1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Deutschland auf der IFA: "Kabel ist für Ultra HD bereit"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. September 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.177
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Im Rahmen der IFA 2013 wird Kabel Deutschland erstmals eine Ultra-HD-Übertragung über Kabel zu Testzwecken realisieren. Als Übertragungsformat soll dabei DVB-C2 dienen. Beim Netzbetreiber selbst sieht man sich für die ultra-hochauflösende Zukunft gut gerüstet.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.114
    Zustimmungen:
    1.921
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kabel Deutschland auf der IFA: "Kabel ist für Ultra HD bereit"

    Macht und nehmt den Mund nicht so voll. Und denkt dabei auch an eure unausgebauten Gebiete, wie hier "um die Ecke".

    Für Internet eine Alternative, da wo möglich.
    Für Fernsehen, nach wie vor Sat. Zumal kostengünstig und nicht auf das Wohlwollen der Herrschaften von KDG angewiesen.
     
  3. sitoan

    sitoan Junior Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Kabel Deutschland auf der IFA: "Kabel ist für Ultra HD bereit"

    Hi,:winken:
    jetzt wird Kabel Deutschland größenwahnsinnig!:p
    Und wie sieht der Plattformstandard für Ultra-HD aus?:confused:

    greetz
     
  4. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.241
    Zustimmungen:
    704
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Kabel Deutschland auf der IFA: "Kabel ist für Ultra HD bereit"

    Kabel ist für Ultra HD bereit, ja, aber erst nach der Analogabschaltung, weil sonst nicht genügend Übertragungskapazität dafür zur Verfügung steht.
     
  5. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.939
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kabel Deutschland auf der IFA: "Kabel ist für Ultra HD bereit"

    Ultra HD ist schon geil. Es müssen hierzu auf kurz oder lang ALLE entsprechenden Geräte ausgetauscht werden. Man führt es jetzt sukzessive ein, nachdem sich nun mit Full HD nichts mehr machen lässt, weil alles Geld von dem konsumsüchtigen Zuschauer abgefischt wurde. Das erklärt auch, warum HD schon jetzt plötzlich so schlecht und insbesondere der zunehmende Pixelmatsch genauso aussieht, wie bei SD. Besonders um die Senderlogos herum sieht man die Artefakte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2013
  6. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabel Deutschland auf der IFA: "Kabel ist für Ultra HD bereit"

    Selten so gelacht...ist den schon der 11.11. ?
     
  7. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.114
    Zustimmungen:
    1.921
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kabel Deutschland auf der IFA: "Kabel ist für Ultra HD bereit"

    Was die Analogabschaltung betrifft, dass kan ja ein KNB nicht so einfach alleine entscheiden. Hier müsen sicher die LMA mal endlich den Finger gezogen kriegen. Must carry dafür abschaffen und danach gleich analog.
    Dann klappts dann vielleicht mit den Kapazitäten....
     
  8. ahansi

    ahansi Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    348
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kabel Deutschland auf der IFA: "Kabel ist für Ultra HD bereit"

    Oder meinte Kabel Deutschland, sie sind bereit für Analog HD in Plattformstandard? Ultra HD?, die kriegen ja nicht einmal einfaches HD in vernünftiger Qualität hin.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2013
  9. Harmonia

    Harmonia Silber Member

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    VU+Duo2 (openatv)
    AW: Kabel Deutschland auf der IFA: "Kabel ist für Ultra HD bereit"

    Frei nach Max Liebermann: "Man kann gar nicht so viel fressen, wie man ****** möchte",
    wenn auch nur der Begriff Kabel Deutschland fällt.

    Nicht mehr als Augenwischerei, sich bei der IFA hinzustellen und 4K auch nur zu erwähnen, während das Zahlvieh sich mit Plattformstandard und nur drei öffentlich Rechtlichen HDs abfinden muss.
    Genau mit solchen Bauernfängertricks schafft man es, wie aktuell bei der HOWOGE geschehen, 10 Jahresverträge von großen Wohnungsbaugesellschaften an Land zu ziehen.
    Macht erstmal eure Hausaufgaben.
     
  10. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kabel Deutschland auf der IFA: "Kabel ist für Ultra HD bereit"

    Irgendwo wurde ja gewizelt das in den IFA Hallen man über die großen KNB inzwischen laut lacht, da diese noch analog übertragen und die ÖR HD nicht vollständig haben.

    Da mag so ein KD Vorstoß das Lachen noch Verstärken.

    Ich denke es bringt so manchen auf der IFA zu einem schmerzhaften Lachkrampf.
     

Diese Seite empfehlen