1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KabelBW: Dbox2 findet plötzlich keinerlei Sender mehr.

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Brotschimmel, 24. November 2008.

  1. Brotschimmel

    Brotschimmel Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe seit etwa einem Jahr eine Dbox2 von Sagem mit aktuellem Neutrino drauf. Mein Ziel ist es nicht Premiere oder Ähnliches zu knacken, sondern einfach nur digitales Fernsehen für günstiges Geld zu genießen.
    Ich bin bei KabelBW und bisher hat die Box immer brav funktioniert. Vor ca. 2 Monate ging dann zeitweise ARD und ZDF sowie alle dazugehörigen Sender (KIKA, einsPlus usw.) nicht mehr: Standbilder oder der Ton verschluckte sich. Das kam nur sporadisch mal für 1-2 Stunden, dann gings wieder...

    Über eine Zeitschaltuhr wird die Box nachts von 1 bis 7 Uhr abgeklemmt um Strom zu sparen. Eines morgens ging sie dann zwar an, aber bekam keinerlei Sender mehr rein (auch kein EPG oder Uhrzeit). Sie bootet, sie läuft, ich kann Zappen aber kein einziger Sender funktioniert mehr und beim Sendersuchlauf stürzt sie zwar nicht ab, wird aber extrem langsam (Hauptmenü erscheint ca. 15 Sekunden nach Eingabe).

    Da ich elektrotechnisch etwas bewandert bin, habe ich sie mit meinem Kollegen geöffnet und alle Tunerspannungen geprüft. Wir hatten glücklicherweise eine funktionierende Vergleichsbox und konnten so die Spannungen verifizieren und auch einige Dioden und Kondensatoren prüfen. Dabei ist uns aufgefallen dass dort am Tunerchip (der von Infineon) eine Spannung fest bei 32V ist, während diese Spannung bei der funktionierenden Box zwischen 1V und 33V schwankt, je nach Kanal. Somit haben wir das Fazit gezogen: Mein Tuner ist einfach defekt.

    Aber, jetzt kommts:
    Wir haben dann seine Box mal bei mir am Kabelanschluss getestet und keinerlei Sender mehr mit dieser gefunden! Auch bei ihm zu Hause ging die Box dann nicht mehr (sie hat am Tag zuvor noch funktioniert)! Der einzige Unterschied war, dass bei seiner Box der Sendersuchlauf noch funktionierte (es wurden ca. 400 Sender gefunden) aber nachfolgend trotzdem keinerlei Sender angezeigt wurden ("Kanal (zur Zeit) nicht verfügbar."). Meine Box reagiert unverändert und seine sucht zwar, findet auch Sender, aber zeigt trotzdem nach erfolgreichem Suchlauf nichts mehr an.

    Was ich bereits geprüft habe:
    - Verschiedene Images auf beiden Boxen (ich mach das nicht zum ersten Mal ...)
    - Antennensignal verifiziert: Analogfernsehen funktioniert
    - Diverse Suchmodi getestet (auch Bruteforce lang)
    - Alle Kabel und Stecker sind geprüft, die passen 100%.
    - An meiner Kabeldose wurde nichts verändert.
    - Netzspannung an Steckdose beiträgt 231V AC.

    Und da wir beide tagtäglich mit Elektronikkram zu tun haben, sind wir auch mit der notwendigen Sorgfalt vorgegangen, hatten sogar eine ESD-Schutzschleife an. Das also bei unseren Untersuchungen etwas kaputt gegangen ist, halte ich für eher unwahrscheinlich.

    Da Premiere jetzt nicht mehr funktioniert haben die Boxen auch allmählich wieder einen fairen Preis, ABER bevor ich mir eine neue Dbox hole möchte ich doch wissen was hier los ist?

    Verfügt KabelBW über eine Möglichkeit z.B. die Dbox2 auszusperren indem das Signal _irgendwie_ moduliert wird und nur KabelBW-zertifizierte Receiver wie z.B. Humax-Güllebox das können?

    Es wäre sehr hilfreich für mich wenn vielleicht ein anderer KabelBWler sich meldet und sagt, obs bei ihm Probleme gibt.

    Vielen Dank!
     
  2. LeGrand

    LeGrand Senior Member

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    422
    AW: KabelBW: Dbox2 findet plötzlich keinerlei Sender mehr.

