1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Digital Home <-> Kabelvision; Einsteigerfragen

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von looser72, 15. November 2005.

  1. looser72

    looser72 Junior Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    AW: Kabel Digital Home <-> Kabelvision; Einsteigerfragen

    @ zischer:

    Also gibt´s bei KDH sowas wie die Telethek bei Premiere !? Für den laufenden Tag ist das ja nett und o.k., aber um eine Vorschau zu haben (z.B. über mehrere Tage), ist das eher nix. Und immer unter tvtv im Internet nachzusehen, finde ich umständlicher als `ne Fernsehzeitung zu "konsultieren"... Und: wie oft kommt es denn bei KDH vor, daß die tatsächliche Sendung vom Abgedruckten in der Zeitschrift abweicht ???

    Gruß,

    looser72
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    127.856
    Zustimmungen:
    12.200
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: Kabel Digital Home <-> Kabelvision; Einsteigerfragen

    Ja, die Sender haben im allgemeinen eine Vorschau von 7 Tagen. (es gibt ein paar wenige Ausnahmen)

    Gruß Gorcon
     
  3. zischer

    zischer Gold Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2003
    Beiträge:
    1.367
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabel Digital Home <-> Kabelvision; Einsteigerfragen

    Internetangebote sind bei den Sendern von KDG aber meiner Erfahrung nach die beste Lösung, denn sowohl der EPG als auch die Programmzeitschrift ist nicht immer auf der Höhe.

    Muss dazu sagen, dass ich natürlich nicht alle 31 Sender gleich häufig schaue. Bei NASN z.B. ist der EPG recht häufig total daneben, da hilft nur www.nasn.de...

    Meine Erfahrungen was TV digital angeht bezieht sich zudem nur auf die 2 Gratisexemplare, die man als KDG Kunde mal bekommen hat. Vielleicht hat sich da ja was geändert...
     
  4. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabel Digital Home <-> Kabelvision; Einsteigerfragen

    NASN ist nun genau das Sonderbeispiel! Bei den ganzen Liveübertragungen kommt ja kaum jemand hinterher :) Die puzzeln ja auch manchnmal rum und nehmen kurzfristig noch Live-Übertragungen rein, anstatt eine Wiederholung zu zeigen oder ein Spiel fällt aus (Bei best of 7 z.B., wenn die Sache schon entschieden ist. Bei NASN sollte man wirklich immer mal auf www.nasn.de nachschauen. Aber ansonsten stimmen die Programme mit der TVDigital überein. Ist ja auch Geschmackssache. Ich blätter halt ganz gerne mal ... aber zum zappen geht es auch ohne. Ausprobieren, denke ich. Man muß sie ja nicht gleich abonieren (ich kaufe die auch immer am Kiosk).
     
  5. Mammi2000

    Mammi2000 Senior Member

    Registriert seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Humax PDR 9700C
    AW: Kabel Digital Home <-> Kabelvision; Einsteigerfragen

    Bevor Du aber bestellst, solltest Du Dich unbedingt bei EWT rückversichern, ob KDH bei Dir auf absehbare Zeit möglich bleibt oder noch möglich ist. Die EWT ist gerade in Berlin dabei, das Netz auf eigene Kabelkopfstationen umzurüsten und dann siehst Du in die Röhre. Hatte dieselbe Info erhalten, wollte schon bestellen und kurz danach einen Aushang im Hausflur gelesen, dass das Kabelnetz "modernisiert" wird. Nochmalige Nachfrage bei der EWT ergab dann, dass "KDG nicht mehr empfangbar sein wird". Stattdessen ist jetzt ausschließlich "Kabelkiosk und Premiere" zu empfangen.
     
  6. looser72

    looser72 Junior Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kabel Digital Home <-> Kabelvision; Einsteigerfragen

    Wichtiger Hinweis, Mammi2000. Danke !

    Ich habe die Info sehr "frisch" erhalten, nämlich am Dienstag (15.11.). Natürlich sind CallCenter-MitarbeiterInnen nicht immer auf dem neuesten Stand....

    Habe dabei auch die Info erhalten, daß ich den Vertrag wegen KDH nicht mit KD machen kann, sondern mit EWT machen muß (weil sie der Netzbetreiber sind) und sie für diese "Stellung" - wie schon vorher erwähnt - fröhliche EUR 2,50 extra jeden Monat kassieren (also 11,50 statt 9,00 Euro). Im Gegensatz zu KD (wo es ja meines Wissens 24-Monats-Verträge sind ?) schließe ich bei EWT auch nur für 12 Monate ab.

    Im von Mammi2000 geschilderten Fall müßte man ja dann aber ein Sonderkündigungsrecht haben, wenn der Netzbetreiber (einseitig) sein Angebot ändert !?
     
  7. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabel Digital Home <-> Kabelvision; Einsteigerfragen

    Wenn Du schon gegen Extragebühr über EWT abschließen mußt, müssen die Dich auch aus dem Vertrag rauslassen, sollten sie die "Lieferung" einstellen.

