1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Digital mit d-box1?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Stubs, 23. Januar 2006.

  1. Stubs

    Stubs Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo - hab mal ne Frage, ich hab von einem Kollegen ein d-box1 bekommen und kann nun die frei empfangbaren(Eins plus usw.) schauen. Nun möchte ich vieleicht kabel digital abonnieren. Kann ich den mit gelieferten dekoder in einem anderen Zimmer aufstellen u. die Karte einfach umstecken ? Z.B. abends im Schlafzimmer noch einen Film fertigschauen ? :confused: Danke für eure hilfe !
     
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Kabel Digital mit d-box1?

    wenn du eine K01-karte hast, dann ja, ansonsten nicht, da die dbox1 nunmal diese karte benötigt. andere karten laufen in einer (nicht umgebauten) dbox1 nunmal nicht.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.291
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel Digital mit d-box1?

    Die Aussage stimmt so nicht.
    In der Box laufen je nach CAM Modul

    K01 und K02 Karten (letztere nur mit passendem Bluecam SW2.0xD)
    P01 und P02 Karten (letztere nur mit passendem Bluecam SW2.0xE)
    S01 und S02 (letztere nur mit passendem Bluecam SW2.0xE)
    A01 und A02 (letztere nur mit passendem Bluecam SW2.0xE).

    Bei allen 02er Karten wird das Bluecam mit dem Kartentyp verheiratet o das danach keine 01er Karten mehr laufen.
    Eine "Scheidung" ist dann nur mit Lötarbeiten und Programmiergerät möglich.

    Gruß Gorcon
     
  4. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Kabel Digital mit d-box1?

    ich hab doch extra in klammern dazugeschrieben "nicht umgebauten", also stimmt meine aussage. eine normale dbox1 im originalzustand brauch eine K01 !
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.291
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel Digital mit d-box1?

    Nein, deswegen stimmt sie ja eben nicht, denn ein Bluecam ist ja in den meisten Boxen von Haus aus drinn. Nur in den ganz alten DF1 Boxen sind noch die alten Betacams oder C-Cams.
    Das Bluecam ist ursprünglich für die Z Karten (entspricht *02 Karte) gebaut worden denn es sollten die non Z Karten abgelöst werden.
    Die gleicheHardware ist übrigensin der D-Box2 verbaut worden unddie cam-alpha.bin di dort per Software geladen wird ist beim Bluecam im OTProm.

    Gruß Gorcon
     
  6. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Kabel Digital mit d-box1?

    ich dachte immer, dbox1 wäre dbox1 und die sache wäre klar !?
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.291
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel Digital mit d-box1?

    Nö, da gibts viel zu beachten. ;)

    Gruß Gorcon
     
  8. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Kabel Digital mit d-box1?

    naja, egal, bei mir läufts super. ich hab sogar meinen technisat wieder abgebaut und die dbox1 aufgebaut, weil der technisat mit einigen sendern probleme hat, was ich schonmal in einem thread mit video geschildert hab (den thread hat nur niemand gelesen), aber die dbox empfängt sie ohne ewig lange verzögerung.
     

Diese Seite empfehlen