1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[Kabelfernseh] Problem "Grundig Super Color" Kabelempfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von h0ma, 26. Dezember 2004.

  1. h0ma

    h0ma Neuling

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich besitze einen "Grundig Super Color" Fernseher, welcher ziemlich alt ist(ca. 10-14Jahre). Mein Problem ist das ich kein Pro 7 sowie NBC(Giga) mit diesem Fernseher reinbekomme obwohl ich Kabelfernseh besitze. Mit andere Fernsehern bekomme ich die Sender jedoch rein. [​IMG]

    Vielen Dank im voraus

    PS:

    Der Fernseher besitzt einen eingebauten Suchlauf
     
  2. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: [Kabelfernseh] Problem "Grundig Super Color" Kabelempfang

    Hallo

    Der Fernseher hat vielleicht keinen Hyperband-Tuner und kann damit die Kanäle S21 bis S41 nicht empfangen. Frage gehört aber eigentlich in die analog-Ecke.

    MfG
    Jens
     
  3. jonnyjo

    jonnyjo Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2003
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Heidelberg
    AW: [Kabelfernseh] Problem "Grundig Super Color" Kabelempfang

    Das wäre vielleicht eine Möglichkeit, aber Pro7 liegt meines Wissens in keinem Kabelnetz im Hyperbandbereich.

    Ich hatte auch mal vor Jahren das Problem, daß ein Grundig Super Color einen einzigen Kanal per Suchlauf nie gefunden hatte. Das war damals RTL auf Kanal 11. Abhilfe schaffte da nur, den Kanal per Hand einzugeben und danach mit Finetuning einzustellen.

    Versuch mal herauszufinden, auf welchem Kanal Pro7 bei euch im Kabelnetz liegt.
     

Diese Seite empfehlen