1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Deutschland unterstützt nur externe Decoder ??

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von Jens_DD, 17. März 2006.

  1. Jens_DD

    Jens_DD Neuling

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe seit kurzem einen TV LOEWE Indivdual mit Hybrid-Tuner für Analog, DVB-C und DVB-T.
    Wir hängen am Kabel von Kabel Deutschland. Bisher hatten wir für das Programm Kabel Digital Home den externen PACE-Decoder verwendet.
    Ich habe soeben von der KD-Hotline erfahren, dass die nur externe Decoder-Boxen unterstützen. Ich mußte bei der Anmeldung für Kabel Digital Home ja auch die Seriennummer meines Decoders angeben.
    Habe ich den jetzt wirklich keine Chance, in den CI-Modulslot ein geeignetes CI-Modul zu stecken ?
    Gibt es hier irgendeinen Kniff, wie ich ohne einen externen Decoder klarkomme?
    Welches CI-Modul müßte ich dann nehmen ?

    Ich würde mich über jeden hilfreichen Tip freuen.

    Jens
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Kabel Deutschland unterstützt nur externe Decoder ??

    Du hast doch deine Anmeldung bei Kabel Deutschland und damit deine Karte. Jetzt kannst du die Karte in jedem Receiver, auch in deinem Fernseher, der einen CI-Schacht besitzt, in einem AlphaCrypt-Modul betreiben.
     
  3. Jens_DD

    Jens_DD Neuling

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Kabel Deutschland unterstützt nur externe Decoder ??

    Hallo Hans,
    danke für die Info.
    Ich war nur etwas verunsichert. Ein Händler hatte mir eine CI-Modul verkauft, auf dem groß "PREMIERE" stand. Das war von SCM Microsystems.

    Der TV hatte sich nach Stecken des Moduls auch etwas merkwürdig verhalten.
    Deshalb meine Rückfrage bei Kabel Deutschland.
    Das Premiere-CI-Modul habe ich inzwischen wieder zurückgegeben.

    Kannst Du eines der Alphacrypt-Module besonders empfehlen (light oder "normal") ?

    Jens
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Kabel Deutschland unterstützt nur externe Decoder ??

    Das hängt davon ab, wie zukunftsicher du sein möchtest. Mit dem "richtigen" AlphaCrypt wirst du keine Probleme bekommen, beim "light" gibt es natürlich die Einschränkungen, falls mal ein anderes Verschlüsselungssystem eingesetzt werden sollte. Es ist aber "aufrüstbar".
     
  5. Jens_DD

    Jens_DD Neuling

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Kabel Deutschland unterstützt nur externe Decoder ??

    Hallo,

    also das ist jetzt wirklich witzig. Ich habe jetzt nochmal ganz direkt bei Kabel Deutschland nachgefragt. Die unterstützen nur externe Decoder (in denen meinetwegen die Smartcard via Alphacrypt-CI-Modul gesteckt ist), aber eben nur EXTERNE Decoder.
    Fernsehgeräte mit DVB-C-Tuner und CI-Modul-Slot in denen das Alphacrypt-CI-Modul + Smartcard steckt, wird NOCH nicht unterstützt sagen sie.
    Mir sind da gut 100 Euro für das Alphacrypt-Modul einfach zu viel um dann zu merken, dass es nicht läuft.

    Jens
     
  6. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Kabel Deutschland unterstützt nur externe Decoder ??

    Es ist ja logisch, dass dir der Programmanbieter für dein von ihm nicht vertriebenes Gerät keine technische Unterstützung anbietet.
    Prinzipiell ist es kein Unterschied, ob ein separater Receiver oder ein in ein TV-Gerät integrierter Receiver zum Empfang benutzt wird. Hier ist nur wesentlich, dass der Receiver die gesendeten Signale empfangen und verarbeiten kann. Das sagt dir aber der Gerätehersteller.
     
  7. Jens_DD

    Jens_DD Neuling

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Kabel Deutschland unterstützt nur externe Decoder ??

    Naja ... Die haben mir das jetzt nicht so erklärt, dass sie keinen Support leisten wollen für Fremdtechnik, sondern dass es technisch nicht funktionieren würde.
    Ich werde mit einem Alphacrypt-Händler sprechen, ob er das CI-Modul im Falle des Nichtfunktionierens zurücknimmt.

    Übrigens ... ich wohne auch in Dresden ...
    Habe es jetzt erst gesehen, dass Du auch von hier bist :)

    Jens
     
  8. Night-Hawk

    Night-Hawk Senior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Jena
    Technisches Equipment:
    Vu+ Ultimo (Twin DVB-S2 & Single DVB-C)
    Elgato eyeTV 610
    Terratec T2
    AW: Kabel Deutschland unterstützt nur externe Decoder ??

    KDH geht mit einem CI Modul von Mascom. Habe ich in meinem Mac mit EyeTV 610. Wohne zeitweise auch in DD :)
     

Diese Seite empfehlen