1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabeldeutschland-Welcher Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von doppeldecker, 4. Oktober 2006.

  1. doppeldecker

    doppeldecker Junior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2006
    Beiträge:
    27
    Anzeige
    @Alle, guten Tag, ich bin der Neue und brauche Eure Hilfe.Danke
    Kabeldeutschland liefert gegenwärtig für Neukunden den Receiver "Thomsen".
    Man hat mir gesagt, ich soll mir lieber den "Pace" oder Nokia D-Box2 kaufen.
    Was sagt Ihr einem Unerfahrenem?
    Oder soll ich mich überraschen lassen und die 4,90 € zahlen anstatt der 2,90 €, wenn ich den Receiver selbst kaufe?

    Was wird nächstes Jahr bei terrestrischen Fernsehen?, wieder eine neue Box.

    MfG
    Doppeldecker
     
  2. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Kabeldeutschland-Welcher Receiver

    Falls Du den Pace von KDG meinst: Von dem Gerät kann man nur abraten. Die d-box (egal ob die 1er oder 2er) ist um Längen besser.

    Für DVB-T (terrestrisches digitales Fernsehen) braucht man eine andere Box als für DVB-C (digitales Fernsehen über Kabel). An zwei getrennten Boxen geht also kein weg vorbei wenn man beides empfangen will.
     
  3. doppeldecker

    doppeldecker Junior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2006
    Beiträge:
    27
    AW: Kabeldeutschland-Welcher Receiver

    Besten Dank für Deine Meinung.
    Was heißt KDG?
    Kabeldeutschland ?

    Weiß nur so viel, dass laut dem Verkäufer, KD die genannten Kabel Receiver ausliefert, wie Pace.
    Der Kundendienst von KD bestätigte mir aber auch, dass der Receiver "Pace" besser ist als der von Thomson.

    Du meinst die D-Box vom Nokia. Habe ich im Internet bisher nicht gefunden.
    Ist die Handhabung der Fernbedienung einfach?

    KD schwört ja auf seine Universalfernbedienung.

    Freue mich auf weitere Hilfestellungen

    MfG

    Doppeldecker
     
  4. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Kabeldeutschland-Welcher Receiver

    Ja.

    Den Thomson kenne ich nicht und kann deshalb dazu keine Bewertung abgeben, aber zum Pace ist die generelle Meinung hier im Forum daß er nichts taugt. Schau Dich am besten mal ein bisschen hier im Forum um. Es gibt -zig Postings zum Pace. Hier mal ein Beispiel: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=105002

    Es gibt mehrere Varianten der d-box. Hier die Übersicht:
    http://www2.digitalfernsehen.de/Technik/14000

    Die Gebrauchsaweisungen der einzelnen Varianten klannst Du von der Premiere-Homepage runterladen:
    http://www.premiere.de/premweb/cms/de/technik_digitalreceiver_7359.jsp

    Ja
     
  5. doppeldecker

    doppeldecker Junior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2006
    Beiträge:
    27
    AW: Kabeldeutschland-Welcher Receiver

    Den Reseiver finde ich auch nicht schlecht,oder?

    TechniSat Digital PR-K
     
  6. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Kabeldeutschland-Welcher Receiver

    Ich denke der ist OK, kenne ihn aber nicht aus eigener Erfahrung.
     
  7. doppeldecker

    doppeldecker Junior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2006
    Beiträge:
    27
    AW: Kabeldeutschland-Welcher Receiver

    @All,
    je mehr ich mich im Fachhandel befrage, desto unsicherer werde ich.
    Heute hat ein Händler gesagt, vergessen sie die Angebote der Receiver von KD, wie Pace,Thomson,Samsung.
    Hätten alle nur einen Kartensteckplatz, Tastatur unfreundlich, man könnte keine Sender nach Wunsch einstellen, wie z.B. ZDF Nummer 1.
    Die Tastaturen wären so blöd, dass man für ZDF z.B. 123 wählen müßte.
    Was der Vertreter von KD gesagt hat, dass mit mit der Supertastatur von KD die Tastatur des Fernsehers nicht mehr braucht, soll ich vergessen.Man braucht stets 2 Bedienungstastaturen.
    Man empfahl mir den Receivervon Techn.Sat NCJ Digit Kabel für 159,- € oder den Techn.Sat NK Digit Kabel für 129,- €.
    Techn.Sat selbst empfahl mir Digitat PR-K.
    Ich glaube, wenn ich den Nokia d-Box 2 neu irgendwo noch finde, bin ich am besten dran.
    Soll 169,- € kosten.
    Erbitte nochmals eine Kaufempfehlung.
     
  8. astranase

    astranase Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    1.219
    Ort:
    Leipzig
    AW: Kabeldeutschland-Welcher Receiver

    Also den Thomson kenne ich nicht, aber den Pace .... und ich rate, Finger weg ... die Universalfernbedienung? von Pace? ...wenn ja, vergiss die gleich mit.
    Den Digitat PR-K, kann auch ich Dir empfehlen .... Bedienung, EPG; Fernbedienung sehr gut .... kein Unterschied zu einem Satreceiver.
    Humax PR Fox, geht auch .... aber da gefällt mir der EPG nicht.
     
  9. doppeldecker

    doppeldecker Junior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2006
    Beiträge:
    27
    AW: Kabeldeutschland-Welcher Receiver

    Danke.
    Der techn.Sat NCI soll aber noch besser sein.
    Glaube wegen der 2 Kartenleser
     
  10. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Kabeldeutschland-Welcher Receiver

    Das ist bei Kabeldeutschland nicht wichtig weil man alles (KD-Free, Kd-Home, Premiere, Arena) auf die gleiche Karte freischalten lassen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2006

Diese Seite empfehlen