1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel digital Aufnehmen.. aber wie ??

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von jellybelly, 2. Mai 2008.

  1. jellybelly

    jellybelly Neuling

    Registriert seit:
    20. März 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    hoffe hier kann mir weiter geholfen werden. Folgendes Problem.. Habe mir jetzt einen DVD recorder von samsung geholt.. er funktioniert auch!! NUR.. er nimmt nur mein Analoges fernsehprogramme auf !!! Wie Kann ich auch die DIGITALEN sender wie z.B BOOMERANG AUfnehmen ???

    BITTE HILFT MIR !!!!
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kabel digital Aufnehmen.. aber wie ??

    Ganz einfach.
    Ein guter Kabel digital Receiver hat hinten einen Scart Anschluss für Videorecorder bzw DVD Recorder.
    Gekennzeichnet mit VCR.

    Scart Kabel in den Digital Receiver und das andere Ende in den VCR.
    Aufnahmen über AV
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.381
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel digital Aufnehmen.. aber wie ??

    Der DVD Receorder wird nicht am VCR Scart angeschlossen sondern am TV Scart des Receivers. Der Ausgang des Recorders geht dann zum TV. Die Anschlussbelegung steht so auch in der Beschreibung des Recorders.
    Für Aufnahmen über Scart muss dann die Quelle entsprewchend umgeschaltet werden. (Meist mit der Taste Input Select)

    Gruß Gorcon
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.717
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Kabel digital Aufnehmen.. aber wie ??

    Wenn der Receiver an beiden Scartanschlüssen RGB beherrscht und den Durchschliff, ist es doch eigentlich egal.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.381
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel digital Aufnehmen.. aber wie ??

    Eben nicht. RGB ausgabe geht nur am TV Scart.
    Am VCR Scart wird das RGB Signal eben nur durchgeschlieffen und damit ist keine Ausgabe von RGB möglich. (Beides zugleich geht nun mal nicht)
     
  6. jellybelly

    jellybelly Neuling

    Registriert seit:
    20. März 2008
    Beiträge:
    2
    AW: Kabel digital Aufnehmen.. aber wie ??

    aber ich muss das antennenkabel ja immer direct am recevier haben oder muss ich das, wenn ich aufnehmen will es an meinem dvd recorder anschliessen? hab von sowas echt keine ahnung..
     
  7. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.717
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Kabel digital Aufnehmen.. aber wie ??

    Das stimmt nicht. Die Grobi-Box beherrscht z.B. an beiden Scartanschlüssen RGB.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.381
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel digital Aufnehmen.. aber wie ??

    Beides zu gleich geht aber nicht. Wenn der Recorder auf Aufnahme steht gibt er ja per Schaltsignal auch RGB aus. Sollte der Receiver per Schaltspannung gesteuert sein, klappt das aber nicht da DEr Recorder diese ja auch bei der Aunahme ausgibt, das nennt sich Monitorfunktion. so kann man am TV dann sehen was der Recorder aufnimmt.
    Aus diesem Grund haben die Recorder auch fast alle zwe Scartanschlüsse, einen als Eingang und einen zweiten als Ausgang (und meist zusätzlich noch als Eingang um zB. direkt vom TV aufzunehmen).

    Ich wüsste also nicht wie man es logisch so schalten sollte das man den VCR Scart als RGB Ein und ausgang nutzen könnte ohne das man probleme bekommt.
    In den Beschreibungen der Recorder sind sie daher (fast) immer am TV Scart angeschlossen.
     
  9. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.717
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Kabel digital Aufnehmen.. aber wie ??

    Hm... Monitorfunktion hin oder her... Wenn der Receiver am VCR-Scart RGB beherrscht und ausgibt kann ein DVD-Recorder hier problemlos aufzeichen. Bei der Wiedergabe der Aufzeichnungen schleift der Digitalreciver problemlos das Signal durch. Umgekehrt ist es natürlich meist sicherer weil bei weitem nicht alle Receiver am zweiten Scart RGB sondern nur S-Video und FBAS beherrschen. Aber im Prinzip...
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.381
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel digital Aufnehmen.. aber wie ??

    Nur gibt ein DVD Recorder auch immer wärend der Aufzeichnung das Bild wieder.
    Was soll dann der Receiver mit RGB machen? Soll er RGB durchschleifen, also empfangen, (wie das bei allen mir bekannten Receivern üblich ist) oder nur ausgeben? [​IMG] Beides gleichzeitig geht nun mal nicht (Da die RGB Leitungen bei Scart nun mal nur einmal vorhanden sind).
     

Diese Seite empfehlen