1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Digital+ und Premiere

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von hlk123, 12. April 2008.

  1. DasFlo87

    DasFlo87 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    AW: Kabel Digital+ und Premiere

    Der 9900c funktioniert auch mit einer normalen K02-Karte von Premiere.

    Es kann also ohne Probleme mit der bisherigen Premiere-Karte weitergeguckt werden, KDG schaltet dir das Kabel Digital+ Abo auf der bereits vorhandenen K02-Karte von Premiere frei.
     
  2. hlk123

    hlk123 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Kabel Digital+ und Premiere

    Hallo

    Heute ist der Humax DVR-9900C mit Digital+ und Home zum Test gekommen.

    Es klappt nicht auf Anhieb!!

    Ich zähle die Probleme:
    o Humax kann das Antennensignal nicht entdecken. Laut KD-Techniker angeblich es ist eine Humax Eigenheit. Man sollte die Fehlermeldung nicht beachten.
    o Digital Home ging nicht, KD schickte etwas runter, Home ging.

    o Der KD-techniker sagt am Telephon, dass auf die K02-Smartcard von Premiere kann er das Digital+ und Home nicht kodieren.
    o Laut Premiere-techniker auf die K09-Smartcard von KD kann er die Premiere-Kanäle nicht freischalten.
    o Beide Smartcards sind doch von Nagravision?!

    o ERP geht nicht. KD wieder angerufen. KD schickte Codes runter. 1/2 Std Warten.
    o Digital Home geht nicht mehr! KD nochmal angerufen. KD-Smardcard angeblich defekt ... nach etwa 2 Std. Benutzung! In 4 Tagen bekomme ich eine neue Karte.

    Am Ende sind wir (ich und KD-techniker) gereizt!

    Heute kam auch ein Angebot von KD ... Telephon und Internetverbindung soll ich von Telekom zu KD wechseln! .... habe ich etwa nicht zu tun?!
     
  3. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    52.883
    Zustimmungen:
    13.461
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Kabel Digital+ und Premiere

    Weil nun alles nicht geht... Du hast aber den korrekten Suchluchlauf gemacht und alle Sender werden aufgefunden? Wenn nicht ist es ein Empfangsproblem das entweder in Eurer Hausverteilungsanlage zu suchen ist, älteren Anschlussdosen oder veralteten Verstärkern. In diesem Fall sollte ein Techniker die Gegebenheit überprüfen. Oder aber, was auch gut sein kann und im Forum sehr häufig vorkommt, Du bist gar nicht bei KabelDeutschland sondern einem NE-4-Anbieter. Hier gibts sehr häufig Diskrepanzen weil der "Eine nichts vom Anderen" weiß.
     
  4. hlk123

    hlk123 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Kabel Digital+ und Premiere

    @Eike

    Alle Sender werden gefunden.
    Mit der alten K02 Premiere-Smartcard kann ich Free TV und Premiere Kanäle sehen.
    Mit der KD Smartcard konnte ich für 10 Minuten NationalGeography sehen ... jetzt nicht mehr.
    ERP funktioniert NIE.

    Ich habe mit KD mehrmals (01805 233325) telephoniert.
    Ansonstens habe ich gute Erfahrung mit Kabel Deutschland.
    Die Sendung (Humax DVR-9900C) kam von KD.
    Ich weiss, dass jemand nicht von KD mir überredet hat, KD Digital+ zu bestellen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2008
  5. DasFlo87

    DasFlo87 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kabel Digital+ und Premiere

    Das Problem ist dabei nicht die technische Umsetzung, sondern vielmehr die Inkompetenz einiger KDG-"Techniker" an der Hotline.

    Richtig ist, dass der Humax DVR-9900C gerne bei der Erstinstallation meckert, es liege kein Antennensignal an. Diese Meldung kann aber, wie auch in diesem Fall, einfach übergangen werden. Es werden dennoch alle Kanäle gefunden.

    Ganz einfach falsch ist es, dass man das Digital+ Abo nicht auf eine K02-Karte schalten kann.

    Der Ablauf ist eigentlich denkbar einfach:

    1. Kabel Digital (Home)+ bei KDG bestellen.
    2. Festplattenreceiver und Smartcard von Kabel Deutschland (K09-Karte) erhalten.
    3. Premiere per Hotline unter Angabe einer geeigneten Receivernummer bestellen.
    4. Smartcard von Premiere erhalten (K02-Karte)
    5. Bei KDG-Hotline anrufen, und bestehendes Digital (Home)+ Abo, unter Angabe der Smartcardnummer der K02-Karte, auf selbige umbuchen lassen.
    6. K09-Karte nach Aufforderung (kommt innerhalb weniger Tage per Post) an KDG zurücksenden.

    So hat es jedenfalls bei mir ohne Probleme funktioniert. Und wie gesagt, auf meiner Smartcard laufen nun Kabel Digital, Kabel Digital Home, Premiere und der EPG von tvtv.

    Schon ärgerlich, wenn man ein paarmal hintereinander die Falschen Kundenberater am Telefon erwischt. Ich würde es einfach nochmal probieren und hoffen, einen kompetenten Mitarbeiter am anderen Ende zu haben. Und ja, die gibt es tatsächlich ;)

    Gruß Flo

    EDIT: Ich sehe gerade, dass du immer die Service-Hotline angerufen hast. Probier es besser mal bei der Technik-Hotline unter 01805/266625
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2008
  6. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabel Digital+ und Premiere

    Technik-Hotline ist immer der beste Weg! Ich besitze zwar nicht den hier angesprochenen Festplattenreceiver, kenne aber die Umtauschproblematik der K09 Karten.

    Die normale Hotline hat ihre Standardvorgaben, welche Karte zu welchem Receiver gehört. Über die Technik durchgestellt, geht dann aber was. Ein Hotliner hat zum Beispiel nicht auf dem Zettel, dass eine K01 auch im Thomson 1500 funktioniert! Muß er auch nicht wissen. Über die Technik-Hotline durchgestellt weiß der Hotliner aber, dass ihm nichts vom Pferd erzählt wird und er schadlos etwas durchführen kann, was so eigentlich nicht vorgesehen ist.
     
  7. hlk123

    hlk123 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Kabel Digital+ und Premiere

    @Florian-Enders

    Vielen Dank!
    Ich sehe Deine Fußnote. D.h. bei Dir hat es mit der Karten doch geklappt.

    Ich habe diesmal bei KD Techniker erwischt, der u.a. falsche Info gab usw.

    Es ist so wie mit dem russischen Roulette! Man weiss nicht ...
     

Diese Seite empfehlen