1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabelkiosk nimmt Discovery Channel und Animal Planet ins Angebot auf

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. August 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.643
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Köln - Mit Discovery Channel und Animal Planet starten am 1. September zwei neue Programme im "Familiy XL-Paket" von Eutelsat Kabelkiosk.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. radio bino

    radio bino Guest

    AW: Kabelkiosk nimmt Discovery Channel und Animal Planet ins Angebot auf

    Da werden sich die Kabelkiosk-Kunden aber feuen.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.565
    Zustimmungen:
    3.768
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabelkiosk nimmt Discovery Channel und Animal Planet ins Angebot auf

    Aber ob die Sender dann auch von den Kabelanbietern freigeschaltet werden ist fraglich.
     
  4. radio bino

    radio bino Guest

    AW: Kabelkiosk nimmt Discovery Channel und Animal Planet ins Angebot auf

    Warum ist das fraglich?:confused:
     
  5. dennismd

    dennismd Gold Member

    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabelkiosk nimmt Discovery Channel und Animal Planet ins Angebot auf

    Weil bisher auch nicht alle neuen Family-Sender durch alle KNBs vermarktet und letztendlich freigeschaltet werden. Beispiel TeleColumbus
     
  6. RosarioLopez

    RosarioLopez Senior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2008
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kabelkiosk nimmt Discovery Channel und Animal Planet ins Angebot auf

    Schon jetzt fehlen einige Sender oder sind einfach nicht freigeschaltet. Meine Anfragen werden bei TC mit "geht nicht" beantwortet.
     
  7. UweAlex01

    UweAlex01 Silber Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kabelkiosk nimmt Discovery Channel und Animal Planet ins Angebot auf

    bei der Primacom das Gleiche
    es fehlen bereits:

    auto motor und sport channel
    Gute Laune TV
    Nick Junior
    Travel Channel
    VH 1 Classic
    Animax
     
  8. radio bino

    radio bino Guest

    AW: Kabelkiosk nimmt Discovery Channel und Animal Planet ins Angebot auf

    Das ist aber nicht gut, wenn Sender Verträge mit Kabelkiosk machen, und dann nicht mal wissen ob sie überhaupt zu sehen sind.
     
  9. renegate98

    renegate98 Senior Member

    Registriert seit:
    2. März 2009
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kabelkiosk nimmt Discovery Channel und Animal Planet ins Angebot auf

    was aber noch schlimmer ist ... primacom macht mit besagten kanälen werbung auf ihrer homepage. das ist meines wissens unlauterer wettbewerb.
    man müsste denen mal den verbraucherschutz vorbei schicken.
     
  10. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.307
    Zustimmungen:
    6.147
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Kabelkiosk nimmt Discovery Channel und Animal Planet ins Angebot auf

    Der Hintergrund ist der das die KK-Plattform eine Offene ist und sich die Kabelnetzbetreiber da nach Ihren Bedürfnissen für Ihre Vermarktung bedienen können.
    Ansprechpartner sind also immer die Netzbetreiber.
     

Diese Seite empfehlen