    Verfügt KabelBW über eine Möglichkeit z.B. die Dbox2 auszusperren indem das Signal _irgendwie_ moduliert wird und nur KabelBW-zertifizierte Receiver wie z.B. Humax-Güllebox das können? Es wäre sehr hilfreich für mich wenn vielleicht ein anderer KabelBWler sich meldet und sagt, obs bei ihm Probleme gibt.
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Ich habe hier seit Jahren bei KabelBW DBoxen laufen. Probleme gibts immer mal wieder, wenn sie die Sender umstellen. Aber im Großen und Ganzen läuft der Laden. Hier sind sowohl eine Nokia 2xAvia500 als auch eine Sagem Avia1x600 in Betrieb. Die kommen beide grundsätzlich nur an 220 Volt wenn sie benutzt werden. Z.Zt. habe ich das letzte herausgebrachte Jack The Grabber Image und der letzte Suchlauf liegt auch erst 14 Tage zurück. Aufnehmen über LAN geht auch prima, sowohl bei den staatlichen mit hoher Datenrate als auch bei den Privaten Sat1 & Co. Premiere wird hier nicht verwendet.
    Eine Humax PR Fox c Modell 30 Euro EBay läuft ebenfalls gut, aber nur Reserve wenn ich mit der DBox aufnehme. Auch die ist mit Netztrennung hier, weil sie standbye 6 Watt brauchen würde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dezember 2008
  3. gauloisesbert

    gauloisesbert Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    719
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    dBox2 unter Yadi
    AW: KabelBW: Dbox2 findet plötzlich keinerlei Sender mehr.

    Korrigiert mich, wenn ich falsch liege:
    Aber verschlüsselt KabelBW nicht inzwischen in NDS?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: KabelBW: Dbox2 findet plötzlich keinerlei Sender mehr.

    Das ist richtig, aber schließlich kann man die D-Box2 deswegen ja trotzdem nutzen. (Die ÖR und die Privaten werden ja auch nicht verschlüsselt)
     
  5. gauloisesbert

    gauloisesbert Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    719
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    dBox2 unter Yadi
    AW: KabelBW: Dbox2 findet plötzlich keinerlei Sender mehr.

    Ok ... dachte KabelBW macht den selben Käse wie die KDG und verschlüsselt bsw. auch die Privaten.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: KabelBW: Dbox2 findet plötzlich keinerlei Sender mehr.

    Ich nutze auch die D-Box2 und hier werden alle Sender ausser den ÖR verschlüsselt. die Privaten (mit Conax und NDS verschlüsselt) schaue ich eh nicht.
    Aber selbst wenn ich das wollte gäbe es da auch Möglichkeiten.
     
  7. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.934
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    AW: KabelBW: Dbox2 findet plötzlich keinerlei Sender mehr.

    Kabel BW hat im Oktober sein Kabelnetz komplett neu geordnet. Alle Sender haben neue Frequenzen bekommen, diese können auf meiner Seite www.kabelbw-helpdesk.de eingesehen werden.

    Die D-Box ist saublöd. Die braucht nämlich einen Anstoss um die Sender neu zu finden. Du musst einen manuellen Suchlauf auf einer Frequenz (z.B. 450MHz - 6900 Symbolrate - 256 QAM) machen, danach geht auch der automatische Suchlauf.

    Pay-TV ist mitlerweile in NDS verschlüsselt, aber dabei gehts nur um:

    - Premiere
    - Kabel Digital Home
    - Kabel Digital International

    alle anderen Programme, RTL usw. werden völlig unverschlüsselt ausgestrahlt.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: KabelBW: Dbox2 findet plötzlich keinerlei Sender mehr.

    Vieleicht mal die cables.xml entsprechend anpassen. ;)
     
  9. Brotschimmel

    Brotschimmel Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2008
    Beiträge:
    2
    AW: KabelBW: Dbox2 findet plötzlich keinerlei Sender mehr.

    Hallo,

    danke für die zahlreichen Antworten, habe es erst jetzt bemerkt, da der Spamfilter falsch sortiert hat! Dann bin ich ja beruhigt, dass es bei anderen noch geht. Ich werde mir heute Nachmittag nochmal die Box meines Kumpels holen und mal selbst experimentieren, denn ich tippe dort eher auf einen Software-Bug. Dann werde ich auch den Tipp von Riddler ausprobieren.

    Wenn ich diese zum laufen bekommen habe, werde ich mir auch selbst wieder eine zulegen, allerdings erst nach Weihnachten, denn zwischen 1. November und 22. Dezember sind auf Ebay nur Verrückte unterwegs ;-)

    Vielen Dank!
     

Diese Seite empfehlen