1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel TV Verstärker

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von DigitalTV2004, 19. September 2004.

  1. DigitalTV2004

    DigitalTV2004 Junior Member

    Registriert seit:
    17. März 2004
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Schwäbisch Gmünd
    Anzeige
    Hallo alle zusammen!

    Kennt sich irgendjemand mit Kabel Verstärkern aus? Ich benötige einen Verstärker, für Kabelfernsehen, der die Signale für ein Haus mit drei Parteien, mit etwa 10 TV-Geräten verstärkt. Ich würde den Verstärker direkt an der Zuleitung im Keller platzieren. Könnt Ihr mir einen günstigen und guten Verstärker empfehlen?
    Vielen Dank für eure Antworten!

    Gruß
    DigitalTV2004
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2004
  2. sonic79

    sonic79 Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    110
    Ort:
    München
    AW: Kabel TV Verstärker

    Hallo,

    so einfach ist das nun auch nicht, dass Du einfach an der Zuleitung einen Verstärker hinsetzt und gut ist.

    Um an jeder Dose einen optimalen Empfang zu haben, ist der Aufbau der Verkabelung erst mal zu beachten und ein Messgerät nötig. Lass es von einer Firma machen, denn mit einem günstigen und guten Verstärker wird es vermutlich nicht so recht klappen.
     
  3. kharuba

    kharuba Silber Member

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    667
    Ort:
    Hockenheim/Baden
    Technisches Equipment:
    SAT Antenne Skymaster 80cm, Astra + Hotbird Multifeed, TV Sony LED 41 Zoll, Multicam und HD+ HD02
    AW: Kabel TV Verstärker

    Verkaufe alten Verstärker, für 5 EUR, Bj. 1997, vorher in einem Mehrfamilienhaus eingesetzt (5 Wohnungen je 2 Dosen), Mail an: hbic@gmx.net
     
  4. DigitalTV2004

    DigitalTV2004 Junior Member

    Registriert seit:
    17. März 2004
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Schwäbisch Gmünd
    AW: Kabel TV Verstärker

    @sonic79
    Was meinst Du mit dem Aufbau der Verkabelung? Also soviel ich weiß, sind die Dosen alle in Reihe geschaltet, also alle hintereinander. Es war schon eine Firma da, die gesagt hat, dass jetzt keine TV-Dosen mehr angeklemmt werden können, da Signal dann zu schwach wird. Ich glaube er hat von 60 dB gesprochen, unter diesen Wert darf es nicht fallen. Wieviel würde es denn ungefähr bei einer Firma kosten, wenn ich es machen ließe?

    @kharuba
    Wieviel dB verstärkt dieser die Signale?
     
  5. 19roomer68

    19roomer68 Senior Member

    Registriert seit:
    29. April 2004
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Nähe Neustadt/Wstr.
    AW: Kabel TV Verstärker

    Servus,

    hatte diese Woche einen von Kabel Deutschland im Haus
    welcher die Leitungen aufgrund eines Fehlers mal durchgemessen hat.

    Die gehen von 65 dB als unterem Wert aus.

    Nach meinem Verstärker habe ich 95 dB.

    Ist Fabrikat Wisi, und nicht schlecht das Teil.

    In unserer alten Wohnung, ingesamt 3 Parteinen war auch ein ähnliches Teil drin.

    Aber was spricht dagegen sich das Ding z.B. beim Mediamarkt zu kaufen und zu testen. Wenns nicht geht oder nicht den Erfolg bringt dann tauschs halt um.


    Einfach mal ein Teil kaufen und gut is.

    Viele sehen immer alles soooo problematisch. Da muss gemessen werden, die Kabel und Dosen aufeinander abgestimmt sein etc., etc. Und das nur um das eine oder andere dB raus zu holen.

