1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KabelBW: ORF digital jetzt mit Sat-Übernahme

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von vinyl, 6. Mai 2005.

  1. Unicorn

    Unicorn Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Humax PR Fox
    Anzeige
    AW: KabelBW: ORF digital jetzt mit Sat-Übernahme

    Bis jetzt hat sich noch nichts getan - mal den Freitag abwarten. Wenn diese Terminangabe von Kabel BW jedoch so genau ist wie die zur Einspeisung der Digitalprogramme von Kabel Deutschland, dann wird dieses Jahr nichts mehr aus der SAT-Einspeisung von ORF.
     
  2. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.894
    Zustimmungen:
    111
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: KabelBW: ORF digital jetzt mit Sat-Übernahme

    Immerhin hat KabelBW den ORF schon mal digital eingespeist. Das macht doch Hoffnung. Gestern abend war ich schon etwas verärgert. Auf ORF 2, DRS SF 1 und 2 liefen parallel 3 Sendungen, die alle in 2-Kanalton ausgestrahlt wurden. An meinem TV (Philips 16:9) habe ich keine Möglichkeit, nur einen Sprachkanal (mono) einzustellen. Also musste der alte Hifi-Videorecorder herhalten, an dem ich die Tonspuren auswählen kann (Bild und Ton am TV über den Scart-Eingang des Videorecorders). Das Problem besteht offensichtlich darin, dass die Kanäle analog abgegriffen und ins digitale Bouquet eingespeist werden.

    Warten wir halt noch ein paar Tage (Wochen, Monate, Jahre :eek: ) ab.
     
  3. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.326
    Zustimmungen:
    598
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: KabelBW: ORF digital jetzt mit Sat-Übernahme

    Können Eure digitalen Kabelreceiver denn nicht den Audio-Kanal umschalten? Ich selbst habe zwar nur Satellitenempfang, aber ich kenne viele DVB-C-Receiver, an denen die Tonspur (Stereo, Mono links, Mono rechts) gewählt werden kann.
     
  4. Ingo69

    Ingo69 Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: KabelBW: ORF digital jetzt mit Sat-Übernahme

    Am TV kannst Du nur dann umschalten, wenn die 2-Kanalton-Kennung ausgestrahlt wird. An Deinem Receiver sollte die Auswahl nur eines Kanals aber immer möglich sein. Ist zumindest bei Neutrino so, wenn auch etwas umständlich, aber immernoch besser, als extra dafür den VCR dazwischenzustöpseln.

    Gruß, Ingo
     
  5. Fishb0ne

    Fishb0ne Senior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: KabelBW: ORF digital jetzt mit Sat-Übernahme

    Hab gestern mal ne Kabelbox bei mir angeschlossen und siehe da... ORF1+2 und SF1+2 in guter Qualität. ORF1+2 sogar in sehr sehr guter Qualität. Wenn Joachim Wahl Recht hat, ist bei uns der ORF vom Satelliten drin, da die Kennung ORF1 und ORF2 lautet (ohne Leerzeichen)....


    ORF und SF rulez....
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    53.114
    Zustimmungen:
    14.024
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: KabelBW: ORF digital jetzt mit Sat-Übernahme

    Das ist aber sehr ungewöhnlich das Du am TV nicht die Ton-Kanäle wechseln kannst. (L/R) Das kann ich mir nicht Vorstellen, jeder 0/8/15-TV kann das.
    Über die Box nur, wenn der TV Sender das auch Softwarefreundlich austrahlt.
    Derzeit kenne ich nur das ZDF und 3sat die das anbieten so das Du über das Menü-Tonoptionen Deine gewünschte Sprache wählen kannst (Und Premiere natürlich).

    Aber die Erklärung des analogen Abgriffs ist plausibel, wenn auch ungewöhnlich.
     
  7. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.894
    Zustimmungen:
    111
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: KabelBW: ORF digital jetzt mit Sat-Übernahme

    @Eike:

    Ist leider so. Habe keine Möglichkeit von "L" auf "R" zu wechseln. Das Philips-Gerät ist mittlerweile 3 Jahre alt und war zu der damaligen Zeit "Europas TV-Gerät des Jahres" (Eisa-Award). Sonst ist das Teil genial.
     
  8. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    8.815
    Zustimmungen:
    236
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: KabelBW: ORF digital jetzt mit Sat-Übernahme

    Der neue Sony-TV meiner Oma, der eh nur mono kann, kann auch nicht zw. L und R umstellen....
     
  9. Joachim Wahl

    Joachim Wahl Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: KabelBW: ORF digital jetzt mit Sat-Übernahme

    Also bei uns weiterhin unverändert im Kabelnetz Stuttgart-Wangen die terrestische Abgreifung aus Ulm im digitalen Kabel und nicht so wie anscheinend in Herrenberg (Kabelnetz Böblingen) es ist, denn da sollen die Fernsehsender des ORF jetzt direkt vom Satellit ins digitale Kabelnetz eingespeist werden.

    Gruss

    Joachim Wahl
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2005
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    121.475
    Zustimmungen:
    8.454
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: KabelBW: ORF digital jetzt mit Sat-Übernahme

    Hast Du denn auch keine möglichkeit das über einen VCR zu machen?
    Ich kann an der D-Box und auch am TV die Tonspur wechseln, ist zwar etwas umständlich aber gehen tuts.
    Besser wäre es wenn ein entsprechender Audiopid zur verfügung gestellt werden würde, aber das schafft ja nichtmal die ARD mit ihren dritten.:rolleyes:

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen