1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Deutschland bietet CI-Plus-Modul an

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. Mai 2010.

  1. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.109
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    AW: Kabel Deutschland bietet CI-Plus-Modul an

    Ich hier in Berlin, bei Kabel Deutschland, nicht
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    136.186
    Zustimmungen:
    18.898
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: Kabel Deutschland bietet CI-Plus-Modul an

    Doch, AC Modul rein und fertig.

    Wenn der das Modul nicht akzeptiert hat, dann lag das an einer falschen Spezifikation des CI(+) Slots, das kann Dir mit dem neuen CI+ Modul auch passieren.
     
  3. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.109
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabel Deutschland bietet CI-Plus-Modul an

    Wo soll ich in meinem Fernseher ein AC Modul reinstecken. Mich juckt ja das Problem nicht da ich über Sat sehe und Kabel nur als Reserve habe.
     
  4. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.567
    Zustimmungen:
    841
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E38, E42, E47
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E27, E39
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: Kabel Deutschland bietet CI-Plus-Modul an

    Aber nur, wenn im TV eine "CI+"-Schnittstelle eingbaut ist. Viele Fernseher haben aber nach wie vor "nur" eine normale und standardisierte CI-Schnittstelle und hier sind die nun verfügbaren Module nicht funktionsfähig.
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.385
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    Bild:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    Denon X4300H incl. Auro 3D
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    EgoIggo S95 X Pro mit nightly Build Kodi
    Rii i8 Minitastatur

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Kabel Deutschland bietet CI-Plus-Modul an

    Schön das Du Dich in diesen Fred verirrt hast. ;)
     
  6. Vodka-Redbull

    Vodka-Redbull Senior Member

    Registriert seit:
    19. September 2009
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kabel Deutschland bietet CI-Plus-Modul an

    leider werden es wohl einige Kunden kaufen, da man es wohl kostenlos anstatt eines Receivers bekommen kann. Die wenigsten werden einen Receiver nehmen und dann selber noch mal Geld für ein AC ausgeben!
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    136.186
    Zustimmungen:
    18.898
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: Kabel Deutschland bietet CI-Plus-Modul an

    Na in den CI Schacht natürlich. Den hat jeder Flachman (selbst wenn der nur DVB-T kann)
     
  8. skykunde

    skykunde Talk-König

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    5.242
    Zustimmungen:
    288
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kabel Deutschland bietet CI-Plus-Modul an

    Mit CI+ kann der Anbieter (KDG) auch einzelne Receiver oder Fernseher mittels host shunning Whitelists auch freischalten. Und die "Deaktivierung der Restriktionen" kann abonniert werden. Dabei werden einfach einzelne Receiver in der host shunning Liste aufgelistet, die die Gängelungen dann nicht verarbeiten sollen. Allerdings bezweifle ich, ob die KDG das jemals anbieten will. Schließlich müssen die Kunden bestraft werden, weil sie so doof waren bei KDG überhaupt irgendwas zu bestellen.
     
  9. NURadio

    NURadio Gold Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabel Deutschland bietet CI-Plus-Modul an

    Ob ihr es glaubt oder nicht. Da freuen sich einige über die 69 Euro plus 15 Euro Versand.
    CI+ Modul bestellt • Inoffizielles Kabel Deutschland-Forum

    Ich kapier' das nicht. :eek:

    Warum sollten die auch dort funktionieren? Oder anders gefragt. Weshalb sollte es einen Nutzer mit CI-Slot interessieren, ob der CI+-Müll bei ihm funktioniert? Der nutzt sein CI-Modul weiter und gut. ;)
     
  10. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    27.302
    Zustimmungen:
    2.282
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kabel Deutschland bietet CI-Plus-Modul an

    ... in den CI-Schacht kommt aber ein CI-Modul ;)