1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel zu lang für D1-Box?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Bernie44, 12. Februar 2005.

  1. Bernie44

    Bernie44 Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Lohmar
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe eine zweite D1-Box bekommen und wollte die nun mit meinem PC verbinden.Die Analogen Programme kann ich sehen bei den Digitalen meldet die Box nur kein Empfang. Die Hilfe Seiten können auch nicht empfangen werden.Kann es sein, dass das Antennen Kabel 10m zu lang und daher der Empfang für die Digitalen Kanäle zu schwach ist?

    Danke Gruss Bernie
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.291
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel zu lang für D1-Box?

    Was heist "kann ich sehen" sie sollten schon rauschfrei empfangen werden. Kabellängen von 10m aleine beeinträchtigen den Empfang jeenfalls noch nicht wenn die Qualität des Kabelsentsprechend gut ist.
     
  3. Bernie44

    Bernie44 Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Lohmar
    AW: Kabel zu lang für D1-Box?

    Ich meine damit, dass die Analogen genau so empfangen werden als wenn ich das Kabel direkt in die TV Karte stecke.Die Box scheint aber überhaupt keine digitalen Signale zu bekommen.

    Gruss
     
  4. Bernie44

    Bernie44 Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Lohmar
    AW: Kabel zu lang für D1-Box?

    Die Zeit wird auch nicht im Display der Box angezeigt.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.291
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel zu lang für D1-Box?

    Ohne Empfang?, wie soll sie denn wissen wie späht es ist.
    Funktioniert denn die Box am Anschluss direkt?
    Gruß Gorcon
     
  6. Bernie44

    Bernie44 Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Lohmar
    AW: Kabel zu lang für D1-Box?

    Ich habe jetzt die andere Box angeschlossen und bei dieser ist auch kein Empfang möglich. Das Menü wird auf dem Monitor angezeigt und wenn ich auf ein Programm gehe, kommt die Meldung Antenne falsch oder nicht angeschlossen.


    Gruss Bernie
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.291
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel zu lang für D1-Box?

    Dann ist irgendwas mit dem Kabel oder der Dose nicht in Ordnung.
    Gruß Gorcon
     
  8. Bernie44

    Bernie44 Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Lohmar
    AW: Kabel zu lang für D1-Box?

    Es ist eine Dose für beide Geräte und wie ich schon geschrieben habe bekomme ich ja die Analogen Programme.Ich glaube deshalb das die Signalstärke für die Digitalen Programme zu schwach ist.


    Gruss Bernie
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.291
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel zu lang für D1-Box?

    Das die analogen Programme gut kommen ist noch kein Index daß das Signal iO. ist.
    Ein schlcht geschirmtes Kabel macht bei analogen Sender weit weniger Probleme als bei digitalen.
    Gruß Gorcon
     
  10. Indianer

    Indianer Junior Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Ulm
    AW: Kabel zu lang für D1-Box?

    Hi Bernie44,

    Habe zwei billige 5m lange Kabel miteinander verbunden und danach meine Technisat d-box angeschlossen. Es gab bei signalschwachen Digitalsendern sichtbar ein bischen mehr Störungen aber es war im Prinzip kein Problem. Vielleicht hilft Dir die Info.

    Schöne Grüsse
     

Diese Seite empfehlen