1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Deutschland Problem!

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von Maximo, 3. August 2011.

  1. Maximo

    Maximo Neuling

    Registriert seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich bräuchte euern Rat, den ich habe folgendes Problem:

    Ich habe Montag bei Kabel Deutschland das Abo mit dem Digitalen Kabelanschluss und den 2 Gratismonaten Kabel Digital Home HD abgeschlossen.
    Nun habe ich aber festgestellt, dass es mir völlig reicht, wenn es bei Sky bleibt mit digitalem Fernsehen und dem Rest analog.
    Daher wollte ich heute von meinem Widerrufsrecht gebrauch machen.

    Doch die Dame am Telefon sagte mir, dass auf mich 2 Abos bei KD abgeschlossen sind,sowie 2 Smartcards und ein Receiver!
    Allerdings habe ich sowas NIE von KD bekommen, ich habe beides von Sky.
    Desweiteren habe ich nie sowas wie eine Vertragsbestätigung oder ähnliches von KD bekommen.
    Geld wurde bisher nicht abgebucht und ich habe auch nicht vor, das zuzulassen.

    Eigentlich bin ich doch im Recht, da ich nie einen Vertrag von KD zugeschickt bekommen habe oder?

    Es wäre nett, wenn ihr mir helfen könntet, denn die Dame am Telefon sagte nur, ich solle mich per E-Mail an den Kundenservice nennen, das ärgert mich ziemlich.

    Vielen Dank schonmal fürs lesen!
     

Diese Seite empfehlen