1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Digital+ und Premiere

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von hlk123, 12. April 2008.

  1. hlk123

    hlk123 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Anzeige
    Hallo

    Es geht um Kabel Deutschland mit Kabel Digital+
    d.h. mit Digital Video Recorder für €9,90/Monat.

    Angeblich kann man einen Kanal sehen und gleichzeitig einen anderen aufnehmen.

    Gilt das für Premiere?

    Dieser Humax Receiver hat einen doppelten Tuner (Twin-Tuner-Technologie).

    Braucht es kein doppeltes Abonnement von Premiere, um es zu ermöglichen?

    Danke.
     
  2. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.716
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Kabel Digital+ und Premiere

    Nein man braucht kein doppeltes Abo. Ein TwinReceiver kann zwei Programme entschlüsseln, (andere sogar noch mehr) und somit eines auf dem TV darstellen und ein zweites aufzeichenen.
    Das klappt auch mit zwei Premiere- oder KD-Programmen weil der Kartenleser hier eingebaut ist.
     
  3. Rheini1949

    Rheini1949 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    96
    AW: Kabel Digital+ und Premiere

    ***gelöscht***
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.716
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Kabel Digital+ und Premiere

    Abo vorrausgesetzt, kann Premiere aufgezeichnet werden. Allerdings geht nicht die digitale Übertragung auf den PC.
     
  5. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Kabel Digital+ und Premiere

    So, welche "anderen" TwinReceiver können das?
    @hlk Du musst deine KDG-programme und das Premiere-Abo auf gleiche Smartcard freischalten lassen, dann funktioniert das. Beim Digital+ Abo musst du allerindgs Premiere dazu bringen, auf die von der KD ausgestellte Karte freizuschalten, weil nur da das tvtv-EPG freigegeben wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2008
  6. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.716
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Kabel Digital+ und Premiere

    Gut hast recht ;), ich meinte auch aufzeichnen - nicht entschlüsseln. Da gibts ja mit externen CAM so seine Grenzen. Danke für den Hinweis meines Verschreibers.
     
  7. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Kabel Digital+ und Premiere

    Dieses leidige Thema mit der parallelen Entschlüsselung wäre wirklich mal einen "gepinnten" Thread Wert - ich weiss nicht wie oft diese Frage schon vorgekommen ist, und es ist erstaunlich was für abenteurliche Theorien hierzu kursieren. Es ist aber verständlich, da ein unversierter Nutzer logischerwesie annimmt, dass ein Twin-Tuner genau das kann und zwar ohne Einschränkung.
     
  8. hlk123

    hlk123 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    AW: Kabel Digital+ und Premiere

    @paul71
    Wie macht man das? Was mache ich in einzelnen?
    Momentan habe ich den Digital+ noch nicht.
    Danke.
     
  9. hlk123

    hlk123 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    AW: Kabel Digital+ und Premiere

    Momentan benutze ich für KD einen digitalen Receiver von TechniSat DIGITAL PR-K, der geeignet für Premiere ist. Dazu ein Smartcard, um die Premiere Kanäle zu sehen.
    Ich abonniere KD Home nicht. Aber ich sehe das digitale Free TV.

    Frage: ob Humax PVR-9900C Premiere-kompatibel ist, d.h. man steckt einfach die Smartcard von dem alten digitalen Receiver um.
    Von TechniSat PR-K zu Humax PVR-9900C.

    Ob das geht? dann muss man nichts machen .. oder?
    Danke.
     
  10. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Kabel Digital+ und Premiere

    1. Sich bei KD ggbf. bei Premiere vor der Bestellung ganz genau informieren. Das Problem ist, dass Premiere ihre Pakete nicht auf jede von KDG ausgestellte Karte freischalten will - wonach hier genau vorgegangen wird weiss ich nicht. Umgekehrt (KD-Pakete auf Premiere SCs) geht hingegen immer. Wie jetzt bei dem "+" Abo genau vorgeganen wird, weiss ich nicht.
    2. Hängt davon ab, ob die "+" Pakete eine besondere SC Technologie brauchen, oder ob dies mit den gängigen SCs funktioniert.

    Wieso schaust du nicht in den 9900-er Thread? Einer der 1000 Schreiberlinge dort wird wohl Premiere mit dem "Kabel +" Abo haben...
     

Diese Seite empfehlen