1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel/Pro/Sat nur als "Austria"

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von bstrahlt, 25. August 2009.

  1. bstrahlt

    bstrahlt Neuling

    Registriert seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, ich hoffe ich habe hier das richtige Forum getroffen, falls nicht - sry! Ich habe eine DigiSat Anlage und es funktioniert auch soweit alles. Leider bekomme ich Kabel/Pro/Sat nur als "Austria" Version. Nix gg. Österreicher, aber deutsche Werbung wär dann doch besser :D

    Wenn ich einen neuen Suchlauf mache, werden xhundert Sender gefunden von denen ich dann wieder 7/8 löschen muss weil nur Müll.
    Am o.g. Problem ändert das aber nix.

    Bin ich evtl auf einem "falschen" Sat ?
    Die Signalstärke wird im RX nur mit 60% und die Signalqulität mit 50%
    angezeigt. Wie Verläßlich ist das ?
    Ich habe die Ausrichtung bereits variiert, aber das Signal wird nicht besser.

    Falls es was Hilft: Die Antenne ist von ALDI mit einem zweifach Universal LNB,
    der RX ist von STRONG.
    Kabel und Stecker sind was gescheites und auch korrekt verlegt. Dämpfung liegt bei 3 dB, also absolut ok.

    Ich bin nicht so der TV Freak, deshalb die Fragen. Die Suchfunktion habe ich benutzt und auch im Forum quergelesen. Mangels Wissen fällt das Füttern der Maschine aber recht schwer :confused:

    Bitte um ein paar tipps!

    Gruß

    Michael
     
  2. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Kabel/Pro/Sat nur als "Austria"

    Du hast den richtigen Satelliten. Die Signalangaben sind immer sehr subjektiv und von Receiver zu Receiver verschieden. Ich vermute aber, dass der Spiegel noch besser ausgerichtet werden kann und du Regionen von etwa 80% erreichen kannst.

    Hast du den Transponder von ProSiebenSat1 (12.545 H, SR 22.000, FEC 5/6) schon mal manuell abgesucht? Wenn dein Receiver eine Satfind-Funktion hat, welche Werte hast du bei dem Transponder?
     
  3. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kabel/Pro/Sat nur als "Austria"

    W A R U M ?

    schmeckt das RUFUS Dosenfutter für Hunde vom Aldi in Deutschland besser als das Rufus Dosenfutter vom Hofer in Ősterreich!?!?:eek:
     
  4. bstrahlt

    bstrahlt Neuling

    Registriert seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kabel/Pro/Sat nur als "Austria"

    Keine Ahnung habs noch nicht probiert :D
    Ist aber schon nervig weil es halt nicht nur die Werbung ist. Sind auch andere Sendungen die dann mit lokaler Färbung kommen, z.B. Nachrichten.
    Außerdem können die ja nicht mal ordentliches Deutsch, und was wir bis jetzt aus Österreich empfangen haben hat schonmal kräftig Ärger verursacht...
    *in Deckung geh* :p

    Die Transpondersache probiere ich morgen aus, im Moment schläft meine Frau und der RX steht im Schlafzimmer.
     
  5. bstrahlt

    bstrahlt Neuling

    Registriert seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kabel/Pro/Sat nur als "Austria"

    Hallo,
    ich habe wie oben geraten die Frequenz neu hinzugefügt und eine manuelle Suche gestartet. Als Ergebnis sind jetzt wieder die ganzen Schmuddel und "Gewinnspiel" Sender
    da und ProSatKabel jew. in einer Schweitzer Version aber nichts für Deutschland. Leider ist das Löschen von Sendern bei meinem RX extrem zeitaufwändig, da ich jeden Programmplatz einzeln löschen und das Löschen auch noch bestätigen muss. Da sitze ich wieder zwei Stunden dran :-(

    Ob mein RX eine Satfind-Funktion hat kann ich nicht sagen. Man kann wohl zw. Sats umschalten, da ich aber keinen Rotor habe bleibts bei einem Sat names Astra 19.2E.
    Der Name läßt sich aber editieren, ich weis also nicht ob der stimmt.

    Das ist echt blöd, vor allem (daran hatte ich gar nicht gedacht) das ich ARTE nur in Französisch bekomme. Und da habe ich ein Verständnissproblem, das ist vieel zu schnell :-/

    Irgendwie kommt mir fast so vor als ob ich mit meiner Schüssel auf dem ALPENSat wäre, Ö,CH, und F fehlt nur noch I. ;-)

    Was kanns denn noch sein ???

    Gruß

    Michael
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.324
    Zustimmungen:
    1.749
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kabel/Pro/Sat nur als "Austria"

    Setze den Receiver auf Werkseinstellungen zurück und mache anschließend einen Neuen Automatischen Suchlauf. Wen der Receiver eine Netzwerksuche( NIT) hat benutze diese.

    Wen die Sender in der Deutschen Version immer noch nicht da sind noch mal melden.
     
  7. bstrahlt

    bstrahlt Neuling

    Registriert seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kabel/Pro/Sat nur als "Austria"

    Sodele, vielen Dank für die Tipps, jetzt gehts !
    Habe den RX zurückgesetzt, Update geladen und dann einen Scan mit allen Optionen gemacht. Waren dnn über 800 Sender u.a. auch die Deutschen Versionen von proSatKabel und ARTE.

    Jetzt hab ich nur noch das Problem das viele Sender nicht mehr in 16:9 angezeigt werden die vorher aber so waren. z.B. ARD und ZDF. Muss mal schauen wo ich da noch drehen kann...


    mny tnx !

    Michael
     
  8. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Kabel/Pro/Sat nur als "Austria"

    Wenn das Bild links und rechts abgeschnitten ist, ist das Bildformat auf Pan&Scan eingestellt, du willst aber Letterbox (wenn du einen 4:3-TV hast) bzw. 16:9 oder automatisch oder noch anders abhängig vom Receiver (wenn du einen 16:9-TV hast).
     

Diese Seite empfehlen