1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel + Sky = Welches Kabelpaket?

Dieses Thema im Forum "Vodafone (Kabel Deutschland)" wurde erstellt von Valiant, 9. Dezember 2013.

  1. Valiant

    Valiant Junior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Anzeige
    Moin, mein Vater hat Kabelanschluß + Digital Paket. Nun möchte er gerne Sky nutzen und ich habe die Aussage von Sky daß er sich das Premium Paket buchen muß für 12,90 um überhaupt Sky freigeschaltet zu bekommen. Es sei denn er hat einen alten? Digital Home Vertrag (hat er nicht). Warum muß dieses so sein = gibt es dafür technische oder lizenztechnische Gründe? Reicht nicht das Basis Paket? Ich finde es schon sehr happig 12,90 zu verlangen um übehraupt Sky gucken zu dürfen + die Skykosten und dann hat man Sender im Kabel Paket doppelt zum Sky Angebot. Danke
     
  2. phr757

    phr757 Senior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2012
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Kabel + Sky = Welches Kabelpaket?

    Die Aussage ist Quatsch!

    Du musst da gar nix von Kabel Deutschland (zu)buchen. Einfach direkt bei Sky bestellen mit der Angabe "Kabelanschluss über Kabel Deutschland" und die nötige Hardware kommt von Sky...

    Falls die Smardcard nicht per Receiver laufen soll, sondern direkt im TV, benötigst du allerdings ein Kabel Deutschland-fähiges CI+-Modul (welches du leider nicht über Sky bekommst)...
     
  3. Valiant

    Valiant Junior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Kabel + Sky = Welches Kabelpaket?

    Danke mein Bruder der vor einiger Zeit diesen Weg auch gegangen ist hatte auch nur das Basispaket. Also alles nur Geldmacherei.. sehr seriös! Ich habe mal Kabel Deutschland angeschrieben und gefragt warum weshalb wieso. Mal gucken wat die antworten.. ;) Also mein Vater braucht lediglich das digitale Basispaket = 3,90 Euro zahlt er monatlich und bucht dann entsprechend bei Sky und schickt den Kabel Empfänger zurück richtig?
     
  4. phr757

    phr757 Senior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2012
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Kabel + Sky = Welches Kabelpaket?

    Aaaah - dein Vadder ;) zahlt also schon ein klein wenig, hat also auch schon eine Smardcard...

    Ich dachte, du meinst es so, wie ich es habe: Basis=Gar nix von Kabel Deutschland (=KDG). Seit dem Ende der Grund(los)verschlüsselung bekommt man ja alle wichtigen Sender zumindest in SD "für lau".
    So zahle ich an KDG 0,00 Euro monatlich extra (das Grundpaket läuft über die Miete) und deshalb bekam ich damals meine (noch nicht vorhandene) Smardcard von Sky.

    Da es sich trotzdem um eine KDG-Karte handelt, auf der bei mir nix von KDG freigeschaltet ist, aber das Nötige von Sky, weiß ich somit, daß das so geht.

    Dein Vater hat diese Karte ja nun schon und kann deren Nummer im Bestellprozess bei Sky angeben. Dann wird die ganze Chose auf dieser Karte freigeschaltet. Theoretisch müsste das alles innerhalb weniger Stunden klappen.

    Nix sagen kann ich aber zur Problematik von Receivern, da ich diese nicht nutze (ich gucke über CI-Modul im TV). Ob und wie die Gerätschaften getauscht werden müssen kann ich somit nicht sagen, aber ich denke mal, daß es technisch nicht nötig ist, wenn gewünscht aber ein Sky-Modell möglich sein sollte (aber wie gesagt: ich weiß es nicht!)...
     
  5. hezup

    hezup Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabel + Sky = Welches Kabelpaket?

    Was meinst du denn mit dem digitalen Basispaket? Etwa das alte Paket für damals 2,90 Euro (die 3,90 wundern mich grade), um die Privaten digital zu schauen? Das braucht er ja eigentlich nicht mehr, der Großteil der Privaten ist ja mittlerweile nicht mehr verschlüsselt.
     
  6. Valiant

    Valiant Junior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Kabel + Sky = Welches Kabelpaket?

    Die von der Kundenbetreuung meinen er zahlt aktuell um die 7 Euro, vermutlich Grundpaket + Empfänger... Genau weiß ich das jetzt nicht. Letztendlich geht es darum ob das jetzige Digital Basis-Paket ausreicht + Sky dann oder ob es zwingend nach Auskunft der Leute von Kabel das Premium Paket gebucht werden muß obwohl dann Sender aus dem Paket "Welt" doppelt sind. Der Receiver wird dann von Sky genommen und der von kabel geht zurück. Ich frage mal bei Kabel nach was genau gebucht ist mit Kosten dann wissen wir mehr.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2013
  7. Valiant

    Valiant Junior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Kabel + Sky = Welches Kabelpaket?

    Mein Vater hat folgende Pakete: Kabel Digital 4,90 Euro Privat HD 3,90 Für Sky ist lt. Antwort von Kabel Kabel Premium oder Kabel Digital Home Voraussetzung. Nur warum Premium und nicht nur Kabel Digital für 4,90 Euro ausreicht wurde nicht beantwortet.
     
  8. phr757

    phr757 Senior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2012
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Kabel + Sky = Welches Kabelpaket?

    Wie gesagt: die verarschen dich gerade nach Strich und Faden!!! :mad:

    Als ich seinerzeit mit Sky begonnen habe war das noch im Zeitalter der Grundverschlüsselung. Ich konnte also nur die öffentlichen Sender in HD/SD genießen, alle privaten Kanäle liefen bei mir nur analog! :)boah!:)

    Dann bestellte ich direkt bei Sky mein Sky und bekam somit von dort meine Smardcard - freilich eine KDG-Karte, aber dieser Verein weiß trotzdem nix von mir, da ich da ja kein Kunde bei denen bin ("Basispaket" über Miete).

    Ja und dann lief Sky auch tatsächlich so, wie es sollte - ohne den geringsten Firlefanz von diesem Sauhaufen KDG!!!

    Da dein Vater ja nun schon eine Smardcard besitzt solltest du wie gesagt deren Nummer beim Sky-Bestellprozess (bei Sky wohlgemerkt - nicht über KDG (vielleicht ist das ja das Problem??? :confused:)) angeben und es sollte dann innerhalb weniger Minuten bis Stunden laufen...
     
  9. Valiant

    Valiant Junior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Kabel + Sky = Welches Kabelpaket?

    Ah Danke, wie ist dieses jetzt aber mit dem Digitalempfang für den mein Vater 4,90 im Monat bezahlt. Kann er dieses auch wie das Komfort Paket kündigen und Rest über Sky? Aber dann wäre ja auch die Smartkarte weg. Oder muß das Basis-Paket KDG + Sky laufen über die KDG Karte?
     
  10. Valiant

    Valiant Junior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Kabel + Sky = Welches Kabelpaket?

    gelöscht... später mehr
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2013

Diese Seite empfehlen