1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabellecks - was tun ?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von Chris, 22. November 2003.

  1. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.931
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    Anzeige
    Hi Ho,
    ich hab ein kleines Problem. Undzwar wenn ich mich mit dem Auto in Richtung Stadtmitte bewege gibt es eine Straße in der der Kabelanschluss total strahl. Wenn ich hier dann mit der 102,1 (sunshine live) unterwegs bin strahlt auf einmal freies radio stuttgart auf 102,1 das Signal von sunshine live kaputt.
    Wo kann ich sowas melden das gehandelt wird ?
    Stört mich nämlich ein wenig.
    so long
    bye Chris
     
  2. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.266
    Ort:
    BW
    Hi!

    na bei der Kabel BW...
    Allerdings war ich über so ein Kabelleck früher mal ganz froh. Konnte dadurch bei unseren Nachbarn per Zimmerantenne für einige Monate diverse Kabelkanäle abgreifen:
    ich erinner mich noch an:
    ProSieben, M-TV, VIVA, Bayern, hessen, VOX, RTL II...

    sowieso empfangen hab ich damals:

    ARD, ZDF, SWR, SAT.1 und RTL


    Greets
    Zodac
     
  3. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Ich würde mal sagen, dass das ein Fall für die RegTP ist. Die Kabelnetzbetreiber sagen zwar, dass sie sich drum kümmern werden, aber geschehen tut meist nix. Ob die aufgeblasene Behörde RegTP aber auch was unternimmt, ist auch zweifelhaft. Das wird dann an den jeweiligen Netzbetreiber weitergeleitet, aber ob der Lust hat, die Erde aufzubuddeln und eine bessere Schirmung um die ollen Kabel der TELEKOMIKER zu legen, ist auch eher unwahrsheinlich.
    Schönen Sonntag, Reinhold
     
  4. ingomd

    ingomd Silber Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    918
    Ort:
    Magdeburg
    Macht bloss nichts wegen den Kabellecks. Gerade wegen diesen kann ich in Magdeburg an vielen Ecken schön Sunshine Live im Auto hören. Am besten klappts in der Tiefgarage vom City-Karre. Dort kommen keine terestischen Sender mehr durch, dafür alle Kabelsender in herrlichstem Stereo. Für das Problem in Stuttgart kann man das ja so angeben, das der Kabelsender in Stuttgart von Sunshine Live terristisch gestört wird, damit die Kabelfrequenz geändert werden muss.
     
  5. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.931
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    *lacht* wegen diesem Kabelleck kommt auf 102,1 kein sunshine live mehr sondern freies radio stuttgart dort herein winken
    und in Magdeburg will ich auch gar nichts machen läc nur auf diesen 500 - 700 Metern wo alles verstrahlt ist in Esslingen winken
     
  6. Tog14vlc700

    Tog14vlc700 Junior Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Bielefeld
    Ich würd mich echt mal freuen wenn hier in Bielefeld ein Kabelleck wäre.

    Im Auto mehr oder weniger nur WDR zu hören ist auch nix. Dort möchte ich auch lieber Sunshine Live hören winken
     

Diese Seite empfehlen