1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel BV2.02E verheiratet - Lösung?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von DerNeddeMann81, 1. Oktober 2004.

  1. DerNeddeMann81

    DerNeddeMann81 Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    19
    Anzeige
    Hallo

    Hatte mir bei ebay eine Dbox1 für Kabel mit dvb 2000 bestellt und als ich dnan die karte bekam, diese rein getan. Das hat auch alles geklappt dann.

    Nachdem ich jetzt im Urlaub war, und den strom für knapp 2 Wochen weg hatte, tat sich bei der Entschlüsselung nix mehr, auch nach stundenlangen warten und anrufen. Premiere weigerte sich jedenfalls mir zu helfen, nachdem sie hörten dass das nicht das original betriebssystem ist.

    Nach dem 100ten Anruf, haben die auf einmal festgestellt, dass ich Kabel habe, heisst ich hatte aus irgendeinem grund die ganze Zeit eine Satkarte, die aber problemlos lief, bis eben zum Urlaub.

    Also haben die mir eine Karte für Dbox1 kabel ish geschickt. Diese läuft allerdings auch komplett gar nicht.

    glaube nach viel lesen herausgefunden zu haben, dass mein Cam verheiratet ist über die cam info (....000000000002 in der 4. Zeile)

    So nun ist natürlich die große Frage, was ich machen kann.


    Krieg ich das mit dieser Karte irgendwie zum laufen, oder brauch ich eine neue und wnen ja was für eine?

    Aufmachen möchte ich die box lieber nicht, kann sowas überhaupt nicht!



    Wäre super, wenn mir da jemand weiterhelfen könnte, denn irgendwie komm ich einfach nicht klar.

    Danke schon mal

    DnM
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Kabel BV2.02E verheiratet - Lösung?

    Gib doch bitte mal die Kartentypen mit an.

    Welcher Kartentyp war vor dem Urlaub drin ?
    P02 oder S02 ? Dann ist das CAM jetzt verheiratet. Scheidung z.B. hier.
    P01 oder S01 ? Dann kann das CAM eigentlich nicht verheiratet sein. Sonst wäre es vor dem Urlaub nicht gelaufen.

    Welchen Kartentyp hast Du jetzt ?
    K01 (müsste die richtige sein) ?
     
  3. DerNeddeMann81

    DerNeddeMann81 Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    19
    AW: Kabel BV2.02E verheiratet - Lösung?

    Also:

    Vor dem Urlaub hatte ich S02, damit lief das immer schön. Jetzt habe ich eine K01!

    Also muss ich die Scheidung dann da machen lassen, oder?

    Danke schon mal für die Antwort
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel BV2.02E verheiratet - Lösung?

    Eine K01 Karte läuft nicht in einem Sat Bluecam!
    Ausserdem hast Du das Cam jetzt verheiratet da läuft keine andere Karte mehr drinn.
    Gruß Gorcon
     
  5. DerNeddeMann81

    DerNeddeMann81 Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    19
    AW: Kabel BV2.02E verheiratet - Lösung?

    hmmm?!??!

    Jetzt weiss ich wieder nicht weiter. Bringt es denn jetzt was wenn ich scheiden lasse, oder läuft es dann noch immer nicht?

    Brauch ich ne andere Karte oder etwa ne neue Box? bisher lief es doch immer....

    HILFE bitte
     
  6. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Kabel BV2.02E verheiratet - Lösung?

    Ohne Scheidung läuft zumindest keine *01 Karte. Soviel ist sicher.


    Eine K02 läuft in einem verheiratetem 2.0*E BlueCAM definitiv nicht.
    Eine P02/S02 läuft in einem verheiratetem 2.0*D BlueCAM definitiv nicht.


    Eine P01 läuft hingegen in einem unverheirateten 2.0*D definitiv.
    Aufgrund letzterer Tatsache bin ich mir nicht sicher, ob nicht auch eine K01 in einem unverheirateten 2.0*E läuft.
    Oder ob es evtl. auch noch davon abhängt, ob es ein 2.01E oder 2.02E ist.


    Ich weiß nicht, ob Gorcon "nur" vom Verhalten der verheirateten CAM's ausgeht oder es wirklich getestet hat. Und wenn ja, ob sowohl mit 2.01E als auch mit 2.02E.


    Auf der sicheren Seite wärest Du auf jeden Fall mit einem unverheiratetem 2.0*D CAM. Bei ebay so ca. um 15 EUR.
     
  7. DerNeddeMann81

    DerNeddeMann81 Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    19
    AW: Kabel BV2.02E verheiratet - Lösung?

    aber ich frage mich bei der ganzen sache, kann ich nicht einfach die S02 wieder nehmen? es lief ja auch irgendwie bis der Strom weg war. habe die karte noch hier, wollte die die tage wegschicken an premiere...
     
  8. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Kabel BV2.02E verheiratet - Lösung?

    Wenn Du in einem Kabelnetz mit Signal von KabelDeutschland bist, geht es nicht.
    Dort wurde im Juli begonnen, die Freischaltungen für alle nicht K0* Karten herauszufiltern, weil so sicher gegangen wird, dass die Kabelnetzkunden auch problemlos deren eigenen Programme auf die Premiere-Karte freischalten können (das geht nur mit K0*-Karten).

    Ein Kabelnetz mit Kabeldeutschland-Programmen erkennst Du daran, dass mindestens eines der folgenden Programme vorhanden ist:
    Test S26
    Test S38 D442...
    Einstein TV
    Testsignal

    Das die S02 Karte noch länger lief, liegt daran, dass Freischaltungen immer eine gewisse Gültigkeit haben und normalerweise ohne das Du es mitkriegst regelmäßig per Signal erneuert werden. Wegen der Filterung kam keine Freischaltung zur Erneuerung an, somit lief die Freischaltung irgendwann aus.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel BV2.02E verheiratet - Lösung?

    Ich weis nur das eine S01 oder P01 Karte nicht in einem Blucam 2.02D läuft. (Ich hatte letztens nämlich alte Original D-Box1 Karten aussortiert um zu testen welche sich als "Funktionskarte" eignen (um bei der D-Box1 in die Einstellmenüs zu kommen) Mit einem Greencam hingegen liefen alle Karten, egal ob Sat oder Kabel. Beim Bluecam wurde die Karte abgewiesen.
    Ein Satbluecam hatte ich nicht da. Glaube aber nicht das sich die vom Prinzip anders verhalten wie die Kabelbluecams, bezogen darauf was 2.01 und 2.02 angeht.
    Gruß Gorcon
     
  10. DerNeddeMann81

    DerNeddeMann81 Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    19
    AW: Kabel BV2.02E verheiratet - Lösung?

    ok!

    Also was mache ich nun?

    Neue original Box oder scheiden lassen?
     

Diese Seite empfehlen