1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Digital+ für Nicht-KDG-Kunden

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von Scary674, 18. April 2007.

  1. Scary674

    Scary674 Board Ikone

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    3.349
    Ort:
    Berlin-Hellersdorf
    Technisches Equipment:
    MR400, DVB-C Wlan Repeater, Sky+ Pro
    Anzeige
    tag zusammen. also ich bin kunde bei telecolumbus/rks berlin und beziehe 1zu1 das kdg signal und hab darüber auch kdg home. meine frage ist nun die: ich interessiere mich für das PLUS angebot mit dem plattenreciever. da ja nun ein update draußen is sollte es keine probs mehr geben. TC bietet das angebot direkt leider nicht an. nun ist meine frage wie ich trotzdem dieses angebot wahrnehmen kann? ein kumpel von mir ist zwar direkt kdg kunde und man könnte es über ihn machen. liefer und rechnungsanschrift könnten auf mich laufen. aber konto daten etc würden über ihn gehen bei der bestellseite. ich hätte gern alles auf mich. und einfach nur ne falsche adresse angeben die im kdg bereich liegt dürfte ja nicht gehen oder?
     
  2. Scary674

    Scary674 Board Ikone

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    3.349
    Ort:
    Berlin-Hellersdorf
    Technisches Equipment:
    MR400, DVB-C Wlan Repeater, Sky+ Pro
    AW: Kabel Digital+ für Nicht-KDG-Kunden

    keiner nen rat? was wäre eigentlich falsch wenn man nur eben ne andere prüfungsadresse angibt? weil liefer und rechnungsaddi wäre ja dann meine richtige und auch die anderen daten. es wäre nur die anschrift damit ich es überhaupt bestellen könnte...
     
  3. Odiwams

    Odiwams Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    308
    Ort:
    Neu Fünfland
    AW: Kabel Digital+ für Nicht-KDG-Kunden

    Hallo! Wo hast Du KDG Home gebucht ? Via TC oder direkt bei KDG, wenn letzteres dann kannst Du auch das Plus Angebot direkt buchen. Ich bin in Berlin bei EWT und habe ein ähnliches Problem...

    greetingz
    Odiwams
     
  4. Scary674

    Scary674 Board Ikone

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    3.349
    Ort:
    Berlin-Hellersdorf
    Technisches Equipment:
    MR400, DVB-C Wlan Repeater, Sky+ Pro
    AW: Kabel Digital+ für Nicht-KDG-Kunden

    über TC. bzw es war dfamals so: im media markt am kdg stand abgeschlossen, meinten dauert aber halt etwas da es über TC läuft. TC kriegt auch das geld von mir für kdg home
     
  5. Scary674

    Scary674 Board Ikone

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    3.349
    Ort:
    Berlin-Hellersdorf
    Technisches Equipment:
    MR400, DVB-C Wlan Repeater, Sky+ Pro
    AW: Kabel Digital+ für Nicht-KDG-Kunden

    hmm würde es nicht auch doch klappen wenn ich mit meinem namen eine andere addi also eben eine kdg addi angebe? so sinngemäß nach dfem prinzip könnt ja sein ich ziehe nächste woche um und werde dann kdg nicht mehr haben und mach es deshalb jetzt noch? oder würde das nicht klappen?
     
  6. Calvero

    Calvero Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    457
    AW: Kabel Digital+ für Nicht-KDG-Kunden

    Bekommt man den Reciever nicht schon über ebay, dann könnte man sich die ganzen Datenmauscheleien schenken. Von der rein technischen Seite müsste der Festplatten-Reciever ja wohl laufen, da wohl nichts extra freigeschaltet werden muss für "PLUS".
     
  7. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.638
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Kabel Digital+ für Nicht-KDG-Kunden

    @Scary674
    Vergiss das mit dem Adresse mauscheln ganz schnell wieder. Das geht so nicht. Am besten rufst du direkt bei KDG an und fragst, wie du da vorgehen kannst.

    Selbstverständlich bedarf der "PLUS" Service einer speziellen Freischaltung. Nur mit dieser Freischaltung funktioniert der redaktionell betreute EPG. Ohne Freischaltung keine EPG und ohne EPG ist das Gerät kaum zu gebrauchen!
     
  8. Scary674

    Scary674 Board Ikone

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    3.349
    Ort:
    Berlin-Hellersdorf
    Technisches Equipment:
    MR400, DVB-C Wlan Repeater, Sky+ Pro
    AW: Kabel Digital+ für Nicht-KDG-Kunden

    hmm dann werd ich wohl anrufen müssen und nachfragen die antwort wird sicher sein wie damals die mail das es nicht möglich ist das angebot wahrzunehmen...

    edit: hat es denn sonstwer schon mal per telefon versucht.. mit erfolg und konnte das angebot wahrnehmen?

    und würde es wenigstens legal sein wenn ich das zusammen mit meinem kumpel machen auf sein namen und adresse, also was die überprüfung angeht..
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2007
  9. Scary674

    Scary674 Board Ikone

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    3.349
    Ort:
    Berlin-Hellersdorf
    Technisches Equipment:
    MR400, DVB-C Wlan Repeater, Sky+ Pro
    AW: Kabel Digital+ für Nicht-KDG-Kunden

    so grad mit kdg telefoniert. leider ist es nicht möglich. wie kann ich also nun dieses angebot wahrnehmen??
     
  10. Calvero

    Calvero Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    457
    AW: Kabel Digital+ für Nicht-KDG-Kunden

    Verstehe ich das falsch, oder ist "KD Plus" nur ein KDH-Angebot mit Festplattenreciever und nicht zu vergleichen mit Premiere Direkt+, wo man sich kostenpflichtig Filme auf die Festplatte lädt.
    Ich hätte (naiv) gedacht, der "Humax DVR-9900C" nimmt die normale KD-Smartcard und lässt mich zusätzlich eben das KDH-Programm aufnehmen. Nur für den EPG schalten die extra was auf der Smartcard frei? Selbst dann müsste es mit der Adresse ja gehen, denn das eingespeiste Signal sollte doch immer gleich sein.
     

Diese Seite empfehlen