1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kanalsuchlauf 9800

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von mkjesus, 29. Juni 2002.

  1. mkjesus

    mkjesus Junior Member

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Schopfheim
    Anzeige
    Wenn ich den Kanalsuchlauf beim MM 9800 gestartet habe, muss ich immer in der Liste "alle TV" die Programme mit dem Sternchen, also die neu gefundenen, suchen. Das ist bei knapp 2000 Sendern (Hotbird und Astra) relativ mühsam, von vorn bis hinten durchzuzappen per Senderliste.
    Hat jemand nen Tipp, wie das besser geht?
     
  2. LeGrand

    LeGrand Senior Member

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    422
    Ich hab bei meinem NOKIA den Suchlauf nur einmal gemacht, als ich ihn gekauft hatte. Das entnervt einen bei ASTRA/EUTELSAT völlig. Tausende Sender und lauter Mist, mit cryptischen Bezeichnungen und Systemen, die hier eh keiner entschlüsseln kann. Sinnvoll arbeiten kann man eigentlich nur mit Settingseditor, fertigen Settings oder sich auf der Lyngsat Seite selbst Settings zusammenstellen und die mit dem PC einspielen.
    Unter http://www.gieseler.de/ findet man eigentlich alle Links die man zum 9800 braucht, ich hab auf dieser WebPage viel über den Receiver gefunden.
    Wenn man dann noch mal einen Sender hinzufügen will, kann man ja mit dem 9800 gezielt mit dessen Daten suchen lassen.
     
  3. JCD

    JCD Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2001
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Landeshauptstadt Düsseldorf
    @ LeGrand,

    Hallo,das ist ja sehr Interressant mit den Lyngsat Settings...
    nur wie mache ich daraus eine Datei um diese mit Hilfe des Miniloaders in den MM einzuspielen?

    Für einen Tip wäre ich Dankbar!

    Gruß
    Jörg
     
  4. Norbert

    Norbert Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    701
  5. JCD

    JCD Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2001
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Landeshauptstadt Düsseldorf
    @ Norbert,

    Danke erstmal für deinen Tip!Habe mich gleich dran begeben,aber leider hat es nicht funktioniert!
    Dann nehme ich doch lieber fertige Settings und spiele diese ein!

    Gruß
    Jörg
     
  6. Rudi59

    Rudi59 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    2.360
    Ich hab einmalig einen Sendersuchlauf für Astra/Eutelsat gemacht, dann an einem trostlosen, dunklen Abend mit einer Flasche Wein alle (!) nichtbenötigten Sender wieder gelöscht und gebe jetzt nur noch die Neuaufschaltungen per Hand ein, dank DigiTV kein Problem mehr. Gruß Rudi
     

Diese Seite empfehlen