1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Könnten Eiswürfel fliegen?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von kugel, 2. September 2009.

  1. kugel

    kugel Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    MR300B, Humax9800C
    Anzeige
    In allen Dingen, deren Temperatur höher als der absolute Nullpunkt ist, bwegen sich die Moleküle, Je wärmer, desto doller.

    Würden die Vektoren annähernd gleich gerichtet, würde sich das Ding bewegen.

    Tatsächlich bewegen sich die Moleküle chaotisch, ungeordnet, so dass sich die gerichteten Kräfte gegenseitig aufheben.

    Was will ich damit sagen? Hier in diesem (und anderen) Forum sind tausende Nutzer, die wertvolle Beiträge leisten. Grund zur Kritik an Herstellern/Anbietern gibt es ja genug. Aber anstatt sich gegenseitig zu unterstützen und gemeinsam Druck auf die Unterhaltungsindustrie auszüben, scheint der Kampf gegen den anderen User wichtiger zu sein, als das Erreichen des gemeinsamen Ziels.

    Auch Selbstdarsteller, quasi als Ersatz für das abgeschaffte Testbild ("Schaut her, ich bins!") gibt es massig. Sie tragen nicht zur Zielfindung bei, sondern verwirren nur den Orientierungssinn der anderen.

    Spaßige Scharmützel gehören in den smalltalk, nicht in die Fachforen. Betrifft auch mich selbst ... :)

    Besonders fällt mir das in den T-Entertain- und Sky-Bereichen auf. Solange die Kritiker sich lieber gegenseitig zerfleischen, können die Firmen dem Treiben relativ entspannt zusehen. Teile und herrsche!

    Stellt euch vor, das würde alles geordnet und gemeinsam ablaufen.

    Dann könnten auch Eiswürfel fliegen
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Könnten Eiswürfel fliegen?

    ???

    Was wollte uns der Beitragsersteller damit sagen?
    Ich denke nein.
     
  3. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Könnten Eiswürfel fliegen?

    Naja, es handelt sich ja um ein Diskussions und kein Protest/Forderungs-Forum. Einige wollen sich halt einfach über ein Thema unterhalten und nicht geschlossen irgendwelche Forderungen durchsetzen.

    Damit, dass es zu viel Off-Topic gibt hast Du aber recht.
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.771
    Zustimmungen:
    2.964
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Könnten Eiswürfel fliegen?

    Ja, und es würde diversen physikalischen Gesetzen widersprechen, insbesondere aus dem Bereich der Thermodynamik und der Quantenphysik. ;)

    Ich kann dein Anliegen zwar verstehen, aber gerade dein Vergleich zeigt ja, dass manche Dinge eben unmöglich sind. Die Frage ist letztendlich was du möchtest, strengere Mods die bei jeder Kleinigkeit sofort einschreiten, oder mehr Freiheit, mit der Folge dass man einige lästige Dinge in Kauf nehmen muss?
    Dazwischen eine Balance zu finden ist sicher sehr schwer, und ich bin froh dass es Leute gibt, die dafür ihre kostbare Freizeit opfern.

    Gruß
    emtewe
     
  5. kugel

    kugel Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    MR300B, Humax9800C
    AW: Könnten Eiswürfel fliegen?

    Viel einfacher. Ich würde mich freuen, wenn die User nicht um jeden Preis verbal aufeinander los gingen sondern eben Fakten, Meinungen und Infos austauschten.
    Dann wird man feststellen, dass es durchaus gemeinsame Interessen und Wünsche gibt, die sich kluge Anbieter dann auch zu Herzen nehmen könnten/sollten/müssten.

    Was hier manchmal abgeht (Achtung, ich übertreibe!) ist Kannibalismus.

    Und: Ja, mein Gedanke widerspricht nicht nur der Quantenphysik :) , die Hoffnung auf gemeinsames, zielgerichtetes Handeln ist reine Fiktion
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Könnten Eiswürfel fliegen?

    Tjaja... Das alte Problem: Wenn man an einem Strang ziehen will, muss man sich auch über die Richtung einig werden. ;)
     
  7. kugel

    kugel Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    MR300B, Humax9800C
    AW: Könnten Eiswürfel fliegen?

    Noch eins: Die Mods hier machen das schon. Solange man sich nich die Köppe einschlägt, können sie ruhig zuschauen. Die User selbst müssen nachdenken ..
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Könnten Eiswürfel fliegen?

    kugel, es geht doch. ;)
     
  9. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Könnten Eiswürfel fliegen?

    Ohne spaßige OT-Kommentare macht ein Forum keinen Spaß und viele, die durchaus in der Lage sind sachkundig zu helfen, würden einem durch übertriebene Fachbezogenheit langweiligem Forum wahrscheinlich lieber fern bleiben. Ist schließlich nicht der Job der Leute, jemandem in der Freizeit weiter zu helfen.

    Oder wie Roberto Blanko schon gesungen hat: "Ein bisschen Spaß muss sein" :D

    Und ja... Einwürfel können fliegen
     
  10. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.145
    Zustimmungen:
    5.879
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Könnten Eiswürfel fliegen?

    Die Überschrift lenkt aber gewaltig vom besprochenen Thema ab.

    Das Ansinnen ist zwar gut gemeint, aber nicht machbar.
     

Diese Seite empfehlen