1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabelanschluß-TV-Receiver-Pro 7 dolby digital??

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Django71, 5. November 2001.

  1. Django71

    Django71 Junior Member

    Registriert seit:
    4. November 2001
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Regensburg
    Anzeige
    Habe Dolby Digital Receiver-Möchte gerne pro 7 in Dolby digital empfangen-Mein Tv hat 2 Scart ausgänge und einen Super Video Anschluß(weiß nicht ob Ausgan und Eingang oder nur Eingang).
    Mein Receiver hat sowoh optischen als auch koaxialisch(weiß nicht genau wie mans schreibt-hehe). Für TV und Video hat er auch noch Scart Eingänge (die sind ja normalerweise analog oder?). Ebenfalls hat mein Receiver noch Chinch Eingänge(auch 6 Stück für Dolby digital) als auch Super Video Eingang. Ist es überhaupt möglich mit Kabelanschluß Pro 7 dolby digital zu empfangen?
     
  2. frontzeck

    frontzeck Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2001
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Bochum
    Technisches Equipment:
    Technisat S2-HD
    Dolby Digital von ProSieben über Kabel:
    Nicht möglich. Zur Zeit nur über Sat.
     
  3. Django71

    Django71 Junior Member

    Registriert seit:
    4. November 2001
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Regensburg
    Habe ich mir schon gedacht

    Danke
     
  4. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Natürlich ist DD über Kabel möglich? Was soll denn eine so abwegige Aussage? [​IMG] [​IMG]
     
  5. frontzeck

    frontzeck Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2001
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Bochum
    Technisches Equipment:
    Technisat S2-HD
    Sorry, mein letzter Stand ist der, dass es nicht geht mit ProSieben, aber wenn Du mehr weisst ist es ja schön für Django.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.409
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    @kopernicus23
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr> Natürlich ist DD über Kabel möglich? Was soll denn eine so abwegige Aussage? <hr></blockquote>
    Ja das ist Richtig aber das wurde nicht gefragt. Über Kabel geht DD jedoch nicht Pro7 da es nicht im Kabel eingespeist wird. (Deine Anlage ist wohl die (oder fast) einzigste ausnhame.)
    Gruß Gorcon
     
  7. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Wenn Pro 7 digital eingespeist wird, so geht DD. Oder hatte ich die Antwort falsch verstanden?
    Es spielt also grundsätzlich keine Rolle, ob Sat oder Kabelempfang!
    Bei uns funktioniert DD mit den Humax CI 5100 C und mit den d- Boxen bei Pro7 und PW tadellos. Deshalb stimmte die entsprechende Aussage "nur bei Sat" so nicht.
    Kabel mag für viele Leute bescheiden sein, aber man sollte auch falsche Aussagen widersprechen dürfen. [​IMG]

    [ 06. November 2001: Beitrag editiert von: kopernikus23 ]</p>
     
  8. Django71

    Django71 Junior Member

    Registriert seit:
    4. November 2001
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Regensburg
    Hallo an alle

    Bin jetzt ein wenig vewrwirrt

    Mein Anliegen war natürlich kann ich mit meinen Voraussetzungen Pro7 dolby digital anhören oder nicht-
    Also sprich wie bringe ich den digitaln Ton in meinen Receiver rein-Dachte mir das wäre eigentlich klar.

    Aber trotzdem Danke an alle
    Verstehe das jetzt schon richtig das es mit meinenem Receiver mit den Eingängen nicht geht? [​IMG] [​IMG]
     
  9. **Appel**

    **Appel** Neuling

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Reddeber
    Hallo,
    Du brauchst einen Digitalen Satellitenreciver.
     
  10. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Habe mir noch einmal die Ausgangsfragen angesehen. Wenn es es richtig deute, so empfängst Du nicht über Sat, sonder über einen Kabelanschluß.
    Um Pro 7 in DD nutzen zu können, muß im Kabelnetz das Pro 7- Digitalpaket ( mit div. anderen Programmen) eingespeist werden. Zum Empfang ist dann allerdings eine digitale Kabelbox (z.B. Humax CI 5100 C, ...) erforderlich. Unter diesen Voraussetzungen kannst Du mit Deinen vorhandenen Komponenten Dolby Digital nutzen.
    Ich hoffe, daß ich hiermit die richtige Antwort geben konnte.
    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen