1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Deutschland stellt neues Programmbouquet vor

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von solid2000, 25. September 2004.

  1. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    Anzeige
    http://www.digitalfernsehen.de/news/news_16002.html

    Habt ihr doch schon. Deutschland - die letzte analoge Kabelinsel der Welt :D

    Und das wird wohl auch noch so bleiben die nächsten Jahre. Wer es nicht mal gebacken kriegt die Privaten digital einzuspeisen sollte erstmal Hausaufgaben machen bevor er vermeintlich "Geschichte schreibt".

    Bin schon gespannt welche 4. klassigen Müllsender dort dann vorgestellt werden. Bibel Tv, Eisenbahn-TV, Raze-TV ja das will der Bundesbürger doch gerne für 6 € im Monat dringend abonnieren. Dazu noch die grandiosen ausländischen TV Sender wo der Normal-Bürger wenigstens nichtmal die Sprache versteht. Wollt schon immer russische, chinesische und türkischen Programme in rauhen Mengen sehen. Randgruppen TV wird hier zum Grossereignis hochgeredet. Applaus KDG - weiter so :eek: :D
     
  2. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    15.162
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Kabel Deutschland stellt neues Programmbouquet vor

    Gegen Auslandspackete kannste ja nix sagen, gibt genug Leute die das abonnieren weil sie ihren Landessprache sind.
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Kabel Deutschland stellt neues Programmbouquet vor

    Sie repräsentatieren aber nicht den Grossteil der deutschen Bevölkerung. Auslandspakete ja, aber bitte erst dann wenn man auch für die einheimische Bevölkerung attraktive Inhalte einspeisst. Das digitale Kabel kann sich doch nicht in drittklassigen FTA Sendern und ausländischen Sendern erschöpfen.

    Zumal ich nix gegen ausländische Sender aus England, Frankreich usw. hätte. Eben diese werden aber nicht eingespeisst.
     
  4. Frank_T

    Frank_T Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Deutschland
    AW: Kabel Deutschland stellt neues Programmbouquet vor

    Fraglich dürfte bei den ausländischen Sendern aber sein, wie lange diese jeweils im Paket sind. Was ich so über Satellit bisher gesehen habe, bleiben da nicht mehr viele Sender übrig. Die meisten dürften gegen deutsche Gesetze und Staatsverträge verstossen. Damit ist eine Einspeisung nicht möglich.
     
  5. sdl

    sdl Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Deutschland
    AW: Kabel Deutschland stellt neues Programmbouquet vor

    Das stimmt ja, nur ist es leider ein Armutszeugnis sondersgleichen, daß KD es schafft Russen, Italiener, Türken etc. massenhaft einzuspeisen, aber für den Großteil der Bevölkerung nichts, aber auch gar nichts akzeptables bereitstellt, weil KD einem Verschlüsselungswahn verfallen ist. Anstatt daß hier mal etwas gegen die Kanalknappheit im analogen Kabel getan wird, indem man alle analogen Sender ins digitale verlegt, überlegt KD wie man möglichst viele Sender in möglichst kurzer Zeit vergraulen kann (Stichwort: RTL & Co.) und möglichst viele Kunden mit möglichst doofen Sendern (Tele5, Razze, ...) möglichst viel Geld aus der Tasche ziehen kann :(.

    KD schreibt echt Geschichte. Sollen die halt gleich sagen "Mit KD analog ins 22 Jahrhundert", dann wäre es doch O.K., aber so wie die das machen mit den Ankündigungen, Rücknahmen, Wiederankündigungen, Verschiebungen, ... Das geht jetzt schon seit 10 Jahren so :(.
     
  6. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Kabel Deutschland stellt neues Programmbouquet vor

    Blue 7- Haben wir echt so viele Ausländer??
     
  7. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    15.162
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Kabel Deutschland stellt neues Programmbouquet vor

    Naja es sind anderseits auch nur 2 Transponder im Kabel mit Ausländischen Sendern belegt. Hast zwar Recht, die Mehrheit versteht deutch und deshalb auch mehr dt. Sender. Aber KDG bleibt überteuert und schlecht.
     
  8. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Kabel Deutschland stellt neues Programmbouquet vor

    Aber das gesetz sagt ja auch da Ausländer eher das Recht auf eine Satantenne hätten wir deutsche -sehr toll.

    Zeigt mir in einiger hinsicht mal wieder das du alos deutscher in Deutschland beschissener dran bist als ein Ausländer.

    Wundert mich alles gar nicht mehr.

    Wie kann das nur sein!!??!!
     
  9. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    15.162
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Kabel Deutschland stellt neues Programmbouquet vor

    Ist mit der Rente doch genauso, Ausländer werden auch dort bevorzugt.
     
  10. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Kabel Deutschland stellt neues Programmbouquet vor

    :eek:

    Könntest du diese These näher ausführen?
     

Diese Seite empfehlen