1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Deutschland Totalausfall?!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Runaway-Fan, 7. Februar 2010.

  1. Runaway-Fan

    Runaway-Fan Junior Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2005
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo,
    ich wollte grad TV anmachen und seh.. nix.
    Schwarzer Schirm auf allen Digitalkanälen. "Kein Signal" sagt mein Receiver.
    Analog gibt es noch sowas wie ein Bild, aber sehr sehr viel Schnee.

    Das Beste kommt nun aber noch: Anruf bei Kabel Deutschland: "Wir machen gerade Wartungsarbeiten und können Ihre Störung weder aufnehmen noch bearbeiten. Rufen Sie bitte morgen nochmal an".
    Ich dachte, ich sitze im falschen Film.

    Gibt es außerhalb von Leer (Ostfriesland) (nicht ausgebautes Netz) auch noch so massive Probleme bei Kabel Deutschland?

    Edit 18:15: So langsam gehen die Pegel wieder höher und manche Sender sind wieder anzuschauen (wenn auch die Qualität laut Receiver noch im Keller (<30) liegt).
    Und je höher die Frequenz, desto mehr Störungen sind noch im Bild.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2010
  2. Schlachter-KDG

    Schlachter-KDG Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kabel Deutschland Totalausfall?!

    Also dafür, dass die Jungs 17 Euro Monatsgebühr von ihren Kunden verlangen, und dann nicht einmal in der Lage sind eine simple Störungsmeldung entgegenzunehmen, also das halte ich schon für ein starkes Stück :(.

    So wie ich das interpretiere wollte die Dame am Telefon dir schlichtweg nicht helfen, vielleicht ist sie neu, aber definitiv hat sie keine Schulung im Umgang mit Kunden besucht. Ich hoffe ja mal, dass es soetwas gibt bei den Jungs, wenn nicht ist das umso bedenklicher.
    Deine Gesprächspartnerin hätte die Störungsmeldung genauso gut auf einen Zettel schreiben können und die Daten dann morgen ins System eintragen können. Dass sie das nicht getan hat und dich einfach abgewimmelt hat finde ich unglücklich. Du hast ja immerhin auch Geld für den Anruf bezahlt, nur damit die dir mit Nullinformationen gekommen sind.

    Ach ja, zu deiner Frage. Eine Störung kann ich nicht bestätigen, aber ich bin auch nicht in Ostfriesland. Von daher wird es dir wenig nützen. Es ist aber schön zu sehen, dass die Pegel wieder aufwärts gehen.
     
  3. Runaway-Fan

    Runaway-Fan Junior Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2005
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kabel Deutschland Totalausfall?!

    Derzeit ist das Signal wieder stabil und so wie vor dem "Ausfall".

    Kosten für die Störungsmeldung hatte ich nicht, weil es eine 0800-Nummer ist. Trotzdem war das Verhalten sehr unfreundlich am Telefon.
     
  4. yoshi2001

    yoshi2001 Platin Member

    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    2.057
    Zustimmungen:
    184
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kabel Deutschland Totalausfall?!

    Bei mir ist alles soweit Ok.
    Digital sind keine Aussetzer Feststellbar.
    Wie es in moment Analog aussieht kann ich nicht sagen.

    Ps:Hat sich was an der Signalqualität der Analogen Signale auf E21,E22 und E23 was geändert ?
    Und sind die Sender auf E2, E3 und E4 noch auf Sendung ?
     

Diese Seite empfehlen