vorentscheidungen machen und ausführen" "von Zauberhand eingesetzte Befehle und Vorhaben" interpretiert - eigentlich kennt jeder solche "Wizards". Zum Beispiel bei den meisten Brennerprogrammen ist solche eine Wizardfunktion vorhanden. Da braucht man nur noch ein paar Klicks und Eingaben machen und dann wird die CD/DVD gebrannt.

    Dieser Begriff hat sich so selbst eingeführt, ist aber extrem irreführend [​IMG] .

    In Zusammenhang bei so einer Box und Digital Angebot würde ich das als kleiner Helfer fürs Einrichten von Programmen oder für die neuen Mediendienste via Kabel interpretieren. Sprich wenn jemand surfen will oder ne eMail absetzen will, dann hilft (auch Befehl) dieser kleine "Wizard". Und zur Zeit wird ja so einiges getestet. Heute hat sich z.B. bei meinem Nachbarn das erste mal sein Kabel Rückkanal bemerkbar gemacht (laut seiner Aussage).
     

Diese Seite empfehlen