1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel-Internet legt zu - aber DSL noch weit vorn

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. November 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.166
    Anzeige
    Leipzig - Erst 4,7 Prozent aller Breitbandanschlüsse in Deutschland gehen auf das Konto der Kabelnetzbetreiber. Allerdings investieren die Kabelnetzbetreiber stark in die Aufrüstung ihrer Netze.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Kabel-Internet legt zu - aber DSL noch weit vorn

    kabel internet ist ja auch bisher eine feine sache. sollten allerdings mehr leute auf den zug aufspringen, könnte es engpässe geben, fürchte ich.
     
  3. Sascha83

    Sascha83 Senior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    Humax PR-Fox C
    AW: Kabel-Internet legt zu - aber DSL noch weit vorn

    ich bin seit 2 jahren hochzufrieden
     
  4. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Kabel-Internet legt zu - aber DSL noch weit vorn

    ja, ich bin auch zufrieden ! aber noch hängen nicht so viele leute dran !
     
  5. E.M.

    E.M. Senior Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    380
    Technisches Equipment:
    DM 8000
    DM 800se
    DM 800
    DM 500HD
    VUSolo 2
    GigaBlue Quad plus
    Reelbox
    UFS 910
    dBox 2
    Wave Frontier
    ...
    ...
    AW: Kabel-Internet legt zu - aber DSL noch weit vorn

    Wenn der Downstream zu "eng" zu werden droht, wird im Vorfeld stärker segmentiert. Im Normalfall sind Engpässe nicht zu erwarten.
     
  6. Martin G

    Martin G Platin Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2005
    Beiträge:
    2.092
    Ort:
    Dachau
    AW: Kabel-Internet legt zu - aber DSL noch weit vorn

    Mir hat die KDG heute wieder einen Bettelbrief geschickt, ich solle doch unbedingt das Triple Play ordern und würde bis zum 30.11 als Vorzugskandidat behandelt.

    Kommt mir nicht in die Tüte, ich möchte mich nicht völlig von diesem Saftladen abhängig machen.

    Telefon und Internet bleiben bei mir auf der Telefonleitung.
     
  7. david41

    david41 Gold Member

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    1.728
    Ort:
    OC
    Technisches Equipment:
    Sky+ PVR
    Humax HD Fox+
    Humax HD Fox+
    AW: Kabel-Internet legt zu - aber DSL noch weit vorn

    Wir hätten ihr im Haus auch gerne Kabel Internet anstatt des doofen "langsamen" DSL. Leider hört die versorgung genau 2 Straßen vor unserer seitens Unity Media auf :(
     
  8. meech

    meech Senior Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Beiträge:
    229
  9. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Kabel-Internet legt zu - aber DSL noch weit vorn

    na hurra...jetzt sind wir aber alle stolz auf dich...setz dich doch...nimm dir nen keks ! :rolleyes:
     
  10. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.837
    Ort:
    Ostzone
    AW: Kabel-Internet legt zu - aber DSL noch weit vorn

    Keine Sorge ;). Hier sind megaschnelle 2MBit das Ende der Fahnenstange über Kabelinternet. Da bleib ich lieber bei DSL16000.
     

Diese Seite empfehlen