1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Kabel Deutschland geeignet" - Der Weg zur KDG-Box

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. Februar 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.359
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Leipzig/München - Zertifiziert wird nahezu überall, wenn es um die Einhaltung bestimmter Standards geht. Digitales Fernsehen ist hier keine Ausnahme.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.397
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: "Kabel Deutschland geeignet" - Der Weg zur KDG-Box

    Doch Zertifizierung bedeutet beim digitalen Fernsehne meist Kunden Gängelung und Resektionen.
    Deshalb sollte man auf zertifizierte Geräte wen möglich verzichten.
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.861
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: "Kabel Deutschland geeignet" - Der Weg zur KDG-Box

    Reverse Auktion? :eek:

    Ja so stellt KDG wohl sicher das auch wirklich nur die "billigsten" Boxen dem KDG Kunden angeboten werden?. :D
     
  4. maliboy

    maliboy Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Beiträge:
    2.298
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    TOPFIELD CRP-2401 mit AlphaCrypt
    SONY KDL-85X8005B mit AlphaCrypt
    AW: "Kabel Deutschland geeignet" - Der Weg zur KDG-Box

    Also, irgendwie strotz der Bericht vor Fehlern.
    1. Als DirektKunde bekomme ich bis zu 3 SmartCards kostenfrei (bzw. sind in den 16,90 EUR Digitaler Anschluß inkl). Eine Receiver bekomme ich aber IMHO nicht, sondern muss den zusätzlich Mieten (Ich komme leider gerade nicht auf die Homepage, sonst könnte ich Nachschauen, ob evtl. beim Direktkunde der 1. Receiver inkl. war)
    2. Wenn ich Digital Zusätzlich Buchen muss, bekomme ich für die 2,90 EUR auch bis zu 3 SmartCards ohne Monatliche Gebühr. Aber hier bin ich mir ziemlich sicher, das man für jeden Receiver 2 EUR Extra in MOnat berappen muss.
    3. Einen PVR bekommt man ja IMHO nur mit den EPGplus Abo, welches sogar 10 EUR im Monat Extra kostet
    4. Das mit der Selbstzertifizierung kann auch nicht so ganz stimmen. Ein Größerer Hersteller wollte nämlich ein Gerät als Alternative zum Humax 9900C herausbringen. KDG hat aber nach meinen Infos immer wieder Änderungen verlangt, so das am Ende das Projekt gestoppt wurde. Und das man sich am Anfang nicht ans Pflichtenheft gehalten hat will ich nicht wirklich glauben.

    Fazit: Wieder ein digitalfernsehen Artikel der sich mit KDG beschäftigt, aber zum Teil nicht die Realitität wieder gibt...
     
  5. MediaMuc

    MediaMuc Senior Member

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: "Kabel Deutschland geeignet" - Der Weg zur KDG-Box

    Die erste Smartcard ist beim digitalen Kabelanschluss der KDG ebenso inkl. wie der zur Verfügung gestellte Leihreceiver. Die 2. oder 3. Smartcard kostet jeweils einmalig knapp 15 Euro zzgl. knapp 10 Euro Versandkosten. Also knapp 25 Euro pro zusätzlicher Smartcard. Die Versandkosten fallen pro SMartcard an auch wenn beide gleichzeitig verschickt werden. Mehr als 3 Smartcards bekommt kein Haushalt. Wer mehr Smartcards in seinen eigenen 4 Räumen braucht soll eine weiteren Kabelanschluss bestellen. Sagt zumindest die KDG-Hotline.
     
  6. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.198
    Zustimmungen:
    187
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: "Kabel Deutschland geeignet" - Der Weg zur KDG-Box

    Das mit den Resektionen war gut. Sollte wohl Restriktionen heißen. :D

    Aber im Ernst. Wenn ich KDG wäre, hätte ich die Receiver vermarktet, die Sky anbietet. Da sind auch ein paar Modelle dabei, die noch zu gebrauchen sind, wenn man keine großen Anforderungen stellt.
     
  7. MediaMuc

    MediaMuc Senior Member

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: "Kabel Deutschland geeignet" - Der Weg zur KDG-Box


    Jeder will sein eigener Gatekeeper sein. Somit muss man auch die volle Kontrolle über seine Boxenpolulation haben. Nur so hat man seine Kunden (Zuschauer) voll im Griff.

    Aber warten wir einmal ab. Wenn Malone den Zuschlag für die KDG bekommt (sofern das BKA und die EU das auch durchwinkt), wird sich sicherlich bei den Receivern wieder alles ändern. Dann wird es wahrscheinlich noch restriktiver und proprietärer.
     
  8. maliboy

    maliboy Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Beiträge:
    2.298
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    TOPFIELD CRP-2401 mit AlphaCrypt
    SONY KDL-85X8005B mit AlphaCrypt
    AW: "Kabel Deutschland geeignet" - Der Weg zur KDG-Box

    Nur das ich vier Smart Cards habe (und für keine Extra zahle) und auch erst einmal die 14,95 EUR Extra zahlen musste. Receiver habe ich aber keinen von KDG.

    Was die Receiver an sich angeht, werden SKY Receiver ja meistens unterstützt (oder bekommen zusätzlich och die KDG Zertifizierung).
     

Diese Seite empfehlen