1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel-Deutschland-Übernahme: Vodafone gibt Ergebnis bekannt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. September 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.237
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nachdem bereits in der vergangenen Woche bekannt geworden ist, dass sich Vodafone die geforderten 75 Prozent an Kabel Deutschland sichern konnte, haben die Briten nun die konkreten Zahlen zu den Aktien bekannt gegeben.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    Am Donnerstag spricht dann also erstmals die EU. Es wird Auflagen geben und ein Prüfungsverfahren, jede Wette!
     
  3. Burkhard1

    Burkhard1 Gold Member

    Registriert seit:
    5. November 2007
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    332
    Punkte für Erfolge:
    93
    Glaube ich nicht. Das läuft ohne Probleme durch.
     
  4. Smolle

    Smolle Silber Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    38
    Viel schlimmer, kriegen wir dann bald die englische Gängelei !?
     
  5. BurnStar

    BurnStar Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kabel-Deutschland-Übernahme: Vodafone gibt Ergebnis bekannt

    Das wird durch laufen ohne Probleme. VF hat hier in DE noch 0% am Kabelmarkt und auch Internet mässig ist man weit von Markführerschaft entfernt.
     
  6. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabel-Deutschland-Übernahme: Vodafone gibt Ergebnis bekannt

    das stimmt so nicht....
    ich weiß nicht vieviel % VF hat durch die Übernahme von ARCOR damals...
     
  7. BurnStar

    BurnStar Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kabel-Deutschland-Übernahme: Vodafone gibt Ergebnis bekannt

    2,x Millionen gegenüber von ca 12 Millionen der TCom kann man nicht als Marktführerschaft ansehen.
     
  8. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.397
    Zustimmungen:
    310
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kabel-Deutschland-Übernahme: Vodafone gibt Ergebnis bekannt

    ... erst Kabel Deutschland und später Unitymedia Kabel BW ?
    Glaubt man aktuellen Gerüchten, könnte das durchaus die Zukunft sein, wobei es aber nicht um eine Übernahme von Unitymedia Kabel BW durch Vodafon geht, sondern um eine Übernahme von Liberty Global -> Kauft Vodafone jetzt Liberty Global?
     
  9. dergiss

    dergiss Board Ikone

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    3.290
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kabel-Deutschland-Übernahme: Vodafone gibt Ergebnis bekannt

    Wahrscheinlich wird wie bei der Übernahme von UM durch Liberty Global der europäische Markt als Vergleich genommen.
     
  10. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kabel-Deutschland-Übernahme: Vodafone gibt Ergebnis bekannt

    Die schlimmste Auflage für die KDG wäre das sie alle ÖR abschalten müssen, da die KDG sich nicht bemüht hat einen neuen Einspeisevertrag mit den ÖR zu schliessen der weitestgehend den Bedingungen der ÖR folgt.

    Die zweitschlimmste Auflage für die KDG wäre das sie ab sofort alle neue ÖR HD aufschalten müssen und sich per sofort bemühen müssten einen neuen Einspeisevertrag mit den ÖR zu schliessen der weitestgehend den Bedingungen der ÖR folgt.

    Wie man sieht, es wird unter umständen hart für KDG äh Vodafone.

    Andereseits könnte sein das Vodafone diese Streiterei und Scharmützel eher als Nebensache betrachtet und um des lieben Kartellamt-Frieden-Willens am Ende obige Handlungen Nummer 2 freiwillig einleitet.
     

Diese Seite empfehlen