1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Deutschland verzeichnet geringe Kunden-Nachfrage nach HDTV-Inhalten

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. Juni 2009.

  1. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    AW: Kabel Deutschland verzeichnet geringe Kunden-Nachfrage nach HDTV-Inhalten

    ..Vielleicht als Antwort auf die Frage "woher wissen die das?"..: ich wurde vor einiger Zeit von einer Agentur im Namen der Kabel D. angerufen und gebeten einige Fragen zu beantworten. Einige der Fragen betrafen auch HDTV, sinngemäss z.B. "würden Sie sich für ein Angebot von HDTV-Programmen interessieren?", oder "Wieviel wären Sie bereit für ein Paket aus n HDTV Programmen auszugeben.." usw. Die Antworten waren im im multiple choice Stil zu geben. Mit höchster Wahrscheinlichkeit haben 99% der Angerufenen die erste den letztgenannten zwei Fragen mit "eher ja" und die zweite mit "gar nichts" beantwortet. Damit ist es verständlich, dass die Kabel D. kein besonderes Interesse am Schnüren von HD-Paketen hat. Wenn sich jemand findet, der HD-Inhalte für die Netzte liefert und dafür ordentlichen Obolus an den Provider entrichtet, haben die aber sicher nix dagegen.

    Ansonsten ist es momentan klar, dass die KD dem TV-Geschäft eher eine geringe Bedeutung zumisst. Die konzentrieren sich ganz klar auf die IP-Services.
     
  2. NURadio

    NURadio Gold Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabel Deutschland verzeichnet geringe Kunden-Nachfrage nach HDTV-Inhalten

    Befragungen zum Bezahlen von TV-Inhalten laufen immer ziemlich ernüchternd. ;)

    So gesehen dürfte es überhaupt kein Abo-TV geben.

    Die KDG hat schlicht keine Lust, irgendwas in die Richtung HD oder allgemein den TV-Bereich betreffend zu unternehmen. Betriebswirtschaftlich gesehen, liegt das Wachstumspotential nunmal bei HSI. Und die überbezahlten BWLer denken halt eher schlicht.
     
  3. chieff

    chieff Talk-König

    Registriert seit:
    16. Juli 2005
    Beiträge:
    6.605
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Samsung SUHD-TV - Sky+ Receiver mit Sky komplett! - Amazon Prime, Netflix und WWE Network. Demnächst noch #DAZN
    AW: Kabel Deutschland verzeichnet geringe Kunden-Nachfrage nach HDTV-Inhalten

    Kabel Deutschland bietet ja nicht mal HD Receiver an, nur die Festplattenreceiver, also den Humax... ich hab den auch...
     
  4. opa38

    opa38 Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.147
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: Kabel Deutschland verzeichnet geringe Kunden-Nachfrage nach HDTV-Inhalten

    Glaube nie einer Statistik, die Du nicht selbst gefälscht hast....:winken:
     
  5. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabel Deutschland verzeichnet geringe Kunden-Nachfrage nach HDTV-Inhalten

    Genau so ist es. Wobei mit "Lust" hat das nix zu tun, die monetären Prioritäten liegen halt einfach anders. Das heutige Pay-TV Paket ist im Grunde ein Selbstläufer, ohne Investitionsbedarf. Das wäre bei HD-Paketen ganz anders...
     

Diese Seite empfehlen