1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Digital + Kabel Analog - Anschluss splitten?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Danny.67, 18. November 2005.

  1. Danny.67

    Danny.67 Neuling

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo, soviel weiß ich schon :) mit meinem Digital Receiver (Topfield 5200C) kann ich nur die digitalen Programme empfangen. Was kann ich tun, damit ich die analogen Programme auch noch anschauen kann. Blöde Frage, kann ich den Kabelanschluss 2teilen? Hab noch nen PC mit ner TV-Karte ... dann könnte ich analog über PC und digital über Receiver ... funktionert das überhaupt?
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Kabel Digital + Kabel Analog - Anschluss splitten?

    Funktioniert. Wenn der Receiver keinen für Dich nutzbaren Modulatorausgang haben sollte, nimmst Du einen im Fachhandel erhältlichen 2fach-Verteiler, den Du zwischen Dose und Receiver schaltest.
     
  3. Danny.67

    Danny.67 Neuling

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Kabel Digital + Kabel Analog - Anschluss splitten?

    da ich net grad ein technisches Genie bin und keinen blassen Schimmer hab was ein "nutzbarer Modulatorausgang" ist, werd ich wohl zu MM gehen 2fach-Verteiler kaufen :rolleyes:

    dankeschön :winken:
     
  4. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Kabel Digital + Kabel Analog - Anschluss splitten?

    Der Modulatorausgang ist derjenige Ausgang am Receiver, an welchen Du ein Antennenanschlußkabel zur Verbindung mit dem TV-Gerät ranstöpseln kannst. Auch auf ihn könntest Du den 2fach-Verteiler ("T-Stück") raufstöpseln ;)
     
  5. Power-Gamer2004

    Power-Gamer2004 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    1.217
    Ort:
    Rhein-Pfalz-Kreis
    Technisches Equipment:
    Humax PDR-9700 S
    Skymaster DS-55
    Skystar 2
    Pace-Box
    AW: Kabel Digital + Kabel Analog - Anschluss splitten?

    eigentlich hat so gut wie jeder dvb-c-receiver solch einen modulator selbst der billige pace receiver
     
  6. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Kabel Digital + Kabel Analog - Anschluss splitten?

    Nana, ich glaube da täuscht Du Dich aber gewaltig. Die wenigsten Receiver dürften einen HF Modulator haben, zudem nützt dieser sowie rein gar nix bei dieser Anforderung.
    Schließlich hat er ja eine TV Karte, also ein analoges Empfangsteil, und die braucht die ganz normalen analogen Signal wie sie aus dem Antennenkabel kommen. Der HF Modulator ist nur notwendig wenn man direkt einen Fernseher ohne jeglichen Line Eingänge betreiben möchte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2005
  7. Power-Gamer2004

    Power-Gamer2004 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    1.217
    Ort:
    Rhein-Pfalz-Kreis
    Technisches Equipment:
    Humax PDR-9700 S
    Skymaster DS-55
    Skystar 2
    Pace-Box
    AW: Kabel Digital + Kabel Analog - Anschluss splitten?

    oh da hab ich mich wohl verlesen ich hatte receiver gelesen aber bei tv-karte gehts natürlich nicht.
    weil in dem fall gibts natürlich so gut wie keine tv-karte die das hat.
     

Diese Seite empfehlen