1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabalanbieter Kabel Telekom

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von oldenburger_82, 19. April 2008.

  1. oldenburger_82

    oldenburger_82 Neuling

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    15
    Anzeige
    Hallo!

    Ich ziehe demnächst um (innerhalb von Oldenburg) und wollte dann evtl. Premiere HD abonnieren. Dort sagte man mir allerdings, dass es nicht möglich sei, da der Kabelanbieter Kabel Telekom ist und der das nicht einspeist.

    Allerdings habe ich von diesem Anbieter noch nie etwas gehört. Hier in Oldenburg kenne ich bisher nur Kabel Deutschland und den regionalen Anbieter AWE. Kann mir irgendjemand sagen, welcher Anbieter dahinter steckt und wo man die Senderbelegung in Erfahrung bringen kann?

    Viele Grüße!
     
  2. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Kabalanbieter Kabel Telekom

    Die Verfügbarkeitsanfrage auf der Web-Seite der Kabel Deutschland sollte (zumindest unverbindlich) für Klärung sorgen...
     
  3. oldenburger_82

    oldenburger_82 Neuling

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    15
    AW: Kabalanbieter Kabel Telekom

    Hallo!

    Kabel Deutschland ist an der neuen Adresse verfügbar. Das heißt aber schließlich noch nicht, dass in der Wohnung nicht ein Anschluss irgendeines regionalen privaten Anbieters vorhanden ist. Der Anschluss dort wird über die Nebenkosten abgerechnet.

    Der Premiere-Datenbank traue ich aber nicht so recht. Bei meiner bisherigen Wohnung hatten die auch gesagt, dass dort kein Kabel Deutschland-Anschluss, sondern der Anschluss eines regionalen Anbieters vorhanden ist. Das stimmte auch nicht und musste dann manuell in deren Datenbank geändert werden.

    Da werde ich dann wohl noch etwas nachforschen müssen. Oder hat noch jemand eine Idee, welcher Anbieter dahinter stecken könnte?

    Viele Grüße!
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabalanbieter Kabel Telekom

    Die Telekom auf jedenfall nicht denn die bietet kein Kabelfernsehen mehr seit ca. 8 Jahren an. Der Nachfolger war Kabeldeutschland.
     

Diese Seite empfehlen