1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel-BW ab 2010 mit Grundverschlüsselung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von transponder, 23. Januar 2009.

  1. transponder

    transponder Gold Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    In einem Artikel des "Mannheimer Morgen" vom Freitag, den 23.1.09 wird über die Einführung der Grundverschlüsselung aller privaten Sender im Digital TV bei Kabel-BW ab 2010 berichtet. Jeder Kunde benötigt dann eine Smartcard um die Sendungen freischalten zu können. Es soll auch personalisierte Werbung geben. Ab 2010 haben dann alle großen Kabelgesellschaften in Deutschland die privaten TV-Sender verschlüsselt. Fehlt nur noch die Codierung via Satellit und DVB-T.

    http://www.morgenweb.de/nachrichten...003710591.html?sid=i5s39urnrfdu22dccel9job873
     
  2. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.307
    Zustimmungen:
    6.148
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Kabel-BW ab 2010 mit Grundverschlüsselung

    Das habe ich ja schon gemutmaßt das Kabel BW ebenso die Verschlüsselung einführt.
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kabel-BW ab 2010 mit Grundverschlüsselung

    Ich guck die Privaten über DVB-T :p zusätzlich zu DVB-C. Keinen Cent an TC für Grundverschlüsselung.
     
  4. bibineustadt

    bibineustadt Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    3.352
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    jede Menge ! ( von DSR - HD und von analog bis digital,egal ob SAT oder KABEL )
    AW: Kabel-BW ab 2010 mit Grundverschlüsselung

    :winken: Na was hat euch Bibi vor 2 Jahren erklärt ??? Auch ihr kommt in den Genuss. Ihr wolltet es ja nicht glauben. Ich finde die Grundverschlüsselung o.k. ! So bleiben die Schwarzgucker aussen vor. :)
     
  5. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    8.558
    Zustimmungen:
    157
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kabel-BW ab 2010 mit Grundverschlüsselung

    Tja, nun ist es auch raus - auch Kabel BW gehört zu den raffgierigen Firmen a la KDG.
     
  6. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.620
    Zustimmungen:
    3.543
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Kabel-BW ab 2010 mit Grundverschlüsselung

    Hoffe auf eine praixsgerechte Alternative zum Kabel (IP-TV zb.)
    aber bis 2010 kann ja noch viel passieren.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.565
    Zustimmungen:
    3.769
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel-BW ab 2010 mit Grundverschlüsselung

    IPTV ist auch nicht umsonst und ist auch für viele keine Alternative.

    Aber solange man für die Sender noch eine SC benötigt gehts ja noch.
     
  8. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.412
    Zustimmungen:
    314
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kabel-BW ab 2010 mit Grundverschlüsselung

    ... was ist denn bei IPTV anders ? Dort sind bis auf die Programme der ÖR auch alle Programme verschlüsselt. Nur dass dabei keine Smartcard benötigt wird. Aber auch bei Kabel BW wirst du keine Smartcard benötigen, um die grundverschlüsselten Programme sehen zu können ...
     
  9. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.620
    Zustimmungen:
    3.543
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Kabel-BW ab 2010 mit Grundverschlüsselung

    Konkurrenz für das Kabel, dann können die Kabelanbieter nicht ständig die Preise erhöhen, denn bisher sind Kabelkunden in der Regel abhängig um eine Vielzahl Sender empfangen zu können.
     
  10. doku

    doku Guest

    AW: Kabel-BW ab 2010 mit Grundverschlüsselung

    Gibt doch nix besseres als DVB-S. Hätte keine Lust mich mit den Kabelheinis rumzuärgern, Mosterkohle abzudrücken und dann noch abhängig von deren Launen zu sein, was sie denn einspeisen!
     

Diese Seite empfehlen