1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Digital Free

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von florian16, 24. Februar 2008.

  1. florian16

    florian16 Junior Member

    Registriert seit:
    19. September 2005
    Beiträge:
    129
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe auf meiner Premiere Karte die privaten digitalen Programme vor 3 Jahren noch für einen einmaligen Pauschalbetrag freischalten lassen können.
    Ich möchte nun am meinem PC über eine DVB-C Karte die privaten auch sehen können. Gibt es da eine Möglichkeit um die monatliche Zahlungsweise herumzukommmen?

    Danke für einen Tipp!
     
  2. bernd02

    bernd02 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.543
    Ort:
    Berlin
    AW: Kabel Digital Free

    Wenn du einen Einzelnutzervertrag mit 16,90€/Monat hast,dann kannste dir bis zu 2 Karten mit KDfree für jeweils 14,50€+9,90€ bei KD bestellen.
    Ansonsten kommste offiziell nicht um die 2,90€/Monat ohne Receiver oder 4,90€/Monat mit Receiver herum.

    Kennst du jemanden aus deiner Bekanntschaft oder Freundeskreis,der bei KD mit einem Einzelnutzervertrag(16,90€/Monat) Kunde ist und dieser seine 2 zusätzlichen Karten mit KDfree nicht abfordert bzw. braucht?

    Das wäre meineswissens die einzigste Möglichkeit,die monatliche Gebühr zu "umschiffen".

    Gruß Bernd
     
  3. florian16

    florian16 Junior Member

    Registriert seit:
    19. September 2005
    Beiträge:
    129
    AW: Kabel Digital Free

    sorry, was heisst denn Einzelnutzervertrag? Ich zahle meinen Kabelanschluss bei Kabel Deutschland über die Miete.
    Meine Eltern sind direkt bei Kabel Deutschland. Könnten diese dann die beiden Karten beantragen? Müssten Sie dann dort anrufen, oder geht das dann online? Müeen sie dann ausdrücklich auf die Einmalzahlung hinweisen? Die wollen doch einem bestimmt die monatliche Variante aufdrücken?

    Danke für Deinen Tipp!
     
  4. kaserl

    kaserl Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2008
    Beiträge:
    8
    AW: Kabel Digital Free

    Dann gehe nicht sehenden Augens in den Untergang.

    Hol dir ne Schüssel wenn möglich,ansonsten DVB-T.

    Die Kabelbetreiber wollen hier zweimal für eine leistung kassieren(einmal beim vermieter und dann nochmal beim kunden).

    wenn du die möglichkeit hast klage gegen das verbot einer schüssel,in diesem zuge sollte es aufgrund von artikel 5 zumindest recht einfach sein eien kostenlose karte zu bekommen.


    Artikel 5.1
    (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten.Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.




    Dein Vermieter darf dich also nicht daran hindern asrta zu empfangen,denn astra ist eine alölgemein frei zugängliche quelle.
     
  5. bernd02

    bernd02 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.543
    Ort:
    Berlin
    AW: Kabel Digital Free

    Einzelnutzervertragler bei KD ist derjenige,der direkter Vertragspartner bei KD ist -> deine Eltern zum Beispiel(führen ihre Kabelgebühren direkt an KD ab).
    Mehrnutzervertragler(du,zum Beispiel) sind meist Mieter in Mehrfamilienhäuser,die ihre Kabelgebühren mit der Miete an den Vermieter abführen -> Vermieter ist hierbei der Vertragspartner bei KD.
    In deinem Fall bedeutet es,du müsstest für die 1.Karte 2,90€/Monat ohne Receiver bzw. 4,90€/Monat mit Receiver zahlen,die 2. und 3.Karte mit KDfree kostet dich jeweils einmalig 14,50€+9,90€ Versand.
    Zum einen könnteste bei KD unverbindlich("durch die Blume") anfragen(zwecks Bezug einer weiteren Karte),wie mit Kunden verfahren wird,die ihre Karte mit KDfree nach dem alten Modell(einmalige Freischaltgebühr) bekommen hatten.
    Wenn man dich dann wie ein "Neukunde" mit monatlicher Gebühren behandeln will,dann musste den Weg über deine Eltern gehen.
    Sprich sie müssten bei KD eine zusätzliche Karte mit KDfree bestellen,als wenn sie diese Karte bräuchten(du zahlst ihnen halt die einmalige Gebühr von 14,50€+9,90€ Versand).

    Ob die 2.Karte mit KDfree nur telefonisch oder auch online bestellbar ist,weiß ich nicht.

    Gruß Bernd
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Februar 2008
  6. starnberg77

    starnberg77 Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    215
    Ort:
    Lkr STA
    AW: Kabel Digital Free


    Da er bereits digital free vor 3 Jahren (damals 14,90€ einmalig) hat freischalten lassen bekommt er jetzt seine Zweitkarte für 14,50€ allerdings plus
    Versand. Ausser er hat ne Smartcard rumliegen.
     
  7. digimale

    digimale Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    1.187
    AW: Kabel Digital Free

    Seit heute gibts Anixe HD bei Kabel Deutschland!
     
  8. 23goalie

    23goalie Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.325
    Ort:
    Rhein-Lahn-Kreis
    Technisches Equipment:
    Sky+ 2 TB
    Dreambox 820 HD
    Dreambox 500 HD
    Amazon Fire TV
    Xbox One
    PlayStation 4
    AW: Kabel Digital Free

    Fragt sich nur, wie lange.
     
  9. digimale

    digimale Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    1.187
    AW: Kabel Digital Free

    Hoffentlich nicht zu lange. Schließlich will mein Testcard Paket erweitert wissen.
     
  10. bambergforever

    bambergforever Lexikon

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    22.477
    Ort:
    Bamberg
    AW: Kabel Digital Free

    Hab ihn gleich auf Programm 99 verlegt
    hoffentlich nun dauerhaft, Astra HD+ gibt's ja auch, nur verschlüsselt:(
     

Diese Seite empfehlen