1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabelempfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Olli61, 13. Februar 2005.

  1. Olli61

    Olli61 Neuling

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Da ich noch Neuling bin hätte ich zum Kabelempfang eine Frage.Ich habe mir eine Dig.Heimkino-Anlage gekauft und nun möchte ich auch Digital empfangen.Da mein Fernseher kein Dig.Ausgang hat muss ich den Kabelempfang Über einen Receiver schleifen was könnt ihr mir Empfehlen.Außer Premiere,ich möchte eigentlich keinen Vertrag mit Prem.abschließen.



    Ps. Mein Fernseher ist ein Philipsgerät der Neuren Generation



    Mfs Olli61
     
  2. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.663
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Kabelempfang

    Derzeit gibst Dolby-Digital (im Kabel) nur vom ZDF und Premiere. DD geht prinzipiell nur via Digital-TV/DVD. Daher wäre ein Ausgang am Fernseher auch nonsens. Es sei denn er hätte einen eingebauten DVB-Receiver.
     
  3. Olli61

    Olli61 Neuling

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Kabelempfang

    Danke für die Auskunft.Demnach muss ich auf Satelitenempfang umsteigen oder?

    Mfg Olli61
     
  4. 1701D

    1701D Senior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2004
    Beiträge:
    458
    Ort:
    Köln
    AW: Kabelempfang

    Korrekt! Wenn Du Sender mit digitalem Ton empfangen möchtest brauchst Du entweder Pay-TV (Premiere) oder einen digitalen SAT-Anschluss. Die Free-Tv Sender PRO7/SAT1 werden im Moment nicht digital ins Kabelnetz eingespeist. Möglich wäre auch DVB-T (Wenn Du in einer der versorgten Regionen wohnst) dann hast Du allerdings nicht die Möglichkeit Premiere zu empfangen.

    Gruß

    Klaus
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2005
  5. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.648
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Kabelempfang

    mit dem Empfangsweg hat das erstmal nichts zu tun, Dolby Digital wird derzeit über alle Verbreitungswege angeboten.
    Im Kabel sind derzeit Sat1 und Pro7 digital nicht verfügbar, und somit auch kein Dolby Digital.
    Willst du also Pro7 und Sat1 in Dolby digital empfangen, brauchst du digitalen Satempfang. Alternativ wäre dafür auch DVB-T nutzbar, wenn es das bei dir gibt. Das könntest du dann zusätzlich zu deinem Kabel nutzen.
     

Diese Seite empfehlen