1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Vox

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von shellfire, 17. September 2004.

  1. sdl

    sdl Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    AW: Kabel Vox

    Fragt sich nur, wie lange die Kunden auf KD warten, bis die sich endlich mit den Privaten einigt und die endlich einspeist :D
    Der Kabelkiller Nummer 1, DVB-T ist ja im Anmarsch :)
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    140.673
    Zustimmungen:
    22.074
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: Kabel Vox

    DVB-T ist aber in den wenigsten Fällen eine Alternative. Denn dort sind dann wenn überhaupt nur wenige Private drinn.
    Im Osten Deutschlands ist ausser in Berlin DVB-T ein großer Flop da nicht genug Frequenzen zur Verfügung stehen. (maximal 3 in einigen Fällen nur 2)
    Gruß Gorcon
     
  3. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.869
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kabel Vox

    Ist die Frequenzvergabe unter reinen Digitalbedingungen nicht neu zu ordnen?
    Meines Wissens sind Gleichkanalstörungen, wie aus Analogzeiten wesentlich unkritischer, wenn nicht sogar Gleichwellenbetrieb machbar. Demnach könnte sich bei ausschließlich Digtalanwendung, ein vollkommen neuer Sachverhalt ergeben.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    140.673
    Zustimmungen:
    22.074
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: Kabel Vox

    Also bei mir hat man nur vor mit 2 Frequenzen zu senden.
    Gruß Gorcon
     
  5. Frapu

    Frapu Gold Member

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kabel Vox

    In Osten Deutschland senden meist auch die Privaten garnicht terrestrisch(zumindest hier Leipzig). Deswegen ist auch noch unklar ob die hier überhaupt über DVB-T mit an den Start gehen wollen, da die hier dann zusätzlich Investieren müßten. In Westen Deutschlands haben die kaum kosten, da das alte anloge ja abgeschaltet wird.