1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kampagne gegen Bibel TV in München

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. September 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.012
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Bund für Geistesfreiheit (BFG) in München hat eine Kampagne gegen die DVB-T-Ausstrahlung des Senders Bibel TV gestartet. Der Verband fordert unter dem Motto "Stoppt Bibel TV!" ein Ende der Ausstrahlung des "wissenschaftsfeindlichen und fundamentalistischen Propagandasenders".

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. 1Live

    1Live Guest

    AW: Kampagne gegen Bibel TV in München

    Sehr schön!:winken:
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.331
    Zustimmungen:
    4.194
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Kampagne gegen Bibel TV in München

    Wir trennen auch Kirche und Staat und ziehen Kirchensteuer direkt ein:p
     
  4. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    6.018
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kampagne gegen Bibel TV in München

    Was ist "BFG"?

    Ist das eine neue Extremistenvereinigung?
    Ist die Meinung des "BFG" überhaupt wichtig?

    Kann mir einer mal die Argumentation des BFG erklären? Ergibt nicht wirklich Sinn!
     
  5. AnS66

    AnS66 Board Ikone

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kampagne gegen Bibel TV in München

    Von denen möchte ich auch gar nicht vertreten werden ;)
     
  6. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: Kampagne gegen Bibel TV in München

    War eben mal auf deren Homepage. Ist scheinbar so eine von diesen "Atheisten-sind-die-besseren-Menschen" Vereinigung. Mindestens genauso sinnlos wie das, was sie da kritisieren!
     
  7. io3on

    io3on Guest

    AW: Kampagne gegen Bibel TV in München

    Wie meine Muddi zu all den ungläubigen zu sagen pflegt: "IHR WERDET NOCH SEHEN!!!"

    :eek: :D
     
  8. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.308
    Zustimmungen:
    727
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Kampagne gegen Bibel TV in München

    Ja, die alte Frage "Freiheit des Geistes oder Frei von Geiste"?

    Solange es keine Verpflichtung gibt sich Bibel TV anschauen zu müssen bin ich da recht entspannt bei dieser Sache.
     
  9. dequer

    dequer Talk-König

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    6.025
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kampagne gegen Bibel TV in München

    Auch eine der Formen der Christenverfolgung. Leider nun auch hier in Europa in einem überwiegend christlichen Land, nachdem es schon in einigen lateinamerikanischen Ländern aufgetreten ist.
     
  10. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.153
    Zustimmungen:
    4.970
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kampagne gegen Bibel TV in München

    Dann müssen sie auch gegen 9live protestieren.
    Ich bin auch kein Fan von BibelTV, aber die haben ne Lizenz und man muss sie nicht schauen.
     

Diese Seite empfehlen