1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Deutschland führt den digitalen Kabelanschluss ein

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von globalsky, 4. April 2006.

  1. globalsky

    globalsky Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    4.973
    Ort:
    83075 | Bad Feilnbach (47°46'6'' N, 12°0'3'' E)
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    Anzeige
    Interessante Neuigkeiten aus dem Hause Kabel Deutschland:

    Das heißt also, dass alle, die zukünftig das digitale Programmangebot zum analogen hinzu haben wollen, eine Zusatzgebühr in Höhe von 2.77 Euro pro Monat zahlen müssen. Also führt man auch hier eine digitale Bereitstellungsgebühr ein.
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Kabel Deutschland führt den digitalen Kabelanschluss ein

    Die Deppen des Jahres: Bezahler der Freischaltgebühr :D


    Na ja, es deckt in etwa die Lizenzgebühr der Nagra.
     
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.967
    Ort:
    Telekom City
    AW: Kabel Deutschland führt den digitalen Kabelanschluss ein

    ... guckstu www.kabeldeutschland.de . Die 16,90 € gelten nur für Neukunden. Bestandskunden zahlen für das Upgrade auf den digitalen Kabelanschluss 2,99 €, jeweils im Monat versteht sich ...

    ... btw: das ist schon ein alter Hut ...
     
  4. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.077
    Ort:
    Berlin
    AW: Kabel Deutschland führt den digitalen Kabelanschluss ein

    ach wie interessant :D :D :D
     
  5. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.649
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Kabel Deutschland führt den digitalen Kabelanschluss ein

    Gorcon hat gerade geschrieben das es sich bei den 2,99 € um eine "Receivergebühr" handelt. Das lese ich daraus nicht! Es handelt sich um eine "Aufrüstgebühr". Da ist der Receiver drinn, so lese ich das, ob man will oder nicht. Zumindest für Neukunden.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel Deutschland führt den digitalen Kabelanschluss ein

    Das ist schon richtig. ;) Man erwähnt es "absichtlich" nicht.
    (genauso wie schon lange die KD-Free Programme nicht mehr beworben werden, aber dennoch mit nur der Freischaltgebühr gebucht werden können, wer das nicht weis, bekommt den Receiver auch aufs Auge gedrückt)

    Die haben offensichtlich die Receiver schon auf Halde liegen und werden sie nicht mehr anders los.

    Gruß Gorcon
     
  7. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Kabel Deutschland führt den digitalen Kabelanschluss ein

    Mir schwant übles. Zwangsreceiver in Zukunft. Bonsai-Pace für alle :eek:
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.649
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Kabel Deutschland führt den digitalen Kabelanschluss ein

    @Gorcon, ich möchte wetten wer jetzt anfruft bekommt als Neukunde nur noch das neue Paket angeboten. Somit ist es eine Preiserhöung und ein Abbau einer Pace-Halde...
     
  9. Ronocker

    Ronocker Gold Member

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    1.581
    Ort:
    München
    AW: Kabel Deutschland führt den digitalen Kabelanschluss ein

    Was macht man dann wenn man die Freischaltgebür vor ca. 3 Monaten bezahlt hat?
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel Deutschland führt den digitalen Kabelanschluss ein

    So wirds sein.:rolleyes:

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen