1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kanal Athen 1-4: Elipsus stürzt immer wieder ab!

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von ThomasG, 14. August 2004.

  1. Dirk

    Dirk Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2004
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    AW: Kanal Athen 1-4: Elipsus stürzt immer wieder ab!

    Hallo Elipsus - Gemeinde !

    Ich hatte bis vor einer Woche ähnliche Probleme wie Ihr (DVR 3204 S) .
    Habe mein Gerät (Garantie) an Lieferant zurückgeschickt(Amazon.de).
    Die ständigen Probleme mit der Box für diesen Preis hatte ich entgültig satt.
    Nach mittlerweile 6 - wöchiger Reperaturzeit durch micronik (elium), hatte Amazon angeboten, mir den Kaufpreis zu erstatten. Ich habe angenommen und bin nun Besitzer eines Technisat Digicorder S 1 (80 GB). Sieht zwar nicht so toll aus, aber die Technik und der Preis sind besses als bei micronik.
    Wenn man hier im Forum so die Probleme liest, kann man eigentlich nur vom Kauf dieser Geräte abraten. Sorry - an die überzeugten Besitzer dieser Geräte.

    MfG
    Dirk
    genervter Micronikzapper........
     
  2. xuma

    xuma Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kanal Athen 1-4: Elipsus stürzt immer wieder ab!

    Hallo Leute!

    Habe soeben mit micronik telefoniert. Ein sehr genervter Mitarbeiter versicherte
    mir, dass es sich nicht um einen technischen Defekt der Box handelt.
    Anscheinend sendet ZDF einen Datenstrom, mit dem die Elipsus nicht klar kommt.
    Dies betrifft alle Kanäle des ZDF-Bouquets (inkl. Eurosport u. ZDFinfo).
    Man setzt sich gerade mit ZDF auseinander und misst angeblich sämtliche Datenströme nochmal durch. Ob es in Kürze zu irgendeiner Lösung kommt konnte man mir nicht sagen.
    Ich soll morgen erneut anrufen.
    Sobald ich was erfahre melde ich mich wieder.

    xuma:confused:

    elipsus dvb-c 3202 sw 111
     
  3. Wolf63

    Wolf63 Senior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kanal Athen 1-4: Elipsus stürzt immer wieder ab!

    Habe auch gerade mit Micronik telefoniert. Mir wurde das Gleiche gesagt, auch, daß z.B. ein Nokia-Gerät im Test ebenfalls abstürzte. Man hofft, bis heute Abend den Fehler zu beheben und wird dann erforderlichenfalls ein Update auf der Mikronik-Seite unter Software bereitstellen.
     
  4. ThomasG

    ThomasG Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kanal Athen 1-4: Elipsus stürzt immer wieder ab!

    >> "dass es sich nicht um einen technischen Defekt der Box handelt."

    Naja, Softwarefehler sind für mich auch technische Defekte...

    Dann lag ich mit meiner Vermutung, dass der MPEG-Stream irgendwie anderes ist, ja richtig ;-)
     
  5. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kanal Athen 1-4: Elipsus stürzt immer wieder ab!

    ..glaub ich nicht ;) Es wird weniger das video- oder audio-mpeg sein, sondern irgendeiner der vielen private streams in der PMT, die beim zdf vorkommen. Wenn eine soft damit nichts anfangen kann, sollte sie diese streams ignorieren.
     
  6. Wolf63

    Wolf63 Senior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kanal Athen 1-4: Elipsus stürzt immer wieder ab!

    Letzter Stand der Dinge:
    Man hat bereits eine provisorische Lösung gefunden, wartet aber noch auf genauere Daten vom ZDF. Jenachdem, was sie bekommen, soll auf jeden Fall spätestens morgen entweder die provisorische oder eine andere Lösung als Update auf die Mikronik-Seite gestellt werden.
     
  7. avs-oymann

    avs-oymann Junior Member

    Registriert seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Kanal Athen 1-4: Elipsus stürzt immer wieder ab!

    Hallo

    habe gerade die Soft 1.13 auf meine HP gelegt, ist die vorläufige Version ohne EPG. damit soll ZDF wieder laufen.

    Gruß
     
  8. ThomasG

    ThomasG Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kanal Athen 1-4: Elipsus stürzt immer wieder ab!

    Wie ohne EPG? EPG ist ganz abgeschaltet? Dann warte ich lieber bis eine Version kommt wo EPG & Athen 1-4 gehen...
     
  9. anovi

    anovi Gold Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    (siehe Signatur)
    AW: Kanal Athen 1-4: Elipsus stürzt immer wieder ab!

    ...Naja, ist besser wie nix und lässt hoffen.:rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. August 2004
  10. Wolf63

    Wolf63 Senior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kanal Athen 1-4: Elipsus stürzt immer wieder ab!

    Lt. Info von Mikronik schaltet ZDF nach Ende der Olympiade in 8 Tagen wieder auf den alten Standard zurück. Dann funktioniert also alles wieder wie gehabt.
    Das ZDF soll selber ebenfalls hierdurch EPG-Probleme haben, es wurde aber irgendeine Software aus Frankreich benutzt und bis man die zuständige Stelle und die Gründe gefunden hat, würde das länger als 8 Tage dauern.
    Ähnliche Probleme soll es übrigens bei Humax, Topfield und anderen Receivern gegeben haben, als die verschiedenen WDR-Kanäle aufgeschaltet wurden. Elipsus wurde damals davon verschont.