1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KabelBW streicht analoge zuführung weitgehenst

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Chris, 2. Mai 2005.

  1. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.934
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    Anzeige
    Seit heute haben wir im Kabel alles umgestellt. Alle TV Programme kommen sofern möglich von ASTRA Digital und werden analogisiert.

    Alle Radiosender haben entweder eine direkte Leitung ins Studio oder werden via DVB-S abgegriffen.

    Nun habe ich mal eine Mängelliste gemacht die einem Techniker meines vertrauens morgen zu geht. Falls ihr noch punkte habt, bitte hinzufügen.

    ACHTUNG Liste bezieht sich nur auf Stuttgart ;)

    TV Analog:
    - Durch Umstellung auf Digitale analogisierung werden viele Programme leicht mit Kästchen übersäht bei schnellen Bildabläufen.
    - Videotext bei den Programmen DSF und Sonnenklar.tv ist weg, da dieser nur beim analogen Sat-Signal mit übertragen wird.
    Radio Analog:
    - RDS Daten der Sender sind total verkorkst.
    Radio Energy wird nicht wie üblich „Energy“ genannt sondern „Energie“
    Radio Regenbogen heißt „RARE KA“ anstatt „REGNBOGN“
    Radio 7 heißt „RA7AALEN“ anstatt „RADIO 7“
    Antenne Bayern heißt „Ant Bay“ anstatt „Antenne“ wie gewöhnlich
    Bayern 1 heißt „BR 1“ anstatt „Bayern 1“ hingegen werden Bayern 2-4 ausgeschrieben
    RTV Radio heißt „R T V Ra.“ Anstatt „RTVRADIO“ wie gewöhnlich.


    - Die Sender: Radio Regenbogen, Radio 7, Radio Ton HN, Radio Ton NA, RTV Radio,…. Usw. (alle analog abgegriffenen) sind sehr leise.
    - Der Sender “Freies Radio Stuttgart” der ehemalst auf 102,1 war ist nicht mehr eingespeist.

    Kabel Digital:
    - SF 2 ist im Gegenteil zu SF 1 total grell und überbelichtet.
    Kommen auf ORF oder SF irgendwelche 2 Kanaltonfilme hat man auf jedem Lautsprecher eine andere Sprache.
    - Kabel Digital Home auf S38 ist ausgefallen
     
  2. Joachim Wahl

    Joachim Wahl Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    3.163
    Ort:
    Donzdorf
    AW: KabelBW streicht analoge zuführung weitgehenst

    Stimmt, kann alles bestätigen.

    Damit sind wieder 4 Plätze für analoge Radiosender im Kabel frei im Kabelnetz Stuttgart, mal sehen was sich da noch so alles tut, immerhin hat KabelBW heute neben dem ORF, SF DRS und der örtlichen Presse ein paar tausend Unterschriften aus Donzdorf, Süssen und Salach per email bekommen, weil hier die schweizerische und österreichische Hörfunksender aus dem analogen Kabel geflogen sind.

    Gruss

    Joachim Wahl
     
  3. Joachim Wahl

    Joachim Wahl Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    3.163
    Ort:
    Donzdorf
    AW: KabelBW streicht analoge zuführung weitgehenst

    @Riddler4981

    Auf S41 ist ein Signal drauf bei mir (Test mit mhp4free), dies ist scheint mir allerdings massiv gestört zu sein zumindest mal bei mir, BIT ERROR RATE zeigt nämlich auf der Frequenz S41 10485750 und die UNCORRECTED BLOCKS zeigen auf S41 4294967295 an.

    Auf jeden Fall zeigt die BIT ERROR RATE auf S38 sowie auf S41 die folgende Zahl an 10485750 und die UNCORRECTED BLOCKS zeigen auf S38 sowie auf S41 die folgende Zahl an 4294967295.
    Die Signalstärke ist auf S38 sowie auf S41 bei 100% und die tatsächliche so zwischen 97% und 99%.

