1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabeloffensive nach Umstellung fehlen Sender

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von RosiU, 17. September 2012.

  1. RosiU

    RosiU Neuling

    Registriert seit:
    17. September 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Nach der Umstellung habe ich neuen Sendersuchlauf durchgeführt (Samsung T22B300ew). Es fehlen beim Durchlauf Sender wie NDR und RBB und weitere. Diese sollten lt. Angabe vorhanden sein. Der Sendesuchlauf findet allerdings unter der Rubrik Daten noch 40 Programme. Nur leider werden die TV-Sender nicht richtig angezeigt. Kann mir einer von den Experten weiterhelfen?:winken::confused:
    Ich habe vor dem Sendersuchlauf die Werkseinstellungen wiederhergestellt (lt. KabelDeutschland sollte mir das helfen - hat aber nichts gebracht!)
     
  2. Hoffi67

    Hoffi67 Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    10.058
    Zustimmungen:
    753
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    AW: Kabeloffensive nach Umstellung fehlen Sender

    Mir fehlten auch 3 Sender Kabel 1 HD,ARTE HD und Sport 1 HD.Die Sender waren wohl auf einer bestimmten Frequenz.Nach meinem Anruf,kam der Techniker von KD und hat es erledigt.Alte Antennensteckdosen müssen zudem entfernt werden,um alles zu empfangen.
     
  3. zeroFX

    zeroFX Junior Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Terratec H6 + TBS 6820
    AW: Kabeloffensive nach Umstellung fehlen Sender

    Sehe ich das also richtig, dass es sein kann, dass ich ne alte Dose habe, dass aber erst seit der Kabeloffensive bei KDG merke, weil da vorher Sender lagen, die nicht zu den ÖR gehör(t)en?
    Ich hab leider noch nicht erfahren, welcher Anbieter unsere Wohngesellschaft versorgt, aber das Umstellungsdatum dieser Kabeloffensive von KDG und der Beginn des Problems, sowie die betr. Sender passen einfach zu gut. D.h. also Antennedose wechseln. Das sollte doch aber Mietsache sein und vom Vermieter erledigt werden müssen oder?

    Bzw. wenn ich das Kabel nicht am TV-, sondern am Radioausgang anschließe, sollte ich die Sender doch reinbekommen oder? Den Rest natürlich nicht mehr, aber so sollte sich ja ausschließen lassen, ob es an der Dose liegt.
    Nachtrag: Am Radioausgang der Antennendose ist für TV tats. Empfang = 0. Hmm ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2012
  4. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kabeloffensive nach Umstellung fehlen Sender

    Es kann auch irgendwo ein Sperrfilter installiert sein.
     
  5. zeroFX

    zeroFX Junior Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Terratec H6 + TBS 6820
    AW: Kabeloffensive nach Umstellung fehlen Sender

    Wie undefiniert ist denn "irgendwo" in dem Fall? Meine Vermieterin kommt morgen (heute) vorbei, da will ich das direkt mal mit ansprechen.
     
  6. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kabeloffensive nach Umstellung fehlen Sender

    Die erwähnte Antennendose kann einen Filter Eingebaut haben, oder beim Übergabepunkt des Kabelanschluss.
    Aber wie viele Wohnungen sind den mit Angeschlossen, und nur bei dir geht es nicht, sehr merkwürdig.
     
  7. Alpha

    Alpha Junior Member

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kabeloffensive nach Umstellung fehlen Sender

    Moin,

    ich hatte das gleiche Problem, allerdings mit einem anderen Receiver.

    Nachdem ich mir ein besseres Kabel besorgt hatte und das Gerät damit direkt an die Steckdose (ca.1,5m) gesteckt hatte, wurden alle Sender erkannt.

    Dieter
     
  8. chrillinho

    chrillinho Junior Member

    Registriert seit:
    3. April 2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kabeloffensive nach Umstellung fehlen Sender

    Ich hab dasselbe Problem- nur dass es bei mir wahrscheinlich am dvb-c-Tuner meines Fernsehers Panasonic TX-P50S10E liegt, welcher eigentlich für Finnland/Schweden konzipiert ist. Mein Sky-Decoder am selben Anschluss empfängt ausnahmslos alle Sender. Fall es Dir hilft: Die fehlenden Sender liegen bei mir in Berlin auf den Frequenzen 338 und 458.
     
  9. rincewind73

    rincewind73 Neuling

    Registriert seit:
    27. Juni 2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kabeloffensive nach Umstellung fehlen Sender

    Auch ich hatte das Problem mit Sendern auf 114 MHz. Hab die Hausverwaltung angerufen und die haben einen Techniker geschickt. Der hat die Dose ausgetauscht und schon ging es. Kleiner Tipp: Lasst das über die Hausverwaltung laufen, sofern möglich. Wenn ihr selbst den Techniker kommen lasst zahlt ihr die fast 100€ sonst selbst!
     

Diese Seite empfehlen