1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Deutschland schließt Hacker aus

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. August 2007.

  1. Daniel-T

    Daniel-T Senior Member

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    AW: Kabel Deutschland schließt Hacker aus



    hehehe sieht so aus...:winken:
     
  2. hans-hase

    hans-hase Platin Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    2.282
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Aktiv:
    AX Quadbox mit DVB-C/T2;
    Philips 32PFL8404H;
    div. DAB+-Empfänger;
    DigiCorder K2 (f. DVB-C- Hörfunk)

    Empfang:
    KMS-Kabel mit ca. 100 FTA-Programmen im Münchner 862MHz-Netz, Abos mit Conax (CV/KK);
    DAB+ : Oly/IRT/Ingolstadt;
    DVB-T2 Gaisberg (AT) Mux A+B;
    Sat: außer Betrieb

    Ausgemustert:
    Digit ISIO C;
    Digit mf4k;Digit HD8C;
    dbox1;
    Sky+-Box;
    Terratec Cinergy HTC HD XS;
    AW: Kabel Deutschland schließt Hacker aus

    gähn.

    Ob Beta, Nagra oder NDS, ein genialer Schlag gegen die bösen Hacker wäre lediglich, wenn man plötzlich "FreeTV" auch FTA, also unverschlüsselt übertragen würde... :eek:
     
  3. jamiro029

    jamiro029 Wasserfall

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    8.687
    Zustimmungen:
    1.310
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kabel Deutschland schließt Hacker aus


    Verbraucherunfreundlich wäre, wenn man sich eine neue Box kaufen müßte ein Softwareupdate kostet nicht und die Box regelt das alleine, alle anderen bekommen kostenrei eine neue Box!


    Jap was die D Box kann und anrichtet sieht man ja, das D Box system ist offen für jederman und gehört rein aus Sicherheitsgründen ausrangiert!
     
  4. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Kabel Deutschland schließt Hacker aus

    Nein die tunnelung wäre verbraucherfreundlich...

    Du willst es nicht verstehen.
    Die dbox hat keine schuld an den geknackten Verschlüsselungsmethoden.
    Woher hast du diesen Unsinn eigentlich?

    Und ein Linux Betriebssystem ist bei vielen Sachen schon standard. Warum nicht auch bei einem Receiver?
    Linux heißt nicht gleich das es offen und unsicher ist. :rolleyes: .

    Man ein bisschen ahnung von der Materie sollte man schon haben.
    Das Premiere auch bei geschlossenen receivern mit geschlossener firmware offen ist weißt du?
    Das die entschlüsselungs bestandteile bei der dbox2 auch nicht offen sind weißt du auch?
    Das die Hacksache ein stinknormales Programm weißt du auch?
    Wo ist nun die dbox2 schuld?

    Nach deiner Logik müsste man auch PC TV Karten verbieten.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. August 2007
  5. Daniel-T

    Daniel-T Senior Member

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kabel Deutschland schließt Hacker aus


    das wird auch garantiert passieren, das auf Videoguard umgestellt wird.. mit Sicherheit - allerdings wird dann an NDS gearbeitet... und jeder patch kostet geld... Nagravision war ja auch mal soooo sicher (war es auch)
     
  6. Daniel-T

    Daniel-T Senior Member

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kabel Deutschland schließt Hacker aus

    Jo richtig! Vabrennt gheat des Teiflszeig! Aufn Scheitahaufn damit, weu do is jo nochan Linux drauf - a a Teifslzeig! Und olle PCs mit Linux - a a Teiflszeig!

    Und de XBox360 mit Linux - des greßte Teiflszeig!
    Und Galaxis Receiver ohne Linux aber mit ER-Software.. de san guat.. weu die kennan ma nämlich net! :winken:


    Und Emus san olle a Teiflszeig, ... Atari Emus, Amiga, C64 ois Teiflszeig!

    :winken:

    Und De DBox gheat ausranchiert.. und da SingleCore-Prozessa gheat ausranchiert und die Merkel gheat ausranchiert... der HC-Strache? Ausranchiert (zu Recht)!

    :winken:

    Ob jetzt wird nur mehr schwoaz-weiß ferngschaut, owa vadaumt nochmol GRUNDVERSCHLÜSSELT schwoarz-weiß, weu sonst ist des gaunze Fernsehen a Teiflszeig!


    :winken:
     
  7. cymbol

    cymbol Platin Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2004
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kabel Deutschland schließt Hacker aus

    Ich werde meine D-Box auch behalten, so lange es geht :winken: .
     
  8. jamiro029

    jamiro029 Wasserfall

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    8.687
    Zustimmungen:
    1.310
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kabel Deutschland schließt Hacker aus


    Von TV Karten ist nicht die Rede gewesen, also schön den Ball flachhalten.

    Eine Box welche ich jederzeit so modifiezieren kann wie ich es möchte ist ein Sicherheitsrisiko, sie war nie dafür gedacht und original sollte nur Betanova darauf laufen und sonst nichts, jeder Eingriff ist somit Strafbar und kriminiell, genauso ist es von Betaresearch vorgesehen, alles andere verletzt nunmal das Urheberecht.
     
  9. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Kabel Deutschland schließt Hacker aus

    Die TV Karte ist genau dasselbe.
    Auch damit kann man premiere schwarz gucken.

    Du hast echt keine ahnung von dieser Materie.
    Betaresearch hat die Linux Images offiziell erlaubt. Wer von der dbox geschichte etwas ahnung hat weiß das.

    Die dbox2 wegen falschen argumenten einzustampfen ist jedenfalls der falsche schritt.
    Vor allem wenn sie für die Hacksachen nicht verantwortlich ist.
    Achja die dbox2 ist nicht der einzige der receiver patchbar ist oder eine gehackte firmware hat wo man premiere mit schwarz gucken kann. :rolleyes: .
    Ich verstehe nicht was das einstampfen der dbox2 an der sache was ändern soll.
    Auch wenn sie nicht mehr zertifziert ist kann man doch weiterhin premiere knacken?
    Oder man nimmt andere receiver die das auch können?
    Das einstampfen der dbox2 bringt keinerlei Vorteile nur Nachteile für den Nutzer.

    Also in dem Punkt bitte mal gründlicher informieren :winken:
     
  10. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.957
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Kabel Deutschland schließt Hacker aus

    Also das wäre mir neu. :eek:
     

Diese Seite empfehlen