1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KabelBW: ORF digital jetzt mit Sat-Übernahme

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von vinyl, 6. Mai 2005.

  1. bibineustadt

    bibineustadt Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    3.351
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    jede Menge ! ( von DSR - HD und von analog bis digital,egal ob SAT oder KABEL )
    Anzeige
    AW: KabelBW: ORF digital jetzt mit Sat-Übernahme


    :winken: nebenbei bemerkt heißt das jetzt KABEL EINS und nicht Kabel 1 !


    mfg die BIBI aus NEUSTADT
     
  2. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.894
    Zustimmungen:
    111
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: KabelBW: ORF digital jetzt mit Sat-Übernahme

    Dann dürfen wir ja noch hoffen. Ein verregnetes Pfrgtern mit einem "verregneten" terrestrischen ORF-Bild, des muss net sein. :D
     
  3. Oliver.M

    Oliver.M Senior Member

    Registriert seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: KabelBW: ORF digital jetzt mit Sat-Übernahme

    ... um diese Erbsenzählerrei zwischen Euch weiterzuführen, müßte ich jetzt darauf hinweisen, dass es richtigerweise kabel eins und nicht KABEL EINS heißt ... aber ich mach es nicht ...
     
  4. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Re: ORF digital jetzt mit Sat-Übernahme

    Zodac schrieb:
    Nein, das wäre nicht "genauso falsch". [​IMG]

    Der Unterschied ist, dass "Antenne 2" jahrzehntelang unter dieser Bezeichnung gesendet hat.

    Demgegenüber firmierten der Kabelkanal oder RTL plus nur sehr kurze Zeit unter dieser Bezeichnung. Wenn Du Dir die "Lebensgeschichte" des RTL Fernsehens oder anderer TV-Sender anschaust, dann bezeichnen "Kabelkanal" und "RTL plus" winzige Ausschnitte aus dem "Leben" dieser Sender.

    Anders liegt dies bei France 2 / Antenne 2. Unser ZDF sendet seit 1961 - da liegt der Verdacht nahe, dass France 2 / Antenne 2 auch ungefähr seit 43 Jahren auf Sendung ist. Und wenn der Sender dreissig Jahre lang Antenne 2 hiess und erst seit zwölf Jahren France 2, dann ist das ein völlig anderes Traditions-Verhältnis als die von Dir zitierten Beispiele.

    Mit Bedauern nehme ich zur Kenntnis, dass Du nicht wirklich verstanden hast, was ich sagen wollte. [​IMG]
     
  5. areich

    areich Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    1.916
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Kabel (ausgebaut): Humax Fox Pro, Dreambox 800/8000

    Sat: 2x Dreambox DM7000S, Tevion DFA 203, 60cm Antenne, 80cm Antenne, Moteck SG 2100A
    AW: KabelBW: ORF digital jetzt mit Sat-Übernahme

    aber mal ZURÜCK ZUM THEMA :winken:

    sagt mal weiss wer ob orf nun in GESAMTEN ausgebauten netz über sat abgegriffen wird ab nächster woche? :confused:
     
  6. mufti

    mufti Junior Member

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    D-Box 2
    AW: KabelBW: ORF digital jetzt mit Sat-Übernahme

    Hammerhart, ich glaub ich fahr mal in die Schweiz und nehm meine Digibox mit:D
    Nur nochmals als Zusammenfassung: 57 analoge und 250 digitale Programme, und da ist wirklich alles dabei was man sich vorstellen kann. Tja in der Schweiz geht sowas.
     
  7. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    8.815
    Zustimmungen:
    236
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: KabelBW: ORF digital jetzt mit Sat-Übernahme

    In der Schweiz gibt es auch andere Mediengesetzte, die die Anbieter dazu zwingen analoges auch gleichzeitig digital anzubieten. Sowas gibt es in diesem Mittelalter-Staat nicht...........
     
  8. websurfer83

    websurfer83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.112
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: KabelBW: ORF digital jetzt mit Sat-Übernahme

    Ich sag nur:
    SF DRS and ORF rulez, German private TV suckz!
     
  9. Satliebhaber

    Satliebhaber Senior Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: KabelBW: ORF digital jetzt mit Sat-Übernahme

    ich habe in der schweiz einen 2. wohnsitz, da ich hier arbeite. die gemeinde,welche ich zitiert habe, ist meine nachbargemeinde. wir haben bei uns leider nicht das gleiche kabelnetz. bei cablecom werden nächste woche alle sender auch digital aufgeschaltet (es hiess alle, also auch rtl und co.). aber wie in dietlikon (meine nachbargemeinde) werden nicht ganze transponder aufgeschaltet, sondern die sender einzeln. ich gehe aber davon aus, dass in dietlikon alle sender digital empfangbar sind. was würde es sonst für einen sinn machen, den ganzen orf transponder aufzuschalten? analog ist orf ja schon immer im kabel in der schweiz.
     
  10. Joachim Wahl

    Joachim Wahl Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: KabelBW: ORF digital jetzt mit Sat-Übernahme

    Ist es auch jemandem aufgefallen neben mir kurz vor Ende der Formel 1 hatte man zweimal den ORF 1 ohne Streifen zusehen für ca. 30 Sekunden und meine mhp@dbox2 hatte im Display kein "?", sondern "Andere Anbieter" angezeigt.
    Ehrlich gesagt wäre mir selber nicht aufgefallen die bessere Bildqualität, wenn sich im Display der Box nichts verändert hätte, momentan heisst dieses wieder beim ORF 1 laut Display der mhp@dbox2 wieder "?" und nicht "Andere Anbieter".

    Habe die Formel 1 auf Premiere angeschaut und den Fernseher auf Split gestellt, damit konnte ich Premiere sehen und hören und gleichzeitig auch den ORF 1 mit Bild zumindest verfolgen.

    Gruss

    Joachim Wahl
     

Diese Seite empfehlen