1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Digital Home mit OCTALTV-Receiver?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von sunshiner23, 17. Oktober 2004.

  1. sunshiner23

    sunshiner23 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    648
    Ort:
    Hannover
    Technisches Equipment:
    DVB-S: TechniSat DigiPlus STR1
    MTV unlimited
    Anzeige
    Kabel Digital mit TechnoTrend-Receiver?

    Hallo,

    ich habe eine Frage. Ich habe einen Receiver (OCTALTV IRD C2801-NG), den ich im Rahmen eines Pilotprojektes von Kabel Deutschland bekommen hab. Das Projekt lief bis 30.04.2004 und den Receiver konnte man behalten. Die Smartcard mußte ich zurückschicken. Mit dem Receiver kann ich die Pakete von ARD/ZDF empfangen. In den Programmlisten werden auch die neuen KABEL DIGITAL HOME-Programme + KABEL DIGITAL FREE Kanäle angezeigt.
    Meine Frage: Weiß jemand, ob ich mit dem Receiver KABEL DIGITAL HOME empfangen kann, bzw. ob KD auch für diesen Receiver Smartcards zur Verfügung stellt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Oktober 2004
  2. geko

    geko Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2002
    Beiträge:
    574
    Ort:
    München
    AW: Kabel Digital Home mit OCTALTV-Receiver?

    Ruf doch mal die Kabel Deutschland an: 01805-2 333 25 (12 Cent/Min aus dem Netz der T-Com). Aber wenn du mit dem Receiver bisherige Pay-Angebote der KDG entschlüsseln konntest, sollte es auch in Zukunft gehen...
     
  3. sunshiner23

    sunshiner23 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    648
    Ort:
    Hannover
    Technisches Equipment:
    DVB-S: TechniSat DigiPlus STR1
    MTV unlimited
    Seriennummer des Receivers?

    Kennt sich jemand mit den Serien bzw. Receivernummern aus? Ich habe ja von der KD den o.g. Receiver. Und auf der Homepage bzw. vom Telefon her wurde mir gesagt/habe ich gelesen, dass die eine 14-stellige-Receivernummer benötigen. Meiner hat aber eine 16-stellige Nummer mit Barcode und eine CA S/N (12-stellig). Welche benötigt der Kabelanbieter denn? Ne 14-stellige finde ich jedenfalls nicht. Leider habe ich die Smartcard vom damalige Pilotprojekt nicht mehr. Wer kann helfen bzw. kennt die Probleme mit den Nummern?
     
  4. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: Kabel Digital Home mit OCTALTV-Receiver?

    Mal abseits des eigentlichen Themas: Was für ein Pilotprojekt war das denn? Das würde mich interessieren.
     
  5. sunshiner23

    sunshiner23 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    648
    Ort:
    Hannover
    Technisches Equipment:
    DVB-S: TechniSat DigiPlus STR1
    MTV unlimited
    AW: Kabel Digital Home mit OCTALTV-Receiver?

    Das Projekt nannte sich irgendwas mit Kabel Digital Wohnungswirtschaft. Man bekam eine (die o.g.) Set-Top-Box mit einer Smartcard und konnte digital fernsehen. Die Programmpakete von ARD/ZDF und das damalige Kabel Digi D war frei. Nach dem Pilotversuch mußte man die Smartcard zurückschicken und konnte die Box behalten. Die funktioniert auch super gut. Sinn und Zweck war wohl den Browser zu testen, der einen Informationen von seinem Vermieter schnell darstellen konnte. Habe einmal einen Anruf von nem Callcenter bekommen. Ich habe heute bei Tele Columbus (der mittlerweile mein Kabelversorger hier ist) Kabel Digital Free geordert. Mal sehen, ob das mit meinem Receiver klappt. Hab der Dame alle Daten die ich hab durchgegeben und dann bekomm ich einen Rückruf wenn's an die Freischaltung geht. Mal gucken was draus wird.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel Digital Home mit OCTALTV-Receiver?

    Na dann wünsche ich Dir viel Glück.
    Ich glabe aber nicht das Du freigechaltet wirst. Der Receiver hat bestimmt keine entsprechende (Jugndschutz) Zulassung.
    Googel kennt ihn auch nicht.
    Gruß Gorcon
     
  7. sunshiner23

    sunshiner23 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    648
    Ort:
    Hannover
    Technisches Equipment:
    DVB-S: TechniSat DigiPlus STR1
    MTV unlimited
    AW: Kabel Digital Home mit OCTALTV-Receiver?

    Naja, mal sehen was bei rum kommt. Fänd es schade, denn die Boy läuft ohne Probleme. Und Kabel Digi D konnte ich doch auch schon empfangen! Ob die Box Jungendschutz hat weiß ich nicht.
     
  8. sunshiner23

    sunshiner23 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    648
    Ort:
    Hannover
    Technisches Equipment:
    DVB-S: TechniSat DigiPlus STR1
    MTV unlimited
    AW: Kabel Digital Home mit OCTALTV-Receiver?

    Ich eine Antwort von KD bezüglich meine o.g. Receivers:

    "die neuen Produkte von KABEL DIGITAL sind für ihren OCTALTV-Receiver
    nicht freizuschalten,ihr Receiver benötigt eine Zertifizierung von
    Premiere. Sie können einen Kabel Digital Receiver (Pace)für 99,-Euro und
    eine entsprechende Smartcard von Kabel Deutschland beziehen. Beides
    erhalten Sie direkt bei uns. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an
    unsere Hotline 0180 52 333 25."

    Ist das korrekt? Ich konnte doch Kabel Digi D mit einer Smartcard bereits empfangen. Oder wollen die mir nur die Pace Box anbieten?
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel Digital Home mit OCTALTV-Receiver?

    Ob Du den Empfangen konntest ist nebensächlich!
    Entscheidend ist ob er einen Jugendschutz nach Premiere Zulassung hat. Was bei Deinem nicht der Fall ist.
    Gruß Gorcon
     
  10. sunshiner23

    sunshiner23 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    648
    Ort:
    Hannover
    Technisches Equipment:
    DVB-S: TechniSat DigiPlus STR1
    MTV unlimited
    AW: Kabel Digital Home mit OCTALTV-Receiver?

    OK, hab davon nicht all zuviel Ahnung. Ist denn die Pace Box von Kabel Deutschland zu empfehlen?
     

Diese Seite empfehlen