1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kündigung bei Unitymedia

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von mikekuzyk, 22. September 2010.

  1. mikekuzyk

    mikekuzyk Junior Member

    Registriert seit:
    22. September 2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Ich habe einen Unitymedia Kabelanschluss, Digital TV Basic. Dazu ein Sky Abo. Als ich von Sky die Smartcard bekommen habe, wollte ich die Programme von Unitymedia auch darauf haben, weil ich nur einen Receiver (den Sky HD Receiver nutzen wollte). Dazu hat man mir bei der Unitymedia-Hotline einen Nur Kartenvertrag für 5,00 EUR empfohlen. Dieser hätte aber dann eine separate Laufzeit von 24 Monate. ich habe dem zugestimmt.

    Jetzt möchte ich aber gerne wegen der vielen HD Angebote bei Sky auf Satellitenempfang wechseln. Mein Kabelanschluss läuft Ende Oktober aus. Im Vertrag stand Kündigungsfrist 1 Monat nach 12 monatiger Laufzeit. Das habe ich dann auch fristgerecht gemacht. Bestätigt wurde mir der 30.10.2010. Den Nur Kartenvertrag hat man mir bestätigt für 05.02.2012, auch korrekt.

    Jetzt habe ich aber Bescheid von Unitymedia bekommen, dass der Techniker Ende Oktober meinen Kabelanschluss auf Analog umstellen wird. Aber ich will doch überhaupt keinen Kabelanschluss mehr. Begründung Unitymedia ist mein NUR Kartenvertrag, dafür wäre ein Analogkabelanschluss Vorschrift.

    Warum haben dann alle Verträge unterschiedliche Laufzeiten, warum muss man mehrere Verträge abschließen, wenn sich durch den NUR Kartenvertrag plötzlich der Kabelanschluss bei Unitymedia automatisch verlängert. Und was soll man mit einem Nur Kartenvertrag Digital Basic dann, da müßte sich doch der digitale Kabelanschluss automatisch verlängern.
     
  2. UM-Patal

    UM-Patal Board Ikone

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    100cm Satconn Schüssel
    85cm Satconn Schüssel
    Smart 9/8 Multischalter
    2 Smart Quattro LNBs
    1x Edision Argus VIP2
    2x Edision Argus Piccolo
    Samsung UEC6200+Unicam
    Sky HD - Komplett OHNE behinderten Jugendschutz!
    AW: Kündigung bei Unitymedia

    Die wollen dich übers Ohr hauen! Massiv!

    Schade, dass du dich nicht vorher hier gemeldet hast.

    Ich war in der selben Situation wie du, habe UM massiv gemobbt, weil sie mir kein Sky HD zur Verfügung stellen. Alles natürlich schriftlich per Einschreiben. Ich habe auf die lapidar-Antworten "sind in Verhandlung" fristen gesetzt. Als die abliefen, habe ich einzig und allein aus dem Sky HD Grund sofort und fristlos komplett gekündigt.

    UM hat dies akzeptiert, um sich mehr Ärger zu ersparen.


    Ich kann dir jetzt nur noch folgendes raten:

    Zahle auf keinen Fall den monatlichen Kabelanschluss. Denn der ist gekündigt!

    Biete UM für die Auflösung des Kartenvertrages eine Einmalzahlung an. Notfalls 5 Euro x Anzahl der verbliebenen Monate. Weigern die sich, drohst du, die einzugsermächtigung abzuziehen und dass die juristisch versuchen sollen, an ihr Geld zu kommen ...

    (wird sich für die nicht lohnen, da sie nur noch an die 5 Euro Kartengebühr rankommen, die du ihnen schon anbietest) ...


    eine andere Sprache versteht dieser Saftladen nicht ...
     
  3. mikekuzyk

    mikekuzyk Junior Member

    Registriert seit:
    22. September 2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Kündigung bei Unitymedia

    Ich habe ja auch schon 3 x mit der Hotline telefoniert. Einer hat gesagt, natürlich geht das und der andere sagt wieder das Gegenteil. Ich wollte denen die 5,00 EUR für die folgenden 17 Monate ja auch voll bezahlen.

    Aber ich könnte dann ja nie kündigen, weil wenn mein Kabelanschluss dann demnächst auf Analog umgestellt wird, verlängert der sich ja wieder um eine eine MVLZ.
     
  4. UM-Patal

    UM-Patal Board Ikone

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    100cm Satconn Schüssel
    85cm Satconn Schüssel
    Smart 9/8 Multischalter
    2 Smart Quattro LNBs
    1x Edision Argus VIP2
    2x Edision Argus Piccolo
    Samsung UEC6200+Unicam
    Sky HD - Komplett OHNE behinderten Jugendschutz!
    AW: Kündigung bei Unitymedia

    Nix Hotline. Einschreiben an die Geschäftsführung mit Rückschein.
    Mach deine Offerte, die Restzahlung
    sofort einmalig vorzunehmen.

    Kannst die Antwort hier gern veröffentlichen.

    Bei der Hotline erreichst du nix...
     

Diese Seite empfehlen