    Achso, auch bei KD gibt es 12 Monats Verträge. 24 Monate muß man abschließen, wenn man den Receiver dazu nimmt.
     
  8. roving_gambler

    roving_gambler Gold Member

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabel Digital Home <-> Kabelvision; Einsteigerfragen

    KDH ist eine gute Ergänzung zu Premiere, sicher kein Ersatz.
     
  9. looser72

    looser72 Junior Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kabel Digital Home <-> Kabelvision; Einsteigerfragen

    Nach dem, was ich im Internet gesehen habe, hast Du sicher recht. Aber Premiere habe ich "abgestossen", da sie mir einfach zu teuer wurden. Und (nach meinem Geschmack) die "Leistung" (insbesondere Filme in den Kanälen Movie 1 -7) immer mehr abgenommen hat.

    Sport trauere ich ein bißchen hinterher, da ich Fußballfan bin (Bundesliga) und gern American Sports (insbesondere Am. Football) gesehen habe. Auch die Golfübertragungen waren - abgesehen von dem "Blech", das die Moderatoren da labern - sehr schön. Aber allein das "Sportpaket" (Bundesliga muß man ja neuerdings wieder extra "dazukaufen") ist ja schon fast Wucher.... Nee, danke; mit mir nicht mehr !!!
    Stimmt. Habe ich auch schon gesehen. Na gut, den Receiver brauche ich ja nicht, da ich von Premiere ja noch die Nokia d-box 2 habe.

    Aber - ich wiederhole mich da - ich kann nicht direkt über KD abschliessen. Das läßt EWT als Netzbetreiber nicht zu (sonst könnten die ihre 2,50 Euro extra ja nicht kassieren). Komischerweise kann ich aber bei Saturn, MediaMarkt u.ä. KDH abschliessen (müsste doch auch KD sein !?). Der Vorteil - lt. Servicehotline der EWT - wäre sogar, daß die Freischaltung schneller ginge, weil ich die SmartCard gleich mitbekäme (ist das so ?) und sie (die EWT) den Vertrag dann gefaxt bekommt und ihr Netz dann gleich "aufmacht". Wenn ich bei EWT direkt beantrage, senden die mir erst den Vertrag, den fülle ich aus und unterschreibe, schicke ihn zurück, dann bekomme ich die SmartCard usw (von EWT kann ich übrigens auch keinen Receiver bekommen)... Aber die Kosten sind die gleichen. Allerdings würde EWT es akzeptieren, wenn ich den Vertrag irgendwo mit bestimmten Sonderkonditionen mache (es gibt/gab wohl Aktionen mit zwei bzw. drei kostenlosen Monaten !?). Sehr seltsam, diese EWT....

    Gruß,

    looser72
     
  10. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabel Digital Home <-> Kabelvision; Einsteigerfragen

    Wenn Du einen Vertrag direkt beim Händler machen kannst, ist es ja noch besser. Nach Freimonaten mußt Du mal Fragen. Irgendetwas bekommt man eigentlich immer dazu. Freimonate, oder aber wenn man KDH telefonisch bestellt und das Stichwort "Playboy" nennt ein Gratis Jahresabo vom Playboy dazu (Kostet sonst 4,50 je Heft) ...

    Mal aus Interesse: Tauchen die KDH Kanäle in Deiner Senderliste eigentlich schon auf? Oder muß EWT die wirklich erst "durchlassen" ?

    Zum Programm ansich: Da mußt Du für Dich entscheiden was Dir wichtig ist. Da nützen auch pauschale Kommentare nichts, daß KDH nur eine Ergänzung zu Premiere wäre. Footballfans wären bereit, alleine für NASN 9 Euro oder mehr zu zahlen und sehen die weiteren 31 Programme sowie xtra-Music als Zugabe an :)

    Problem bei Dir ist, daß Du gerne Fußball schaust und wohl auch gerne Filme. In Sachen Fußball hast Du bei KDH natürlich nichts und mit aktuellen Hollywood-Filmen sieht es auch schlecht aus. Bei Sport ohne Fußball liegt KDH aber klar vor Premiere! Wie gesagt, man kann KDH mit Premiere Sport+Thema vergleichen, nur daß KDH da günstiger und besser ist! Wenn es Dir aber vorallem um Fußball und Film geht, solltest Du vielleicht doch noch mal nach einem günstigen Premieregutschein Ausschau halten. Als Ergänzung zu KDH habe ich mir für den Winter für 30 Euro inkl. Versand einen Premiere-Super Gutschein für 2 Monate + x Tage bei Ebay gekauft. Damit kann ich jetzt Filme schauen und Live-Fußball müßte damit auch gehen (hab ich natürlich nicht ausprobiert).

    Wie gesagt, Du mußt schauen, was für Dich wichtig wichtig ist; das kann kein anderer für Dich entscheiden. Ich zum Beispiel hatte mir wegen Football letztes Jahr KDH zusätzlich zu Premiere geholt und dann festgestellt, daß mir KDH mit SCIFI, 13TH Street und den Dokukanälen eigentlich genügt und dann Premiere gekündigt (da ich gerade im Sommer eh kaum Filme geschaut habe).