    Gruss

    Joachim Wahl
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2005
  4. websurfer83

    websurfer83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Stuttgart; T-Com VDSL Ausbaugebiet; Kabel BW-Ausba
    AW: KabelBW streicht analoge zuführung weitgehenst

    HR2 rauscht bei mir ziemlich stark
     
  5. websurfer83

    websurfer83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Stuttgart; T-Com VDSL Ausbaugebiet; Kabel BW-Ausba
    AW: KabelBW streicht analoge zuführung weitgehenst

    Also ich werde das Gefühl nicht los, dass Joachim mitsamt Netz Göppingen eine andere Zuführung hat wie das Netz Stuttgart. Es ist vielleicht dieselbe Belegung, aber wie kann es sein, dass in Donzdorf ORF, SF DRS ohne Probleme funktionieren und hier im Lkrs. Esslingen nicht?
     
  6. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.934
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    AW: KabelBW streicht analoge zuführung weitgehenst

    hmm.... funktionieren sie denn IMMER NOCH nicht ?
    Die Störung ist nämlich gemeldet und ich dachte, daß diese vielleicht gestern behoben wurde wenn Joachim das schreibt.

    Dein Rauschen auf "hr 2" ist seit gestern auch weg ;)
     
  7. andreask

    andreask Junior Member

    Registriert seit:
    30. September 2001
    Beiträge:
    43
    AW: KabelBW streicht analoge zuführung weitgehenst

    Weiterer Kritikpunkt:

    TV Analog:
    Es gibt keinen Zweikanalton mehr. Dies sieht man z.B. bei arte, man kann keinen französischen Ton mehr einstellen. Bei einem Spielfilm im Bayerischen Fernsehen vor ein paar Tagen wurde das Tonsignal mit Audiodeskriptionsverfahren übertragen (Hinweise für Sehbehinderte). Dies ließ sich nicht abschalten!

    Andreas
     
  8. Joachim Wahl

    Joachim Wahl Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    3.163
    Ort:
    Donzdorf
    AW: KabelBW streicht analoge zuführung weitgehenst

    @andreask

    Ob das problem mit Arte bzw. Bayerischen Fernsehen genauso ist im Kabelnetz Stuttgart muss mal erst überprüft werden, aber danke für die Mitteilung aus Weil am Rhein.

    @websurfer83

    Denke ist wie damals am 18.3. da hatten auch nicht alle gleich den S39 im ursprünglichem Kabelnetz Stuttgart gehabt.

    Gruss

    Joachim Wahl
     
  9. Martin4004

    Martin4004 Senior Member

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    214
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD2000C
    AW: KabelBW streicht analoge zuführung weitgehenst

    hallo, die Probleme mit dem Videotext sind ebenfalls vorhanden. Positiv finde ich,dass auf UKW jetzt Antenne Bayern zu hören ist.
    Aber schrecklich ist, dass die normalen RDS-Signale (einschl. RDS-Text) nicht mehr funktionieren und RA-dio RE-genbogen KA-rlsruhe abgekürzt RAREKA benannt ist (ist wie HANUTA). Hat Kabel-BW hier ein eigenes Tool eingesetzt und sendet jetzt eigene Senderkennungen der Programme? Hätte wohl genügt, wenn sie dies nur bei den Sendern machen, die kein echtes RDS mitsenden...
    Ich frage mich warum im Raum Stuttgart Chart-Radio (terrestrisch 97,2) oder
    Wilantis (terrestrisch 88,6) nicht ins Kabel kommen.
    bei uns im Kabelnetz in Ostfildern kann ich das Rauschen von hr2 nicht bestätigen.
     
  10. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: KabelBW streicht analoge zuführung weitgehenst

    Hier geht es weitgehend um analoge TV-/Radio-Programme. Ich würde vorschlagen, dieses Thema in die "Analog-Ecke" zu verschieben.

    Ja, KabelBW benutzt RDS-Encoder vom PROFline (aus Niederlande). Mit diesem Gerät kann KabelBW selber die RDS-Daten bestimmen.
     

Diese Seite empfehlen