1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kanal kann nicht angezeigt werden...?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Ecosis, 24. Oktober 2002.

  1. Ecosis

    Ecosis Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Jülich
    Anzeige
    Hallo Zusammen,
    habe plötzlich das Problem, dass beim Einschalten der D-Box 2 die Meldung erscheint "Der gewünschte Kanal kann nicht angezeigt werden, überprüfen Sie die Satellitenanlage" o.ä.

    Nach kurzem Warten (ca. 2-5 Min) verschwindet die Meldung und das Bild ist da.

    Diese Meldung zieht sich durch alle Kanäle, ob Premiere oder Free.

    Diese Probleme treten manchmal nur bei bestimmten Kanälen auf (FoxKids, StudioUniversal, 13th.Street).

    Seit 1999 lief meine Anlage ohne Probleme. Habe eine 45cm Schüssel mit Single-LNB direkt zur D-Box, mit ca. 20m Kabel. Diese Anlage wurde mir 1999 von Premiere geschickt, da ich Probleme mit dem Kabelnetz hatte.

    Könnte mir vorstellen, dass die Schüssel zu klein ist. Hat aber bis vor kurzem tadelos funktioniert.
    Ungefähr zeitgleich mit den Störungen erhielt ich eine Tauschbox, da die andere sich nicht mehr einschalten ließ. Laut Premiere sollte es aber nicht an der Box liegen.

    Wie weit sollte übrigens die Pegelanzeige der D-Box ausschlagen? Habe ca. 9 dicke Balken in der Anzeige, mehr nicht...

    Kann mir jemand helfen?
    Gruß RALF
     
  2. Floez

    Floez Silber Member

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Deggendorf
    mehr dicke balken hab ich auch nicht! empfang ist bei mir immer super. empfange nur 19,2 °!
     
  3. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.845
    Könnte ein simples Problem sein, so wie Feuchtigkeit im Stecker am LNB. Schon mal nachgeschaut?

    45 cm sind nicht sehr viel. Sind die Bäume im Garten gewachsen, so daß jetzt einer im Strahlengang liegt?
     
  4. Ecosis

    Ecosis Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Jülich
    Danke für Eure schnelle Antwort.
    Kabel im Stecker des LNB war tatsächlich feucht und mit "Grünspan". Habe Kabel etwas gekürzt und Stecker erneuert. Das Problem tritt trotzdem noch auf. Ich sehe mal weiter und poste hier die Lösung, wenn ich Sie gefunden habe.
    Bäume sind nicht im Weg. Der Strahlengang sollte eigentlich frei sein...

    <small>[ 25. Oktober 2002, 08:53: Beitrag editiert von: Ecosis ]</small>
     

Diese Seite empfehlen