1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Analog & Digital Parallel?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Silen77, 8. Juni 2004.

  1. Silen77

    Silen77 Neuling

    Registriert seit:
    8. Juni 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hy

    Ich ziehe bald in eine Wohnung mir NUR einem Kabelanschluss.

    Kann ich dann Kabel Analog und Digital mit einem Kabel Digital Receiver schauen?
    Oder nur entweder oder?

    Kann mir jemand einen guten Receiver empfehlen (mit Opto oder Coax Ton Ausgang)

    Danke im vorraus
     
  2. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.649
    Ort:
    Magdeburg
    Diesen Tonausgang haben alle Receiver. Digital kann Du die Programme sehen die eingespeißt werden. Analog natürlich auch wenn Du den Receiver abstellst.
     
  3. Silen77

    Silen77 Neuling

    Registriert seit:
    8. Juni 2004
    Beiträge:
    2
    Das heißt ich schleife das Signal aus der Dose in der Wand durch den Reciever und schaue dann sozusagen direkt von Anschluss ...

    Und wenn ich digital Fernsehen will muss ich den Receiver an schatlten und es ist wie beim Satelliten über Scart o.ä. ... oder?
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.649
    Ort:
    Magdeburg
    Genau so ist es! ;)
     
  5. juergen10092002

    juergen10092002 Junior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Wuppertal
    AW: Kabel Analog & Digital Parallel?

    Hallo Silen77,

    wenn ich nur Fernseher und DVB-C Receiver hätte, würde ich das Kabel "durchschleifen" und den Receiver über Scart mit dem Fernseher verbinden.

    Ich kann dann die analogen Stationen ganz normal sehen. Sobald ich eine digitale Station sehen will, schalte ich den Fernseher auf "AV" und den Receiver an. Die Station wähle ich dann am Receiver aus.

    Gruß,

    Jürgen
     

Diese Seite empfehlen