    Probiers mal
     
  6. kharuba

    kharuba Silber Member

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    667
    Ort:
    Hockenheim/Baden
    Technisches Equipment:
    SAT Antenne Skymaster 80cm, Astra + Hotbird Multifeed, TV Sony LED 41 Zoll, Multicam und HD+ HD02
    AW: Kabel TV Verstärker

    Hallo,

    muss ich nachschauen. Es handelt sich um ein Modell der Marke Schwaiger, der Verstärker musste wegen der Kabelmodernisierung (Kabel BW Bereich Mannheim) leider ausgebaut werden und ist technisch einwandfrei, deshalb der symbolische Preis von EUR 5,--. Der Ausgangspegel ist regelbar, wie gesagt, es wurde ein 5-Familienhaus damit versorgt mit je 2 Anschlussdosen pro Wohnung, das Bild war immer spitze. Die Verstärkungsleisung kann ich ja später reinstellen, wenn Du willst.

     
  7. DigitalTV2004

    DigitalTV2004 Junior Member

    Registriert seit:
    17. März 2004
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Schwäbisch Gmünd
    AW: Kabel TV Verstärker

    @ kharuba
    Was war denn das Problem bei der Kabelmodernisierung? Ich beziehe die Signale ebenfalls von Kabel BW. Wohne aber leider nicht im Ausbaugebiet. Steht hier noch nicht fest, wann es ausgebaut wird.
    @ all
    Gehen eigentlich mit einem Verstärker die digitalen Kanäle? (ARD Digital, ZDF Vision und Premiere) Ich habe nämlich Premiere und das sollte auch gehen.
    @19roomer68
    Vielen Dank! Ich werds dann mal probieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. September 2004
  8. kharuba

    kharuba Silber Member

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    667
    Ort:
    Hockenheim/Baden
    Technisches Equipment:
    SAT Antenne Skymaster 80cm, Astra + Hotbird Multifeed, TV Sony LED 41 Zoll, Multicam und HD+ HD02
    AW: Kabel TV Verstärker

    Das Problem beim Ausbau war, dass dieser Verstärker nur bis zum Frequenzbereich von 607 Mhz ausgelegt war, im Ausbaugebiet aber Signale über diesen Bereich gesendet werden und somit einige Programme (im digitalen Bereich) nicht zu empfangen gewesen wären, deshalb wurde der Hausverstärker ausgetauscht. Über diesen Verstärker kann man in (Alt)Gebieten von Kabel BW alle verfügbaren Programme empfangen (analog) sowie natürlich auch alle digitale (Premiere, ARD + ZDF-Digital + Kabel BW Paket)

     
  9. kabeljau

    kabeljau Senior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2003
    Beiträge:
    200
    Ort:
    München
    AW: Kabel TV Verstärker

    @digital
    Du schreibst eine Firma war schon da? Naja, die hätte ja eventuell auch messen können.
    Ok, klar kann man "einfach mal nen Verstärker hinbauen" und kucken was rauskommt. Vielleicht ist das der Grund dafür das so viele über die schlechte Bildquälität, Fehler im Digitalen Bereich usw. jammern.
    Daher mein Rat: Einmal richtig messen lassen was man genau für einen Verstärker braucht und den dann einbauen und einpegeln lassen. Sonst wird das auf Dauer nix und kostet hinterher nur noch mehr Geld, z.B. wenn der Supertolle Verstärker nämlich Übersteuert und viel zu viel Leistung bringt die man auch mit runterregeln nicht mehr ausgleichen kann.
     
  10. DigitalTV2004

    DigitalTV2004 Junior Member

    Registriert seit:
    17. März 2004
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Schwäbisch Gmünd
    AW: Kabel TV Verstärker

    @kabeljau
    Ja eine Firma war schon da, die gesagt hat, dass es sehr aufwändig und teuer ist, um die Signalqualität zu verbessern. Nun wollte ich mich hier einfach mal informieren, ob es denn wirklich wahr ist, dass es so teuer wird, oder ob es doch eine günstige Lösung gibt.
    Dann führt wohl kein Weg daran vorbei als meinen Vermieter zu fragen, ob ich eine Sat-Schüssel auf den Balkon stellen kann.
     

Diese Seite empfehlen